Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Fahrrad
Das Thema hat 308 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   13  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 11.07.2018 18:05:49 Gelesen: 26467# 284 @  
Die Spiele der kleinen Staaten Europas (GSSE) sind eine alle zwei Jahre, Ende Mai oder Anfang Juni stattfindende, von der Republik San Marino ins Leben gerufene Veranstaltung. Organisiert seit 1985 von den Nationalen Olympischen Komitees neun europäischer Kleinstaaten, finden Wettbewerb in neun Olympischen Sommersportarten statt.

Liechtenstein MiNr 1206



Die VIII. Spiele der kleinen Staaten Europas fanden 1999 im Fürstentum Liechtenstein statt. Hier ein FDC zur Sportart Radfahren.

MfG Jürgen -wajdz-

https://en.wikipedia.org/wiki/Games_of_the_Small_States_of_Europe
 
Seku Am: 13.07.2018 10:24:03 Gelesen: 26228# 285 @  
@ [#281]

Auf ein Neues - die Postkollegen können es nicht lassen mit "Nachträglich entwertet". Kam in letzter Zeit gehäuft vor.


 
wajdz Am: 13.07.2018 13:57:36 Gelesen: 26192# 286 @  
Die UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 1969 fanden für die Profis am 10. August im belgischen Zolder und vom 22. bis 24. August für die Amateure in der Tschechoslowakei, in Brünn, statt.

Belgien Minr 1556



Der belgische Radsportverband entschied sich für den 8,762 Kilometer langen Autorennkurs von Zolder, da man auf der Rennstrecke Eintritt erheben konnte. Es gingen 93 Fahrer an den Start, von denen zwei Drittel das Ziel erreichten. Weltmeister wurde der Außenseiter Harm Ottenbros aus den Niederlanden.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Hermes65 Am: 16.07.2018 15:23:36 Gelesen: 25765# 287 @  
@ wajdz [#257]

Ergänzend zu deinem Bild und Erläuterungen zeige ich den ganzen Satz (letzte Ausgabe dieses Gebietes Mi.-360-62); seltsamerweise ist das Thema des Satzes aber der Tag der Briefmarke 1959:


 
wajdz Am: 24.07.2018 23:46:47 Gelesen: 24795# 288 @  
In den Städten nehmen die Radfahrer immer mehr Raum auf den Straßen ein, leider nicht nur auf den Fahrbahnen.

Österreich MiNr 1829



Aber das Hochrad hat sich nicht durchsetzen können, obwohl es natürlich einen besseren Überblick ermöglichen würde.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Totalo-Flauti Am: 07.08.2018 11:05:40 Gelesen: 23236# 289 @  
Liebe Sammlerfreunde,

die in der östlichen Hemnisphäre stattfindende internationale Friedensfahrt führte häufig auch durch Leipzig. Ich zeige Euch ein Ortsbrief und ein Orts-Einschreiben vom 11.5.1955. Verwendet wurden die DDR Mi.Nr. 470 und 471 für die jeweils portorichtigen Frankierung. Die Entwertung erfolgte mit dem passenden Leipziger Gelegenheitsstempel der 8. internationalen Friedensfahrt. Auf der Tour Prag-Berlin-Warschau mit 2.214 km gewann Täve (Gustav-Adolf) Schur das erste mal die Einzelwertung. Die Mannschaftswertung gewann die Tschechoslowakei. In Leipzig endete die 7. Etappe aus Chemnitz/Karl-Marx-Stadt und startete die 8. Etappe nach Berlin. Hier noch weitere Daten [1], [2].

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti.





[1] https://radundkultur.wordpress.com/2016/12/16/8-internationale-friedensfahrt/
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Friedensfahrt_1955
 
GSFreak Am: 14.08.2018 15:42:40 Gelesen: 22625# 290 @  
Bei der diesjährigen Deutschland Tour ist Trier am 24.08. Etappenziel. Am 25.08. geht es dann von Trier weiter. Hier ein entsprechender FRANKIT Stempel vom 18.07.2018 (Stadtverwaltung?).



Gruß Ulrich
 
wajdz Am: 14.08.2018 16:32:43 Gelesen: 22620# 291 @  
In Vorbereitung der Olympischen Spiele 1972 fand in Hamburg ein Jahrestreffen der IMOS (Internationale Motivgruppen Olympiaden und Sport ) statt. Das war allemal einen Sonderstempel wert.

Sonderstempelbeleg Bund MiNr 683



Sonderstempel 2 HAMBURG 36 •-4.-6.72 • JAHRESTREFFEN DER IMOS • Olympische Ringe , Radsportler mit Fackel

Zudruck: Olympia-Briefmarken-Ausstellung Hamburg 1972 OLYMPHILA '72 • DMV Jahrestreffen der IMOS • Zeichnung: Bahnradfahrer

Dieser Stempel erinnert an den alten Witz: Ich kann mit einer Hand fahren, ich kann freihändig und der dritte; ich kann ohne Zähne. Es muß aber nicht schallend gelacht werden. ;-)

MfG Jürgen -wajdz-
 
volkimal Am: 02.09.2018 19:32:52 Gelesen: 20208# 292 @  
Hallo zusammen,

2007 gab es die Ruhrtal-Quellenbrieftour von Winterberg nach Duisburg (von der Quelle bis zur Mündung). Dazu gab es in Winterberg und Duisburg bildgleiche Stempel:



Den Stempel aus Winterberg hat Eifelsammler bei Philaseiten eingestellt.

Viele Grüße
Volkmar
 
Seku Am: 03.09.2018 20:34:49 Gelesen: 20130# 293 @  
In Grossbritannien gibt es Automatenmarken mit Thema Postzustellung mit dem Rad



Bildvorlage von Sieger
 
Manne Am: 13.09.2018 14:56:04 Gelesen: 19125# 294 @  
Hallo,

aus Münster in Westfalen ein Maschinen-Werbestempel vom 21.11.1971. Hier wird Werbung für das 21. Sechstage-Rennen gemacht.

Gruß
Manne


 
Angelika2603 Am: 13.09.2018 19:13:59 Gelesen: 19089# 295 @  
Guten Abend



Viele Grüße
Angelika
 
volkimal Am: 26.09.2018 17:36:17 Gelesen: 16745# 296 @  
Hallo zusammen,

im Jahr 1993 erschien die Briefmarke "1200 Jahre Münster". Aus Anlass der Übergabe der Briefmarke gab es diesen Sonderstempel:



"Der Radverkehr in Münster nimmt einen wichtigen Stellenwert ein, Fahrradstadt ist ein dem Namen der Stadt Münster in Westfalen zugefügter Werbename. Er wurde wegen des in Münster besonders ausgeprägten Fahrradverkehrs gewählt. Für ihre Förderung des Radverkehrs wurde die Stadt schon mehrmals ausgezeichnet." [1] Dementsprechend hat man bei der Zahl "1200" im Stempel die beiden Nullen als stilisiertes Fahrrad dargestellt. Was die Ziffer "2" darstellen soll habe ich nicht herausgefunden.

Viele Grüße
Volkmar

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Radverkehr_in_M%C3%BCnster
 
Seku Am: 30.09.2018 07:26:35 Gelesen: 16639# 297 @  
@ volkimal [#296]

Zum Thema Fahrradstadt Münster erschien jüngst eine Privatpost-Marke



Wünsche einen schönen Sonntag

Günther
 
wajdz Am: 07.10.2018 23:25:24 Gelesen: 15930# 298 @  
@ wajdz [#291]

Mit den Vorbereitungen zur Ausrichtung der Olympischen Spiele in München 1972 begann auch eine neue Art der öffentlichen Kommunikation. Bilder funktionieren besser als Wörter. Man spricht hier von Piktogrammen. Otto „Otl“ Aicher (* 13. Mai 1922 in Ulm; † 1. September 1991 in Günzburg), einer der prägendsten deutschen Gestalter bzw. Grafikdesigner des 20. Jahrhunderts, definierte konsequente Gestaltungsrichtlinien, die von der Uniform bis zur Eintrittskarte reichten. Mit seinen radikal reduzierten Piktogrammen erfand das Team um Otl Aicher eine neue Zeichensprache, die von allen Menschen sofort verstanden wurde.

Sonderstempelbeleg, frankiert mit MiNr 565 (50)



8 MÜNCHEN 2 • a • 26.-8.1972 • 1972 OLYMPISCHE SPIELE / RADFAHREN /Piktogram Radsport
Zudruck: Text, Zeichnung Radrennbahn/geprägt: Radfahrer auf goldfarbigem Grund

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 02.01.2019 20:53:02 Gelesen: 7606# 299 @  
@ Angelika2603 [#16]

Draisine [1] ist die Bezeichnung für zwei verschiedene Fahrzeuge, die beide auf Karl von Drais zurückgehen: Da wäre zunächst das Laufrad, ein von Menschen angetriebenes zweirädriges Fahrzeug ohne Pedale und dann die Eisenbahn-Draisine, ein von Menschen betriebenes Fahrzeug auf Schienen, auch Schienenfahrrad genannt. (Quelle: Wikipedia)





Ich zeige hier Schienenfahrräder aus Mariazell in Österreich (Foto: Peter Kick) und der Albulabahn in der Schweiz (Foto: Rhätische Bahn)

[1] https://de.wiktionary.org/wiki/Draisine
 
Seku Am: 07.01.2019 10:02:27 Gelesen: 7318# 300 @  
Eine Werbepostkarte aus Belgien - Stempel Tour de France 1957



Die 6. Etappe führte von Charleroi (B) nach Metz (F)
 
wajdz Am: 08.01.2019 02:06:25 Gelesen: 7260# 301 @  
Fahrrad fahren im Land der Autofreaks



USA MiNr 4854, 2012-06-02 • Kind auf Fahrrad mit Stützsrädern
USA MiNr 4855, 2012-06-02 • Pendler auf Fahrrad mit Packtaschen
USA MiNr 4856, 2012-06-02 • Straßenrennfahrer
USA MiNr 4857, 2012-06-02 • BMX (Bicycle Motocross) Fahrer

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 05.02.2019 23:34:54 Gelesen: 5545# 302 @  
@ Sachsendreier53 [#34]

Eine frühere Verwendung des Werbe-Stempelmotivs, abgeschlagen auf einer P 196, codiert



7407 · NECKARSULM 1 · mb · 30.11.91, Neckarsulm/ Deutsches/Zweiradmuseum, Stadtsilhuette

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 02.03.2019 20:17:42 Gelesen: 3988# 303 @  
Guten Abend,

Das erste Sechstagerennen in Deutschland nach dem Krieg fand vom 1. bis 7. April 1949 in München statt,



Es verschwand 2010 von der Bühne.
 
wajdz Am: 03.03.2019 18:54:49 Gelesen: 3894# 304 @  
@ wajdz [#239]

DDR MiNr 779 und 780



mit dem Ersttags-Sonderstempel BERLIN W8 · -3.8.60 · RADWELTMEISTERSCHAFTEN / VOM 9.-14.9.1960

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 13.03.2019 21:06:02 Gelesen: 3118# 305 @  
@ wajdz [#298]

Im Rahmen der Olympischen Sommerspiele 1972 wurden auch Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Im Tandemfahren errangen Ivan Kucírek und Vladimir Popelka immerhin den 5. Platz unter 14 teilnehmenden Mannschaften.

Tschechoslowakei MiNr 2067, 1972-04-07



Bis 1992 war die Teilnahme an den Radrennen, die während der Olympischen Spiele stattfinden, auf Amateure beschränkt.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 13.03.2019 21:41:34 Gelesen: 3113# 306 @  
1986 feierte man in Frankreich 50 Jahre Volksfront [1] Mi.-Nr. 2526 - Die Marke und der Stempel zeigen Freizeitaktivitäten u.a. das Fahrradfahren nach einem Gemälde von Fernand Legér [2]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Front_populaire
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Fernand_L%C3%A9ger
 
wajdz Am: 14.03.2019 17:11:25 Gelesen: 3089# 307 @  
Die 15. Internationale Friedensfahrt (Course de la paix) über insgesamt 2407 km fand vom 2. bis 17. Mai 1962 statt. Gestartet in Ost-Berlin verlief sie über 14 Etappen über Prag nach Warschau. Die Einzelwertung gewann der sowjetische Fahrer Gainan Saidchushin, der Pole Stanislaw Gazda errang den dritten Platz. In der Mannschaftswertung wurde Polen Zweiter.

Polen MiNr 1307, 1962-04-27



Auf dieser Marke wird zur Abwechslung mal nicht ein einzelner Rennfahrer dargestellt, sondern das Peloton. So wird im Straßenradsport oft das geschlossene Hauptfeld der Radrennfahrer bezeichnet.

MfG Jürgen -wajdz-

https://de.wikipedia.org/wiki/Peloton_(Radsport)
 
volkimal Am: 15.05.2019 17:38:44 Gelesen: 577# 308 @  
Hallo zusammen,

diese chinesische Ansichtskarte zeigt eine Radfahrerin in den Farben des italienischen Radsportteams Del Tongo Colnago [1]



Ich fahre zwar gerne Rad, bin aber kein Spezialist in diesem Bereich. Daher habe ich das Team nur durch die Kappe mit der Aufschrift "del tongo COLNAGO" erkennen können. Auch das Rad selbst scheint zum Team Del Tongo Colnago zu passen.

Die Karte wurde in der Hauptstadt Tibets, in Lhasa, aufgegeben. Dementsprechend ist der Stempel zweisprachig Tibetisch/Chinesisch. Eine ungefähre Übersetzung des Stempels findet ihr hier bei [2].

Viele Grüße
Volkmar

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Del_Tongo
[2] https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?PR=203338
 

Das Thema hat 308 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   13  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

26112 67 29.01.19 13:10HWS-NRW


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.