Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: San Tomas: Marken echt oder falsch ?
Infla Frank Am: 25.05.2013 17:27:18 Gelesen: 3581# 1 @  
Hallo,

schöne Grüße, ich möchte heute einmal ein Briefmarkenpaar vorstellen welches ich per Zufall beim stöbern entdeckt habe.



Es handelt sich um Lokalmarken für den Schiffspostverkehr zwischen Sant Thomas, Puerto Cabello und Curacao. Die Marke zeigt das Bild eines Schiffes mit der Inschrift: LA GUAIRA PAQUETE Pto CABELLO SAN THOMAS J.A.J.&Z. CURACAO und die Wertangabe 2 Reales. Die Markenfarbe ist "rot".

All das was ich hier geschrieben habe ist im GROSSEN LEXIKON der PHLATELIE, 1. Auflage von Alexander Bungerz 1923, Seite 351 unter dem Stichwort Jesurum Jacobo Abran & Zoon nachzulesen.

Ich möchte wissen und vielleicht kann mir jemand sagen in welchem Katalog ich mehr zu diesen Markenausgaben erfahren kann. Ob es von dieser Ausgabe Nachdrucke ganz und gar Fälschungen usw. gibt. Die Marken sind mit einem Vierkreisstempel versehen. Gibt es die Abstempelung so in der Art oder ist das eine Stempel Nachahmung oder Fälschung, und gibt es einen Prüfer für solche Markenausgaben.
 
muemmel Am: 25.05.2013 18:56:06 Gelesen: 3560# 2 @  
@ Infla Frank [#1]

Hallo Frank,

da dürfte doktorstamp wohl mehr zu sagen können. Wenn er nicht von selber auf diesen Beitrag stößt, kannst Du ihm eine PN schicken.

Grüßle
Mümmel
 
Lars Boettger Am: 27.05.2013 06:45:13 Gelesen: 3494# 3 @  
@ Infla Frank [#1]

Hallo Frank,

das sind m.E. Ganzfälschungen der Spirobrüder aus Hamburg - Steindruck und der Stempel sprechen ganz klar für ein Spiro-Produkt.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
BD Am: 27.05.2013 08:05:15 Gelesen: 3481# 4 @  
Hallo,

http://www.catalogue.klaseboer.com

Stamp Kataloge; CD 2; Buchstabe S; San Tomas La Guaira
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.