Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Postkutsche
Das Thema hat 204 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8   9  oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 30.11.2019 16:13:17 Gelesen: 13849# 180 @  
@ [#156]

Gestern war Eröffnung vom Nürnberger Christkindlesmarkt. Heute erhielt ich auf gleicher Karte den aktuellen Stempel.


 
wajdz Am: 30.11.2019 21:58:23 Gelesen: 13832# 181 @  
Ersttag-Sonderstempelbeleg zu Gunsten der Hermann Gmeiner SOS-Kinderdörfer. Thematisch frankiert mit MiNr Österreich 1406, 1407 und 1408:



Sonderstempel 4010 LINZ, Donau 12.12.1972 • Mit Postkutsche LInz - Urfahr • Zeichnung Postkutsche, Vermerk blau: Von .Linz. mit Postkutsche befördert, div. Textzudruck

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 13.01.2020 20:38:55 Gelesen: 11741# 182 @  
Lithografie "Ein Winter-Vergnügen auf der Eisenbahn" um 1836 [1]. Die Eisenbahnräder drehen durch auf eisigen Schienen, während die Postkutsche flott vorankommt. "Und die Post ist doch zuverlässiger!" steht handschriftlich auf der Originalvorlage.



Postkarte aus dem Bundespostmuseum Frankfurt

[1] http://emp-web-09.zetcom.ch/eMP/eMuseumPlus?service=ExternalInterface&module=collection&objectId=186029&viewType=detailView
 
wajdz Am: 14.01.2020 18:44:59 Gelesen: 11679# 183 @  
Postkutsche und Postamt • 100 Jahre Briefmarken

UdSSR MiNr 2116, 18.08.1958



MfG Jürgen -wajdz-
 
epem7081 Am: 05.02.2020 12:33:26 Gelesen: 10527# 184 @  
Hallo zusammen,
"Trara, die Post ist da". Post- und Personenbeförderung in der guten alten (?) Zeit, idyllisch dargestellt im Szenebild von dem bekannten Maler Paul Hey, 1867-1952 [1]. In seinen Bildern zu zahlreichen Volksliedern finden sich häufig Darstellungen mit Postkutsche. Das macht auch ein reiches Angebot in diversen Internet-Portalen deutlich.


Diese Kartenserie zu den Volksliedern wurde vom Verlag des Vereins für das Deutschtum im Ausland, Berlin [2] herausgegeben. Die hier vorliegende Karte wurde am 20. Juni 1929 in TRAUNSTEIN 2 mitf dem Ziel Simbach aufgegeben.
Mit Sammlergruß
Edwin
[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Hey
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Verein_für_Deutsche_Kulturbeziehungen_im_Ausland
 
Seku Am: 26.03.2020 21:28:12 Gelesen: 8637# 185 @  
Spanien Auschnitt aus Ganzsache 1999 - Postkutsche aus dem Post-Museum in Madrid [1]



[1] https://museopostalytelegrafico.es/
 
wajdz Am: 02.04.2020 19:58:49 Gelesen: 8383# 186 @  
Postkutsche, nach einem Gemälde von Piotr Michalowski zum Tag der Briefmarke

Polen MiNr 1621Zf, 09.10.1965



Piotr Graf Michałowski (* 2. Juli 1800 in Krakau; † 9. Juni 1855 in Krzysztoforzyce bei Krakau) studierte Wirtschaftswissenschaften, würde man heute sagen, an der Jagiellonen-Universität in Krakau sowie Jura und Geschichte an der Universität Göttingen. In seiner Freizeit war er Maler. Hauptsächlich Porträts, Schlachten und Bilder von Pferden. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Romantik in der polnischen Malerei.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Ichschonwieder Am: 24.06.2020 20:10:16 Gelesen: 5274# 187 @  
@ wajdz [#132]

Die von Jürgen gezeigte Marke ist aus einem Satz vom 31.01.1977. Geschichte der Kutschen, MiNr.3178 - 3184; ich habe die Nr. 3180 Droschke von 1890.



VG Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 24.06.2020 20:42:06 Gelesen: 5264# 188 @  
23.04.2017 Alte Posthalterei (II)

MZZ-Briefdienst GmbH Halle Katalog der Modernen Privatpost Nr. 126



Die Motivgleiche Marke zu 52 ct hatte ich schon im Thema Harz dargestellt.

Die Alte Posthalterei ist in 06536 Südharz OT Stolberg Niedergasse 50.

VG Klaus Peter
 
wajdz Am: 05.07.2020 12:26:21 Gelesen: 5081# 189 @  
Zur Internationalen Briefmarkenausstellung PACIFIC’97 in San Francisco herausgegeben die

USA MiNr 2810 · 13.03.1997



Eine von zwei First Triangle Stamps by U.S. (erste dreieckige Markenausgabe der USA) verklebt und mit Ersttagsstempel NEW YORK, NY · MAR 13 1997 ·10199 entwertet.

Von Frankierung kann man da nicht mehr sprechen, da sich dieser Beleg endgültig vom Gedanken der Philatelie, Postbetrieb zu dokumentieren, verabschiedet hat und zu einem reinen Illustrationsobjekt mutiert ist. Aber auch für diese >Collins< FDC gibt es einen Markt und einzelne Stücke erreichen ganz ordentliche Preise.

MfG Jürgen -wajdz-

https://www.collinsfirstdaycovers.com/
 
wajdz Am: 14.10.2020 21:41:59 Gelesen: 1299# 190 @  
So oft sind Postkutschen nicht mehr unterwegs. Hier eine aus Schweden

„Die Postkutsche” (E. Schwab)



Schweden MiNr 716, 28.09.1971

Eigil Schwab (*28. März 1882; †4. Juli 1952 in Stockholm) entwickelte sich zu einem der bedeutendsten Zeichner politischer Karikaturen seiner Zeit. Während der 1920er Jahre änderte er seinen Stil und fand zurück zur Malerei. Er wurde 1939 zum Professor ernannt.

Zwischen 1927 und 1936 reiste der Künstler mit seiner Frau durch ganz Schweden und schuf 375 Bilder für ein 6-bändiges Prachtwerk über die schwedischen Landschaften, von der vier Bände erschienen. Werke von Egil Schwab findet man heute im Nationalmuseum, dem Schloss Gripsholmen und 23 der Bilder Nordschwedens auch im Västerbotten Museum in Umeå.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Ichschonwieder Am: 16.10.2020 18:22:34 Gelesen: 1196# 191 @  
Im Briefzentrum 03 Cottbus gab es auch eine Postkutsche im Stempel:



VG Klaus Peter
 
10Parale Am: 18.10.2020 21:51:19 Gelesen: 1001# 192 @  
@ wajdz [#190]

Sehr interessante Vorstellung des Künstlers Eigil Schwab (1882 - 1952) und seiner Markenschöpfung.

Die Kutsche wird ja von 3 Pferden gezogen, von den Kutschern sieht man nur die Hüte, der Wagen ist bis oben vollbepackt und die Pferde meistern mit großer Energie Ihre Aufgabe.

Ich zeige im Anschluss deshalb diesen Eilbrief, der am 10.5.72 von Göteborg aus nach Basel expediert wurde. Freigemacht mit 3 x Michel Nr. 716, also 3,60 Kronen und einer weiteren Marke zu 35 Öre, also insgesamt 3,95 Kronen.

Rückseitiger Ankunftsstempel von Basel vom 12.5.72.

Liebe Grüße

10Parale


 
Seku Am: 19.10.2020 09:25:38 Gelesen: 972# 193 @  
Sao Tomé e Principe 1996 - Kutschenfahrt entlang der Renchtalbahn.



Das Bild wurde im Oktober 1984 bei einer Vorführfahrt bei Zusenhofen im Schwarzwald aufgenommen.

Ich wünsche einen schönen Wochenanfang

Günther
 
henrique Am: 20.10.2020 00:27:03 Gelesen: 910# 194 @  
Hallo,

ich glaube es fehlen noch die

Österreichischen Postkutschen

Anbei zwei Ausgaben



Grüße aus Österreich
Henrique
 
Seku Am: 20.10.2020 09:26:34 Gelesen: 863# 195 @  
@ henrique [#194]

Guten Morgen,

und danke fürs zeigen. Wir sehen hier die Mi.-Nr. 3477 und 3422 aus der Serie Historische Postfahrzeuge. Zum Thema hatten diese k. k. Eilpost – Mariahilfer-Linie und Vierspännige Personenpost auf der Tauernstraße.

Ich wünsche noch einen schönen Tag, bleibt gesund !

Günther
 
henrique Am: 20.10.2020 12:28:37 Gelesen: 844# 196 @  
@ Seku [#195]

Hallo,

danke für die Detailangaben.

Einen Block aus der Serie "Historische Postfahrzeuge" kann ich noch zeigen

Einspänniger Landpostwagen Ausgabe vom 24.8.2017



Mi Nr 3353 (Bl 96) .... ANK Nr 3382 (Bl 102)

Wieder der Hinweis auf den Beitrag 541 von Brigitte unter "Neuheiten aus Österreich". [1]

Grüße aus Österreich
Henrique

[1] https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?PR=156676
 
Seku Am: 20.10.2020 19:58:17 Gelesen: 811# 197 @  
Wenn es Corona erlaubt, werden wir ab Ende November wieder Postkutschen in Nürnberg fahren können. Derzeit steht die Ampel auf rot.



Ich wünsche einen schönen Abend

Günther
 
Seku Am: 21.10.2020 20:52:23 Gelesen: 740# 198 @  
Schweiz 1949 - 100-jähriges Postjubiläum der Schweiz



Mi.-Nr. 528

1963 - 100. Jahrestag der ersten Internationalen Postkonferenz Paris - Postkutsche vor dem Hotel "Des Postes", Paris



Mi.-Nr. 773
 
Seku Am: 22.10.2020 22:41:49 Gelesen: 630# 199 @  
@ wajdz [#83]

Hierzu ein "Ersttagsbrief" - Kongreß des Internationalen Philatelistenverbandes - Bayerische Postkutsche um 1900



Mi.-Nr. 516 (Bund)

dann Ganzsache 40 Jahre Briefmarken-Sammlerverein Aalen e.V.

(ein Dankeschön an den Verein)

Mi.-Nr. 220, 221 sowie 224 (Berlin)

sowie eine Sonderpostbeförderung 40 Jahre Vereinte Nationen



Mi.-Nr. 61 (UNO Wien)
 
Seku Am: 23.10.2020 11:35:43 Gelesen: 589# 200 @  
Aus Frankreich hatten wir erst zwei Marken. Hier eine aus diesem Jahr - Die alten Postrouten



Die Postkutsche fährt demnächst weiter in die Oberpfalz (vorher wird sie gelb gestrichen)

Ich wünsche einen schönen Tag

Günther
 
Seku Am: 28.10.2020 20:20:22 Gelesen: 175# 201 @  
@ wajdz [#50]

Hier sehen wir die Mi.-Nr. 3101 einer Gemeinschaftsausgabe mit Italien, Liechtenstein, Österreich sowie der Schweiz. Wobei ich den schweizer FDC beisteuern kann.



Mi.-Nr. 2364

Ich wünsche einen schönen Abend

Günther
 
Seku Am: 29.10.2020 08:57:26 Gelesen: 137# 202 @  
@ [#197]

Guten Morgen,

zum diesjährigen Christkindlesmarkt in Nürnberg sollte dieser Stempel benutzt werden. Da der Markt abgesagt werden musste, wird es diesen leider nicht geben !



Ich wünsche einen schönen Tag

Günther
 
skribent Am: 29.10.2020 14:50:30 Gelesen: 105# 203 @  
Guten Tag,

zum 300-jährigen Jubiläum der Post Moskaus, der größten Post in Russland, wurde der abgebildete Viererstreifen verausgabt.



Russland - FDC Mit Mi.-Nr.: 1766-1769 vom 21. Oktober 2011.

Auf dem Sonderwertzeichen MiNr. 1767 ist eine Post- und Passagier-Kutsche aus der Mitte des 19. Jahrhunderts abgebildet, dazu noch die rssische MiNr. 1 vom 10. Dezember 1857.

Entwertet wurden die Wertzeichen auf dem FDC mit einem Sonderstempel zum gleichen Anlass.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 30.10.2020 17:15:24 Gelesen: 2# 204 @  
@ wajdz [#170]

hier die Ersttagskarte dazu



Habt ein schönes Wochenende

Günther
 

Das Thema hat 204 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8   9  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

987454 2819 30.10.20 05:32Seku
464634 1114 11.10.20 11:59BeNeLuxFux
114608 244 13.09.20 13:43Christoph 1
28662 34 28.03.20 13:01Seku
12978 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.