Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Die beliebtesten Mitglieder auf den Philaseiten September 2013
Richard Am: 25.09.2013 11:13:03 Gelesen: 4132# 1 @  
Liebe Mitglieder,

in den vergangenen Wochen haben sich 117 Mitglieder (vor drei Monaten: 121 Mitglieder) an der Umfrage beteiligt und für 49 der 50 nominierten Mitglieder gestimmt. Nominiert wurden alle Mitglieder, die seit der letzten Wahl von Juni 2013 bis August 2013 mindestens 21 Beiträge im Forum geschrieben haben.

Hier die aktuellen Ergebnisse:

01 (01) 31 % (39 %) Lars Boettger
02 (05) 27 % (21 %) Filunski
03 (04) 26 % (22 %) Cantus
04 (03) 25 % (29 %) Bayern klassisch
05 (08) 21 % (18 %) Doktorstamp

06 (02) 20 % (30 %) DrMoellerNeuss
07 (---) 20 % (01 %) Eurowelter
08 (11) 19 % (14 %) Muemmel
09 (---) 17 % (--- %) Kontrollratjunkie
10 (09) 15 % (17 %) Logo58

11 (12) 11 % (12 %) Angelika
12 (07) 10 % (18 %) Kauli
13 (10) 10 % (17 %) Pommes
14 (16) 10 % (08 %) DL8AAM
15 (---) 10 % (--- %) Briefmarkentor

16 (---) 10 % (--- %) JFK
17 (13) 09 % (11 %) Rostigeschiene
18 (18) 09 % (07 %) Zockerpeppi (*)
19 (15) 09 % (09 %) Volkimal (*)
20 (23) 09 % (05 %) Christel

21 (20) 07 % (07 %) Pete
22 (---) 07 % (03 %) Axelotto
23 (---) 07 % (01 %) Juni 1848
24 (---) 06 % (03 %) Reichswolf
25 (21) 04 % (06 %) Mondorff


--- (06) --- % (21 %) Concordia CA
--- (14) --- % (09 %) Germaniafan
--- (17) --- % (07 %) Iceland
--- (19) --- % (07 %) Rainer HH
--- (22) --- % (05 %) Altdeutschland

--- (24) --- % (04 %) BD
--- (25) 01 % (04 %) Pepe


(*) = Unterschiedliche Stimmzahl. Bei gleicher Stimmenzahl war das Ergebnis des Vorquartals ausschlaggebend und/oder wer zuerst die jeweilige Stimmenzahl erreichte.


Für die Wahl zum beliebtesten Mitglied war für Sie ausschlaggebend:

Zockerpeppi: Beeindruckend ist die große Themenvielfalt.

Angelika2603: Für ihre nicht enden wollende Vielfalt an Absenderfreistempel Motiven zu wirklich allen Themenbereichen. Super!

Cantus, Lars Boettger, Reichswolf, Rostigeschiene: Fachliche Kommentare.

Pete: Vielen Dank für die detaillierten Infos zum Thema Privatpost und Absenderfreistempel, obwohl ich das nicht sammle.

Angelika2603: Unerschöpflicher Fundus an Absenderfreistempeln.

Bayern klassisch: Sein Fachwissen.

Lars Boettger: Lars erklärt immer wunderbar die Hintergründe und Zusammenhänge in der organisierten Philatelie und macht auf Dinge aufmerksam, die man als normaler Sammler einfach übersieht bzw. auch nicht kennt.

Christel: Erstaunlich, was sie immer wieder an nicht alltäglichen Belegen hervorzaubert.

Cantus, Kauli, Kontrolljunkie, Lars Boettger: Qualität der Beiträge, Hilfsbereitschaft.

Lars Böttger: Für seine nicht enden wollende Langmütigkeit beim Umgang mit seinem schwierigen Amt.

Eurowelter: Engagierte Informationen zu Briefmarken mit Hintergründen und Links zur Weiterführung der Informationen.

Kontrollratjunkie: Teilt sein Wissen auch ungefragt anderen Teilnehmern gern mit und beseitigt oft meine Irrtümer, die sich über die Jahre eingeschlichen haben.

Eurowelter: Diese Hingabe jeden Tag eine neue Schlagzeile. Dreifach A.

Bayern Klassisch, Doktorstamp, Lars Boettger, Pommes: Kompetenz, Freundlichkeit und Respekt - auch wenn man vielleicht anderer Meinung ist.

Volkimal: Burenkommandant Koos Jooste bleibt in Erinnerung (ähnelt ein bisschen Kapitän Blaubär)!

LOGO58: Für seinen in aller Bescheidenheit und von vielen unerkannten, unermüdlichen und ungebrochenen Einsatz im Hintergrund für die Stempeldatenbank und das Forum.

Muemmel: Das "Infla-Thema" ist immer noch eines der besten Themen auf den Philaseiten.

Axelotto: Wo kommen bloß die ganzen neuen Berliner Stempel her ? :)

Muemmel: Im Spezialgebiet Inflation kompetent.

Filunski: Gute Erklärungen, versucht immer ausgleichend zu wirken.

Dokorstamp: Enorme Sachkenntnis auf vielen Gebieten.

Briefmarkentor: Sehr fundierte und interessante Beiträge zu einem spannenden Sammelgebiet.

Muemmel: Gute Beiträge mit interessanten Informationen seines Spezialgebietes.

Cantus: Er ist wie Kontrollratjunkie ein Mentor und eine große Bereicherung für die Philatelie.

Muemmel: Infla never ending story. Macht echt Freude.

Pete: Für sein Wissen und seine Antworten zu moderner Postgeschichte.

Lars Boettger: Ich bewundere Lars immer, mit welcher Standhaftigkeit er unermüdlich das Fähnlein für den BDPh hochhält.

Briefmarkentor: Interessante Themenauswahl.

Kauli: Hilfsbereit bei Fragen und nett im Umgang mit anderen.

Doktorstamp: Guter Typ, obwohl Engländer kennt er sich sehr gut in der Philatelieszene aus, erklärt mal Dinge aus nichtdeutscher Sicht.

Eurowelter: Eine echte Bereicherung für dieses Forum mit seinen Themen.

Hornblower: Sehr hohe philatelistische Kompetenz, Klasse !

Doctorstamp: Ein wandelndes Lexikon eines Teils der Postgeschichte mit fundierten Informationen, stets hilfsbereit.

Briefmarkentor: Schreibt viele interessante Beiträge, die zwar nicht alle mein Sammelgebiet betreffen, trotzdem - oder vielleicht genau deswegen - für mich hochinteressant sind.

Christel: Fachfrau für Portofragen im Deutschen Reich.

Filunski: Immer nett und zuvorkommend.

Volkimal: Hat seitdem er dabei ist, viele neue Themen angestoßen und ist selber bemüht erschöpfende Antworten zu geben.

Rostigeschiene: Hält sich auch nicht mit seinem Wissen zurück.

Eurowelter: Hat neue, ungewöhnliche, aber trotzdem spannende Themen gestartet. Ich warte immer noch darauf, dass er keine passende Briefmarke zu einem seiner Themen findet.

LOGO58: Penibler und gewissenhafter Arbeiter im Hintergrund, sehr gutes Fachwissen.

Lothar Schrapp: Die uneigennützige Hilfsbereitschaft.

LOGO58: Arbeitet meist im Hintergrund, aber für die Hilfestellungen und Tipps für Forum, Stempel- und Belege-Datenbank gebührt ihm viel Dank.

Eurowelter: Schreibt gute Beiträge und ist eine Bereicherung für jedes Forum.

Kauli: Mit den Berlin-Stempeln hat er ein Thema angestoßen, das ihm so wohl nicht erwartet viel Arbeit bereitet. Aber es macht ihm immer noch Freude.


Ihre Meinungen oder Kommentare zu Philaseiten und zu dieser Umfrage ?

Ich bin immer gerne auf Philaseiten.

Wie immer: SPITZE!

Ich finde die Umfrage eine gute Sache, auch wenn die Beteiligung zuweilen als gering erscheint. Die Minute kann sich doch wirklich jeder nehmen?

Mit der steigenden Anzahl der Beiträge werden die philaseiten leider immer unübersichtlicher. Ich schlage vor, die Themen in drei Bereiche zu unterteilen: - Motive - Postgeschichte und Ländersammlungen - Philagespräche (allgemeine Fragen zum Sammeln, zum Aufbewahren, zu Veranstaltungen, zu Vereinen und Verbänden etc.).

Immer noch das mit Abstand beste deutschsprachige philatelistische Forum. Großes Dankeschön an Richard, Brigitte und Heiko aber auch an die Helferlein der Stempel- und Belege-Datenbank.

Die Philaseiten sind ein sehr gutes Forum, wo viel Fachwissen verbreitet wird und (auch mitunter erfolgreich) neue Sammler für unser Hobby gewonnen werden. Ich habe nicht das Gefühl, dass Neulinge hier von oben herab abgestuft werden. Sicher gibt es einige Teilnehmer deren Wissensstand auf sehr hohem Niveau ist und die sich reserviert äußern. Auch diese Sammler bleiben meist sachlich und versuchen Fragen mit ihrem Fachwissen zu beantworten. Einen Wunsch hätte ich noch, weiß aber nicht, ob das möglich ist; wenn jemand ein Bild oder eine Grafik das erste mal einstellt, so sollte eine kurze Beschreibung erscheinen, wie man am besten die Bilder von Briefmarken im Forum veröffentlicht. Bedanken möchte ich mich noch bei Richard, der mir mit PN zur Nutzung dieses Forums zur Seite steht.

Finde es gut, wenn sich die Philatelisten Gedanken machen zur wichtigen Verbandsarbeit.

Philaseiten finde ich sehr positiv, tolle Initiative, und auch die meisten Personen verhalten sich vernünftig im Forum, gut manchmal kommt Emotion ins Spiel und es wird leicht untergriffig, aber das ist auch nicht dramatisch. Keep up the good work. :)

Seit meiner Anmeldung hier immer noch die spannendste, weil so vielschichtige Seite für mich. Eindeutig meine Nummer Eins!


Das Philaseiten Team Brigitte Ammon, Richard Ebert und Heiko Weber bedanken sich bei allen, die im Forum durch gute und fachliche Mitarbeit sowie durch Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und einen angenehmen Umgang miteinander aufgefallen sind.

Die zehn meist gewählten Mitglieder erhalten ab sofort das goldene Sternchen, die fünf führenden in den nächsten Tagen als kleines 'dankeschön' Überweisungen über 50, 40, 30, 20 und 10 Euro, die sie für ihr und unser Hobby verwenden können.
 
bayern klassisch Am: 25.09.2013 13:02:36 Gelesen: 4067# 2 @  
Liebe Sammlerfreunde,

ich möchte Lars herzlich gratulieren - er hat den 1. Platz verdient mit seiner unermüdlichen Arbeit an der philatelistischen Front.

Vielen Dank auch für die Stimmen der Klassiker und Freunde der Postgeschichte, die mir zuteil wurden - es ist schön, in einem tollen Forum schreiben zu dürfen.

Liebe Grüsse von bayern klassisch
 
Wim Ehlers Am: 25.09.2013 13:23:31 Gelesen: 4057# 3 @  
Liebe Philaseiten-Mitglieder,

das hat mich heute doch einigermaßen überrascht, in die Top-Ten der beliebtesten Mitglieder gewählt zu werden! Vielen Dank dafür!

Die Bandbreite der unterschiedlichen Sammelgebiete der hier "prämierten" Mitglieder zeigt, wie vielfältig die Philatelie, unser Hobby, sein kann. Was wäre, wenn es nur Briefmarken mit Ziffern gäbe und nicht diese meist prachtvollen Motiv-Ausgaben unterschiedlichster Themenbereiche.

Meine Ländersammlungen (Deutschland, Osteuropa) sind relativ begrenzt, meine Motivsammlungen ebenfalls. Deswegen freue ich mich stets über viele Beiträge zu Sammelgebieten, die mich kaum tangieren, aber z.B. immer wieder teils spannende Kommentare zur Postgeschichte, zur Inflazeit, zu Kontrollratszeit usw. bieten.

Insofern sind die Philaseiten eine wahre Fundgrube für Briefmarkensammlerinnen und Briefmarkensammler, Philatelistinnen und Philatelisten und sicherlich die Nr. 1 in Deutschland.

Beste Grüße
Wim
 
Lars Boettger Am: 25.09.2013 18:39:45 Gelesen: 3976# 4 @  
Liebe Philaseiten-Mitglieder,

ganz herzlichen Dank für Eure Wahl! Das motiviert mich, weiter zu philatelistischen Themen zu schreiben und allen Sammlern zu helfen!

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
bignell Am: 25.09.2013 18:49:23 Gelesen: 3966# 5 @  
@ Lars Boettger [#4]

Herzliche Gratulation allen gewählten und besonders Lars - konnte wohl keinen besseren treffen. ^^

Lg, harald
 
doktorstamp Am: 25.09.2013 21:01:46 Gelesen: 3923# 6 @  
Meinen herzlichen Dank an alle die mir ihre Stimme gaben.

Es ist wirklich eine Ehre, also nochmals herzlichen Dank.

mfG

Nigel
 
Heinrich3 Am: 25.09.2013 21:02:16 Gelesen: 3922# 7 @  
Als meistens nur Mitleser gratuliere ich allen oben genannten zu ihrem Ergebnis.

Wenn es dem einen oder anderen evtl. etwas zu wenig erscheint, ab sofort bitte
"reinhängen!".
 
muemmel Am: 25.09.2013 21:02:54 Gelesen: 3922# 8 @  
Liebe Forumler,

herzlichen Dank an alle, die an mich gedacht haben. Aber auch an alle, die bei der Abstimmung mitgemacht haben. Und noch mehr Dank an Richard, Brigitte und Heiko, die dieses in meinen Augen hervorragende Forum betreiben.

Phiele Grüße
Mümmel
 
Cantus Am: 26.09.2013 00:24:46 Gelesen: 3884# 9 @  
Guten Abend allerseits,

mich hat diesmal die Nominierung wirklich überrascht, denn nachdem ich in der letzten Zeit recht wenig Beiträge gebracht habe und seltener im Forum zugegen war, hatte ich geglaubt, vielen Mitstreitern damit aus der Wahrnehmung geglitten zu sein. Dass das nicht so ist, zeigen die vielen Stimmen für mich und dafür bedanke ich mich ganz herzlich, ist es doch ein Ansporn, auf dem für mich typischen Weg fortzufahren.

Ganz besonders habe ich mich über die Aussage " Cantus: Er ist wie Kontrollratjunkie ein Mentor ..." gefreut. KJ und mich eint die Erfahrung, die man gewinnt, wenn man über lange Zeit als Moderator eines Sammlerforums tätig ist und immer wieder mit viel Geduld auf die Fragen von Neulingen, insbesondere solchen, die Briefmarken nur als zu veräußernden Gegenstand betrachten, sachliche und neutrale Antworten geben muss. Anders als KJ habe ich jedoch neben meinen Hauptsammelgebieten noch zu allen möglichen Themen und Ländern der Erde Material zusammengetragen, sodass es mir möglich ist, mich in die unterschiedlichsten Themenfelder mit einzubringen.

Nochmals herzlichen Dank
Ingo
 
Kontrollratjunkie Am: 26.09.2013 00:59:13 Gelesen: 3879# 10 @  
Guten Abend,

auch ich möchte mich bei allem Mitgliedern dieses Forums bedanken, die sich so freundlich über mein Wirken geäußert haben, mit Worten oder mit Stimmen.

Es stimmt, was Ingo geschrieben hat. Eine Funktion in einem (oder mehreren) Foren erweitert durchaus den Horizont und lässt vieles in einem anderen Licht erscheinen.

Meine Sammelgebiete liegen sicher nicht im thematischen Bereich, daher kann ich hier wenig beitragen. Aber wenn es sich um die Zonenzeit pp. handelt, versuche ich weiter gerne zu helfen, wenn ich es denn kann.

Beste Grüße
KJ
 
LOGO58 Am: 27.09.2013 16:01:41 Gelesen: 3798# 11 @  
Liebes Forum,

herzlichen Dank für meine Wahl unter die "Top 10". Ich hatte weder damit noch mit den freundlichen Kommentaren gerechnet und habe mich sehr gefreut.

Viele Grüße aus dem Norden
Lothar
 
Heinz 7 Am: 27.09.2013 22:19:08 Gelesen: 3743# 12 @  
@ Lars Boettger [#4]

Gratuliere! Dir und den anderen Platzierten!

Herzliche Grüsse
Heinz
 
filunski Am: 28.09.2013 07:37:12 Gelesen: 3708# 13 @  
Liebe Philaseitenmitglieder,

ich war ja nicht schlecht erstaunt eben bei einem kurzen E-Mail und Internet Check aus dem Kiwi-Land zu sehen, dass ich auf Platz 2 gewählt wurde. Meinen herzlichen Dank an alle die dabei mitgewirkt haben und auch meinen Glückwunsch an alle anderen um mich herum platzierten.

Wie schon angekündigt, werde ich mich die nächste Zeit hier im Forum leider noch rar machen müssen, werde aber nach meiner Rückkehr sicher wieder mit Euch sein.

Nochmals ein herzliches Dankeschön und G'day aus Down Under,
Peter
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.