Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Sonntagsrätsel
Das Thema hat 1871 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 25 35 45 55 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74   75  oder alle Beiträge zeigen
 
quinte Am: 07.07.2019 22:22:47 Gelesen: 13856# 1847 @  
@ wheilmann [#1846]

PLZ 85646 = ANZING - im Wappen (lt. wiki):

„Das Wappen zeigt auf goldenem Grund einen aus dem unteren Schildrand wachsenden, rot bewehrten, schwarzen Löwen, darüber zwei schräg gekreuzte blaue Lilienstäbe.“
 
DERMZ Am: 18.08.2019 07:04:50 Gelesen: 7615# 1848 @  
Guten Morgen,

heute ist es eher kein Rätsel, mehr ein Quiz, doch schaut selbst, es ist zwar noch nicht Weihnachten,aber ...



Was ist hier schief gelaufen? Auch vor über hundert Jahren gab es Postbeamte, die mit der Einstellung des Datums ihre Schwierigkeiten hatten



Doch wo saß der "Malheurist" ? In Frankfurt oder in Marburg ?

Am Abend werde ich die Meinungen zusammenzählen und dann schauen wir mal, wer sich da geirrt hat.

Beste Grüße Olaf
 
bignell Am: 18.08.2019 10:31:15 Gelesen: 7569# 1849 @  
@ DERMZ [#1848]

Hallo Olaf,

beide, der Monat ist natürlich Dezember, in welchem Monat verschickst Du Deine Weihnachtsgrüße?

Liebe Grüße, harald
 
volkimal Am: 18.08.2019 10:49:39 Gelesen: 7558# 1850 @  
@ bignell [#1849]

Hallo harald,

dein Einwand "in welchem Monat verschickst Du Deine Weihnachtsgrüße" ist berechtigt. Ich halte es aber für sehr unwahrscheinlich, dass durch Zufall in beiden Postämtern der Monat falsch eingestellt war.

Was da wirklich los ist weiß ich aber nicht - keine Ahnung welcher Stempel richtig eingestellt sein kann. Vor allem sehe ich nicht, wie man es erkennen kann.

Viele Grüße
Volkmar
 
umdhlebe Am: 18.08.2019 11:37:08 Gelesen: 7543# 1851 @  
@ DERMZ [#1848]

Ei, der hessische Postbote hat unnerwegs zu viel gebabbelt un hier und da e Bembelsche vom Stöffsche gedrunge, und die Kart' hat 'n Monat gebraucht.


 
bernhard Am: 18.08.2019 11:54:55 Gelesen: 7530# 1852 @  
@ DERMZ [#1848]

Hallo Olaf,

hier gäbe es mehrere Möglichkeiten, welche die richtige ist wird sich nicht mehr feststellen lassen.

Mein Favorit:

Die Weihnachtskarte wurde im Postamt vergessen, wieder aufgefunden und verschickt. Eines der beiden Postämter (Frankfurt oder Marburg) hat im Stempel den Monat falsch eingestellt.

Viele Grüße
Bernhard
 
bignell Am: 18.08.2019 12:08:05 Gelesen: 7520# 1853 @  
Oder das sind zwei ganz lustige, die sich gegenseitig zu Weihnachten Osterkarten schreiben und zu Ostern Weihnachtskarten. Dann müsste man nur noch rausfinden, wann 1903 Ostern stattgefunden hat.

Liebe Grüße, harald
 
DERMZ Am: 18.08.2019 12:12:49 Gelesen: 7516# 1854 @  
@ bignell [#1849]
@ volkimal [#1850]
@ umdhlebe [#1851]
@ bernhard [#1852]

Hallo zusammen,

da hat der Autor doch wohl auch ein Bembelsche zu viel getrunken, und dazu ein Handkäs ... das war zuviel für Kopf und Geist. Die gezeigte Karte ist ungelaufen, also wohl zur richtigen Zeit an Weihnachten zum Empfänger geraten, und bei mir fehlgeleitet ... ich bitte um Entschuldigung.

Trotz allem, ein Stempel von den beiden zeigt mit ziemlicher Sicherheit das falsche Datum, doch welcher? Erkennen kann man es so nicht, darum ist es ja ein Quiz! - welcher Postler hat sich wohl geirrt, Frankfurt oder Marburg? Jeder hat eine 50:50 Chance.

Beste Grüße Olaf
 
bignell Am: 18.08.2019 13:06:02 Gelesen: 7492# 1855 @  
@ DERMZ [#1854]

Hallo Olaf,

ich denke dass zwischen 6 und 7 Uhr in der Früh ein Stempeleinstellungsfehler wahrscheinlicher ist als zu Mittag, da sollte so ein Fehler schon aufgefallen sein, deshalb Frankfurt.

Liebe Grüße, harald
 
jahlert Am: 18.08.2019 14:12:09 Gelesen: 7459# 1856 @  
@ bignell [#1853]

Hallo Harald,

wenn ich mich richtig erinnere, war im Jahr 1903 der Karfreitag am 10. April. Daher war der Marburger Beamte mit seinen Gedanken vermutlich schon beim bevorstehenden Familienfest.

Bei mir war das karsamstags übrigens fast immer so. ;-)

Jürgen
 
Heinrich3 Am: 18.08.2019 16:01:24 Gelesen: 7371# 1857 @  
Hallo,

ich gehe davon aus, daß die Karte am gleichen Tag in Frankfurt und in Marburg gestempelt ist. Also hat man in Frankfurt in aller Frühe beim Umstellen des Tages von 10 auf 11 irrtümlich den Monat verstellt.

Leider wirkt der Stempel aus Marburg ungepflegt, so daß das oben vermutete auch dort vermutet werden kann - auch wenn es später am Tage war.
 
Christoph 1 Am: 18.08.2019 17:41:51 Gelesen: 7303# 1858 @  
Rein aus Sympathiegründen sage ich:

Marburg ist korrekt, Frankfurt hat den Stempel falsch eingestellt.

LG Christoph
 
GSFreak Am: 18.08.2019 18:29:13 Gelesen: 7279# 1859 @  
@ DERMZ [#1854]

Hallo Olaf,

wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du bei Deiner Quizfrage [#1848] aus Versehen eine falsche Kartenrückseite gezeigt. Geht denn aus der richtigen Kartenrückseite das Schreibdatum hervor?

Davon abgesehen bin ich der gleichen Meinung wie Heinrich3 [#1857], dass (von den Uhrzeiten her) der Stempel in Frankfurt falsch eingestellt war.

Gruß Ulrich
 
jahlert Am: 18.08.2019 19:12:55 Gelesen: 7260# 1860 @  
Vielleicht gibt es hier einen Experten, der weiß, seit wann der Frankfurter Stempel beschädigt war.
 
DERMZ Am: 18.08.2019 19:31:08 Gelesen: 7247# 1861 @  
Guten Abend,

wie ich fast erwartet hatte, sind die Positionen doch zweigeteilt. Es hat mich auch erstaunt, daß sich ein Mitschreiber noch an Ostern 1903 erinnern kann, das finde ich toll.

Zu Beginn die richtige Kartenvorderseite, sie hätte den richtigen Stempel sofort entlarvt:



Es war kein Weihnachtsgruß der verschickt wurde, sondern der Ostergruß. Und wie richtig beobachtet, war der 11. April 1903 Karsamstag. Somit geht der Punkt an die Frankfurt-Tipper, ich halte es für unwahrscheinlich, daß die Karte genau einen Monat später erst im 100km entfernten Marburg auftauchte. Somit ist meiner Meinung nach das Malheur in Marburg geschehen.

Vielen Dank für die Beteiligung und ich hoffe, es hat ein wenig Spaß gemacht - auch wenn es kein wirkliches Rätsel war.

Beste Grüße Olaf
 
DERMZ Am: 15.09.2019 03:38:10 Gelesen: 886# 1862 @  
Guten Morgen,

bald kommmt sie wieder, die Winterreisezeit. Man lechzt nach Sonne, Strand und Meer. Beliebtes Ziel sind dabei Orte in Asien. Das hat mit dem Rätsel zwar nix zu tun, aber ich habe immer die folgenden Worte im Ohr: "same, same, but different", was soviel bedeutet wie "das gleiche, nur anders" - also unter diesem Motto wollen wir mal starten:



Zwei Stempel vom gleichen Ort, einmal mit und einmal ohne Bindestrich, doch wo genau war das? Wer hat eine Idee im Depot?

Beste Grüße Olaf

P.S. Ein kleines Detail von der Bildseite einer Karte habe ich auch


 
DERMZ Am: 15.09.2019 11:16:26 Gelesen: 830# 1863 @  
@ DERMZ [#1862]

Guten Morgen,

mit großem Herzen spendiere ich noch ein paar Buchstaben dazu:



Beste Grüße Olaf
 
Christoph 1 Am: 15.09.2019 11:19:24 Gelesen: 830# 1864 @  
@ DERMZ [#1862]

Lieber Olaf,

bevor ich mich jetzt selbst nach draußen begebe, um vor Herbstbeginn die vielleicht letzten warmen Sonnenstunden zu genießen, möchte ich doch zumindest mal einen Tipp ins Blaue hinein schießen... Ich habe zwar keine konkrete Idee, aber der Buchstabe vor dem N scheint mir ein R zu sein, also das erste Wort endet mit RN. Da bietet sich eventuell ein Ortsname an, der auf "BORN" endet, also z.B. (Pader)born oder so... ?

Das zweite Wort, beginnend mit L, könnte eventuell eine zusätzliche Ortsbezeichnung sein, wie z.B. "LAGER". Das wurde manchmal mit und manchmal ohne Bindestrich hinten angehängt.

Ich bin dann mal weg und schaue am späteren Nachmittag wieder hier rein, was sich bis dahin getan hat.

Viele Grüße
Christoph
 
Christoph 1 Am: 15.09.2019 11:21:15 Gelesen: 827# 1865 @  
@ DERMZ [#1863]

Oh, jetzt hat sich ja schon etwas getan (Beiträge haben sich überschnitten). Das bestätigt meine BORN-Vermutung, oder?
 
volkimal Am: 15.09.2019 16:29:08 Gelesen: 766# 1866 @  
Hallo Olaf,

ich rate einmal. Fängt der Ort mit "B" an? Damit gibt es mehrere Born's.

Viele Grüße
Volkmar
 
Christoph 1 Am: 15.09.2019 17:20:17 Gelesen: 745# 1867 @  
@ volkimal [#1866]

Ich bin nun wieder zurück aus der Sonne und habe eine Idee. Ich glaube, der Ort fängt mit dem Buchstaben G an. Und der Stempeltext besteht aus insgesamt vier Wörtern. Alle haben jeweils 4-5 Buchstaben.

Viele Grüße
Christoph
 
inflamicha Am: 15.09.2019 17:28:57 Gelesen: 740# 1868 @  
@ DERMZ [#1863]

Hallo Olaf,

ich tippe auf Gross Born Lager Linde. Was das allerdings mit Asien zu tun hat ? Eher mit Afrika, weil hier das Afrika-Korps unter Rommel aufgestellt wurde.

Gruß Michael
 
Angelika2603 Am: 15.09.2019 17:32:22 Gelesen: 737# 1869 @  
Hallo

dann wage ich mich auch mal dran, obwohl ich meist verkehrt liege.

Vor dem Born steht noch etwas. Evtl Kressborn oder Groß Born. Paderborn schließe ich aus, da der (vermutlich) zweite Buchstabe ein R ist.

Viele Grüße
Angelika
 
Christoph 1 Am: 15.09.2019 17:39:17 Gelesen: 732# 1870 @  
@ Christoph 1 [#1867]
@ inflamicha [#1868]

Genau das war auch meine Idee gewesen.

siehe https://philastempel.de/stempel/zeigen/126959

Viele Grüße
Christoph
 
DERMZ Am: 15.09.2019 20:56:11 Gelesen: 685# 1871 @  
@ inflamicha [#1868]

Guten Abend Michael,

Du liegst goldrichtig mit Gross Born-Lager Linde. Wie schon in der Einleitung geschrieben, Asien hat mit dem Stempel nichts zu tun.

@ volkimal [#1866]
@ Christoph 1 [#1867]
@ Angelika2603 [#1869]

Ein großer Dank auch an alle anderen Mitrater, hier nun die beiden kompletten Stempel:



Beste Grüße Olaf
 

Das Thema hat 1871 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 25 35 45 55 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74   75  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.