Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Werbung im Sichtfenster des Umschlages
Das Thema hat 69 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
axelotto Am: 20.01.2021 08:11:07 Gelesen: 8527# 45 @  
Morgen,

habe in meiner Sammlung einen Beleg gefunden, der hier rein passt.



Gruß Axel
 
Ichschonwieder Am: 08.02.2021 10:58:59 Gelesen: 8244# 46 @  
Hier Eigenwerbung der Hanseatic Bank Hamburg im Sichtfenster.



Klaus Peter
 
fogerty Am: 08.02.2021 11:32:59 Gelesen: 8239# 47 @  
Ein Beleg aus dem Jahre 1957 aus Dänemark, SAS Scandinavian Airlines.



Grüße
Ivo
 
Ichschonwieder Am: 17.02.2021 17:35:17 Gelesen: 8122# 48 @  
Hinweis zur Wiederverwertung des Briefumschlages.



Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 05.03.2021 17:39:35 Gelesen: 7890# 49 @  
Produktwerbung durch die Provinzial Versicherung.



VG Klaus Peter
 
Nordluchs Am: 03.04.2021 17:34:41 Gelesen: 7498# 50 @  
@ Angelika2603 [#1]

Hallo zusammen,

das waren andere Zeiten, als das Radio noch die Hauptrolle spielte. Habe ich selbst noch miterlebt.

Das magische grüne Auge war nach dem Einschalten bestimmter Geräte faszinierend.



Nun zum Thema: Eine gut gemachte Werbung im Brieffenster! Die anderen drei Belege siehe unten.

Viele Grüße

Hajo

Siehe auch passend dazu:
https://www.philaseiten.de/beitrag/63745
https://www.philaseiten.de/beitrag/64655
 
epem7081 Am: 07.07.2021 10:44:29 Gelesen: 5992# 51 @  
Hallo zusammen,

vergleichsweise schlicht kommt dieser Beleg der Castell-Bank vom 28.05.1975 aus VOLKACH / 8712 daher, doch die Fensterbotschaft hat es in sich: SEIT 1774.



Die Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG, kurz Castell-Bank, ist ein in Franken ansässiges Kreditinstitut. Juristischer Sitz des Unternehmens ist Castell, die Hauptverwaltung und die Geschäftsführung befinden sich jedoch seit 1972 in Würzburg. Es wird in der Rechtsform einer nicht börsennotierten Aktiengesellschaft geführt, deren Anteile je zur Hälfte die fürstlichen Familien Castell-Rüdenhausen und Castell-Castell halten (sog. „Familien-Aktiengesellschaft“). Sie gilt als älteste Bank in Bayern. [1]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Fürstlich_Castell’sche_Bank
 
axelotto Am: 16.08.2021 12:00:42 Gelesen: 5348# 52 @  
Na dann möchte ich auch noch zwei zeigen.



Gruß Axel
 
Ichschonwieder Am: 30.08.2021 17:14:09 Gelesen: 5118# 53 @  
Werbung der WWK Versicherung aus 80292 München im Sichtfenster



VG Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 05.09.2021 21:19:14 Gelesen: 5015# 54 @  
Post von PAYBACK.



VG Klaus Peter
 
hopfen Am: 12.12.2021 20:53:03 Gelesen: 3999# 55 @  


"Seit 1812 halten wir Wache vor dem Eigentum unserer Versicherungsnehmer - 150 Jahre Berlinische Feuer-Versicherungs-Anstalt - Bezirksdirektion 89 Augsburg" - Stempel-Werbung "Selbstschutz" passt nun gar nicht zu einer Versicherung!

siehe Interne Stempelnummer: 015186
 
BeNeLuxFux Am: 26.01.2022 22:29:10 Gelesen: 3549# 56 @  
Hallo,

auch die belgische SABENA warb in Sichtfensterumschlägen für die 'BELGIAN WORLD AIRLINES'.



Grüße, Stefan
 
Heinrich3 Am: 26.01.2022 22:50:19 Gelesen: 3542# 57 @  
@ Nordluchs [#50]

Hallo Hajo,

ich hoffe, wir dürfen diese schönen Absender-Freistempel auch mal in philastempel.de begrüßen.

Mfg
Heinrich
 
MS Sammler Am: 29.01.2022 19:30:29 Gelesen: 3407# 58 @  
"In allen Geldfragen dient Ihnen die Staatsbank" mit AFS der Braunschweigischen Staatsbank:


 
epem7081 Am: 04.04.2022 16:32:05 Gelesen: 2663# 59 @  
Hallo zusammen,

aus einer Serie von Interimsstempeln hier eine Variante mit einem "Suchbild im Fenster". Die "Kommunale Wohnungsvermittlung der Landeshauptstadt Stuttgart sucht laufend Wohnungen und Zimmer". Öffentlich wird diese Suche z.B. hier am 14.11.1989 mit dem Interimsstempel F 650 STUTTGART 103 / 7000 und der Maschinenkennung B661220 dann für jeden Brieföffner!



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
Ichschonwieder Am: 05.04.2022 10:52:38 Gelesen: 2598# 60 @  
Die Techniker Krankenkasse haben ihr Logo TK auf der Innenseite des Briefumschlages, im Sichtfenster erscheint es an allen Seiten am Rand.



VG Klaus Peter
 
Araneus Am: 05.04.2022 20:30:27 Gelesen: 2557# 61 @  
Fremdwerbung im Sichtfenster von DV-Freimachungs-Umschlägen der (ehemaligen) Versicherungsgruppe Volksfürsorge: Man druckte hier (bezahlte) Werbung für das Produkt STAMPIT der Deutschen Post und konnte so wohl die Versandkosten reduzieren.



Schöne Grüße
Franz-Josef
 
axelotto Am: 22.04.2022 10:23:55 Gelesen: 2216# 62 @  
Ich habe auch noch einen "Zusammenhang losen Text" im Sicht Fenster.



Gruß Axel
 
karrottil Am: 27.05.2022 23:21:07 Gelesen: 1707# 63 @  
Ein Briefumschlag von der Lack- u. Beizenfabrik Hesse & Co. aus Hamm/Westfalen



Im Sichtfenster wird für das Zurücksenden von Verpackungsmaterial geworben.

Beste Grüße
Karsten
 
Angelika2603 Am: 03.06.2022 14:37:27 Gelesen: 1543# 64 @  
ein Umschlag von der Verlagsgemeinschaft Bertelsmann aus Rheda-Wiedenbrück



Viele Grüße
Angelika
 
Baber Am: 16.06.2022 16:08:17 Gelesen: 1250# 65 @  
Werbung von T Mobile " Mobilefunkbetreiber des Jahres 2005" 1. Platz bei Connect



Gruß
Bernd
 
epem7081 Am: 31.07.2022 05:35:15 Gelesen: 518# 66 @  
Hallo zusammen,

eine Fensterbotschaft die alle Zweifel beseitigt: Im Falle der Nachsendung hat die Deutsche Post AG Ihre neue Anschrift der GEZ bereits mitgeteilt. Ein Briefumschlag der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) [1] vom 14.10.2009.



Mit sonntäglichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/ARD_ZDF_Deutschlandradio_Beitragsservice
 
Nordluchs Am: 05.08.2022 15:40:57 Gelesen: 388# 67 @  
@ epem7081 [#66]

Hallo zusammen,
hallo Edwin,

einen Beleg mit Werbung im Brieffenster entdeckt. Der AFS der Firma INKiESS zeigt einen Zähleinsatz für Kassenschubladen. Die Firma existiert wohl noch [1] trotz moderner Kassen. Aber mit dem Zähleinsatz ließ oder lässt sich der Kleingeldbestand wohl schnell ermitteln.



INKiESS Geldzähleinsätze optimieren die Münzabrechnung durch „Ablesen statt Zählen“ – ein erheblicher Zusatznutzen für den Anwender.

Weiter Daten für die Suchmaschine: (1) Berlin-Friedenau 1 /INKiESS rationalisiert den Geldverkehr

Viele Grüße
Hajo

[1] https://www.inkiess.de

siehe dazu auch: https://www.philastempel.de/stempel/zeigen/73082
 
becker04 Am: 06.08.2022 07:19:54 Gelesen: 356# 68 @  
Guten Morgen,

ein Umschlag der Bundesdruckerei in Berlin von 1984, hier nennt sie dem Betrachter ihre wichtigsten Produkte.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 14.08.2022 07:13:36 Gelesen: 163# 69 @  
Guten Morgen,

meine nächste "Fensterwerbung" kommt aus Düsseldorf. Die damalige Firma Hammelrath & Schwenzer KG. warb damit für ihre Dia-Pumpen. Der Brief stammt vom 5.4.1966.



Noch einen schönen Sonntag!
Klaus
 

Das Thema hat 69 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.