Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Gemeinschaftsausgaben von zwei oder mehr Ländern
Das Thema hat 65 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
Nichts Neues Am: 27.02.2018 13:31:47 Gelesen: 12005# 41 @  
Gemeinschaftsausgabe 2001 Weihnachten

Ich habe mal eine ganz andere Frage.

Und zwar geht es um die Gemeinschaftsausgabe Weihnachten 2001

Deutschland: Katalog-Nr. 2226-2227 Bl. 56

Spanien: Katalog-Nr. 3669-3670 Bl. 102

Die Frage ist ganz simpel:

Da es sich um eine Gemeinschaftsausgabe handelt, müßten alle Marken eigentlich in Deutschland als auch in Spanien gültig sein.

Ist das so und wenn ja, wo gibt es Fundstellen?

Wer kann mir weiter helfen?

MfG

Jürgen
 
Christoph 1 Am: 27.02.2018 14:00:12 Gelesen: 11998# 42 @  
@ Nichts Neues [#41]

Hallo Jürgen,

die Frage hattest Du vor ein paar Wochen schon einmal gestellt. Die Antwort ist heute auch nicht anders:

Die deutschen Marken waren nur in Deutschland gültig bzw. sind es immer noch, weil Doppelnominale, die spanischen Marken sind hingegen nur in Spanien gültig. Simple Frage, simple Antwort.

Gruß
Christoph
 
alemannia Am: 27.02.2018 14:09:34 Gelesen: 11985# 43 @  
Hallo,

Quelle: Michel-Kataloge, z.B. auch der Junior-Deutschland

Gruß

Guntram
 
wajdz Am: 28.02.2018 20:54:55 Gelesen: 11916# 44 @  
@ wajdz [#40]

Der Puning-Tempel in Chengde (erbaut 1755), etwa 250 km nordwestlich von Peking, gehört zur kaiserlichen Sommerresidenz und ist ein exquisites Beispiel der höfischen Kultur Chinas im 17. und 18. Jahrhundert und als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO stehend.

Bund MiNr 2008, VR China 2935



Sonderstempel 53111 BONN Erstausgabe 20.08.1998 •Würzburger Residenz • Weltkulturerbe der UNESCO • Zeichnung Fiale als Pfeilerabschluß

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 04.03.2018 18:38:50 Gelesen: 11793# 45 @  
@ wajdz [#44]

Brief aus China, Postkarte aus Deutschland. Manchmal gelingt es, Belege aus den an den Gemeinschaftausgaben beteiligten Ländern wie hier zusammen zu bekommen.

VR China 2935, Bund MiNr 2008



MfG Jürgen -wajdz-
 
Baber Am: 07.03.2018 14:57:13 Gelesen: 11745# 46 @  
Gemeinschaftsausgabe 1984 von Kanada und USA zum 25. Jahrestages der Eröffnung des St Lorenz Schifffahrtsweges



Gruß
Baber
 
zockerpeppi Am: 06.04.2018 22:36:11 Gelesen: 11280# 47 @  
Gemeinschaftsausgabe zum hundertsten Jahrestag von Alfred Nobels Testament:

Deutschland / Schweden 9.11.1995 ( Mi 1828 / 1917)



Ich zitiere aus dem Erinnerungsblatt: Der Chemiker und Industrielle Alfred Nobel wurde am 21 Oktober 1833 in Stockholm geboren. Aufgrund seiner Erfindungen und Patente konnte er in wenigen Jahrzehnten ein internationales Imperium mit Industrieanlagen aufbauen. Alfred Nobel verstarb am 10 Dezember 1896 in Italien. Das Testament, das nun eröffnet wurde, war eine Sensation. Der Hauptteil seiner immensen Vermögens sollte einem Fonds zufließen, der die Preise an diejenigen verleiht, die im vergangen Jahr der Menschheit den größten Nutzen gebracht haben, wobei bei der Auszeichnung keine Rücksicht auf Nationalitäten genommen werden sollte. Am 10 Dezember 1901 konnten die Preise zum ersten Mal verliehen werden. Seitdem hat Alfred Nobels Testament vor allem dadurch Bedeutung erhalten, daß Leistungen in Wissenschaft und Kultur sowie in Friedensarbeit zwischen verschiedenen Völkern beachtet und gefördert werden.

Tschü
Lulu
 
zockerpeppi Am: 07.04.2018 17:05:42 Gelesen: 11233# 48 @  
Gemeinschaftsausgabe Luxemburg - Island zum 40. Jahrestag der Flugverbindung zwischen beiden Ländern



Ausgabedatum 18 September 1995
Wert 16 Luf ( Mi 1374) bzw 35 kr (Mi 832)

Ich zitiere aus dem Begleitheft (auf english):

On 22 May 1955, an Icelandic airplane from Loftleidir touched for the first time at Findel Airport in Luxembourg. The decision to establish a route between Luxembourg and the United States with a stopover in Iceland was perhaps one of the most important decisions ever made in the history of Icelandic aviation. The North Atlantic route of Loftleidir promoted Icelandic aviation to the status of an independent Icelandic service industry on the international market. Icelandic Airlines became pioneers in the international airline industry with their low-fare flights between Europe and the US. The route owed its existence to the air-route agreements between Iceland, Luxembourg and the US, in which there were no regulations on low fares, and the fare policy of Icelandic Airlines played an important role in the introduction of greater competition on the transatlantic routes between Europe and the States. The Luxembourg route has been an influential factor in the development of the international airline services in Iceland. It is, and has always been, the mainstay of the North Atlantic service of Icelandic Airlines. Over the past 40 years the route has fostered firm ties between two of Europe's smallest nations, and the transport histroy of the two nations is inextricably linked.

Sonnige Grüße
Lulu
 
merkuria Am: 07.04.2018 23:52:38 Gelesen: 11206# 49 @  


Am 25. November 1988 verausgabte die Schweiz und Frankreich eine Gemeinschaftsausgabe zum Thema Zeitgenössische Kunst (Mi Nr. Schweiz 1380 und Frankreich 2693). Als Motiv wählte man das Gemälde „Métamécanique“ des Schweizer Malers und Bildhauers Jean Tingueley (1925-1991) [1]. Tinguely wurde vor allem durch seine beweglichen, maschinenähnlichen Skulpturen bekannt.

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Tinguely
 
wajdz Am: 09.04.2018 21:42:32 Gelesen: 11080# 50 @  
Zum 100. Geburtstag der am 14.11.1907 geborenen Schriftstellerin Astrid Lindgren, Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels 2002, erschien diese bildgleiche deutsch-schwedische Gemeinschaftsausgabe am 08.11.2007

Bund MiNr 2629; Schweden Block 26



MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 05.05.2018 21:11:04 Gelesen: 10623# 51 @  
@ italiker [#1]

Hier das 40-jährige in Frankreich (2003)



https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%89lys%C3%A9e-Vertrag
 
wajdz Am: 17.05.2018 10:49:19 Gelesen: 10423# 52 @  
Mit der grenzübergreifenden Zusammenarbeit der drei Bodensee-Anrainerstaaten soll die Erhaltung und weitere Entwicklung dieses gemeinsamen Lebens-, Natur- und Wirtschaftsraumes gefördert werden.

Ausgabe der Schweizer Post 445a mit den Marken Osterreich MiNr 2096, Schweiz 1501 und Deutschland 1678



Das 1990 wieder in Betrieb genommene Dampfschiff Hohentwiel wurde als Motiv ausgewählt.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 03.11.2018 19:43:56 Gelesen: 6415# 53 @  
@ italiker [#6]

Hier die dänische Ausgabe als FDC Mi.-Nr. 413


 
Seku Am: 17.11.2018 21:01:59 Gelesen: 6094# 54 @  
DDR 1986 Mi.-Nr. 3052-53 / UdSSR 1986 Mi.-Nr. 5642 - Eröffnung der Fährverbindung Mukran - Klaipeda


 
Seku Am: 21.11.2018 21:16:18 Gelesen: 5987# 55 @  
"Eisenbahn Transport in Ost-Afrika"



1976 in Kenia, Tansania und Uganda
 
Seku Am: 28.12.2018 21:17:45 Gelesen: 5167# 56 @  
@ [#1]

Frankreich 1973 Mi.-Nr. 1819 - Zehn Jahre deutsch-französischer Vertrag (versandt am 21.12.2018 - Nachträglich entwertet)



Das deutsche Gegenstück war Mi.-Nr. 753.
 
wajdz Am: 05.02.2019 01:34:41 Gelesen: 4407# 57 @  
Zum Thema Vogelfluglinie ist schon einiges gezeigt worden.

Hier eine Erinnerungskarte mit den Bildern der damaligen Staatsoberhäupter Dänemarks und der Bundesrepublik.

Dänemark MiNr 413 und Bund MiNr 399



Ersttagsstempel FÄHRSCHIFF DEUTSCHLAND · PUTTGARDEN - ROEDBY · 14.5.63
Ersttagsstempel 2449 PUTTGARDEN 2· VOGELFLUGLINIE ERSTAUSGABE a 14.5.1963 · Zeichnung Brücke und Vögel

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 15.05.2019 00:16:32 Gelesen: 3121# 58 @  
Das Schöne an der oft geschmähten Kartonphilatelie ist die Tatsache, daß vom Ausgabeanlaß über den Sonderstempel bis zum Grafiker, viele Angaben mitgeliefert werden. ;-)

Frankreich MiNr 3681, Bund MiNr 2311



40. Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages

MfG Jürgen -wajdz-
 
Baber Am: 15.05.2019 08:49:56 Gelesen: 3099# 59 @  
Ganz neu die Gemeinschaftsausgabe der Deutschen und Schweizer Post für den Reformator Zwingli



Gruß
Bernd
 
wajdz Am: 06.07.2019 18:13:14 Gelesen: 2300# 60 @  
Gemeinschaftsausgabe zur 700 Jahrfeier der Schweiz und den Beziehungen zwischen der Schweiz und den USA

USA MiNr 2120, 22.02.1991



Schweiz MiNr 22.02.1992



Die Jubiläumsfeier 700 Jahre Eidgenossenschaft fand im Jahr 1991 statt anlässlich des 700. Jahrestages des Bundesbriefs von 1291 der Talschaften Uri, Schwyz und Nidwalden, der als Gründungsurkunde der Alten Eidgenossenschaft bezeichnet wird.

Inwieweit das alles historisch belegbar und zu begründen ist ? In diesem Link werden einige Überlegungen dazu angestellt [1].

Die USA unterhalten seit 1853 eine diplomatische Vertretung in der Schweiz, die Schweiz seit 1882 in den USA. Im 19. Jahrhundert wurden die beiden Länder als die zeitweise einzigen republikanischen Demokratien der Welt von Enthusiasten als «Sister Republics» bezeichnet.

MfG Jürgen -wajdz-

[1] https://diepresse.com/home/zeitgeschichte/4863083/Der-Tag-an-dem-sich-die-Schweizer-selbst-besiegten

[Redaktionell verschoben aus dem Thema "Europamarken: Gemeinschafts- Sympathie- und Mitläuferausgaben"]
 
zockerpeppi Am: 14.07.2019 22:02:31 Gelesen: 2123# 61 @  
Gemeinschaftsausgabe Belgien - Niederlande aus dem Jahre 1989. Der Anlass war der 150 Jahrestag der Zweilteilung der Provinz Limburg.



Mi BE 2390 (30.9.1989) / NL 1370 (2.10.1989)

In Folge der Belgischen Unabhängigkeit und der Unterzeichnung des Vertrages von London [1] am 19.4.1839 zwischen Belgien und den Niederlanden wurde besagte Provinz geteilt. Der Teil in Osten der Maas inklusive der Stadt Maastricht ging damals an die Niederlande.

Lulu

[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Treaty_of_London_(1839)
 
zockerpeppi Am: 04.08.2019 21:43:21 Gelesen: 1786# 62 @  
In Gedenken an die Französische Revolution von 1789: Liberté, Egalité, Fraternité.

Bei den Franzosen waren es drei Marken (für jeden Grundsatz eine), in den USA nur eine Marke welche graphisch etwas anders dargestellt ist als in Frankreich. Mi-FR 2708-2710 / Mi-US 2044, Ausgabedatum: 14 Juli 1989, beide Emissionen kamen im Rahmen der Philex France 89 auf dem First Day Cover zum Einsatz.



Lulu
 
Seku Am: 13.08.2019 21:02:42 Gelesen: 1551# 63 @  
@ [#56]

Vierzig Jahre später ist erschienen



Deutschland 2013 Mi.-Nr. 2977 - Das französische Gegenstück war Mi.-Nr. 5479

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%89lys%C3%A9e-Vertrag
 
zockerpeppi Am: 15.08.2019 18:17:12 Gelesen: 1513# 64 @  
Die Meuterei auf der Bounty 1789

in Gedenken an dieses geschichtsträchtige Ereignis, erschien zweihundert Jahre später am 28 April 1989 jeweils ein Block als Gemeinschaftsausgabe der Postverwaltungen Isle of Man (Mi BL11), Picairn Islands (Mi B12) and Norfolk Islands (Mi B12). Mir fehlt der Block von Norfolk. Halb so wild, die Marken sehen ja eh alle gleich aus.



Die Bounty [1] war 1787 unter Führung von Lieutenant William Bligh zu einer Reise in die Südsee aufgebrochen, um Stecklinge des Brotfruchtbaums von Tahiti zu den Antillen zu bringen. Auf der geplanten Rückreise kam es 1789 zu der berühmten Meuterei, die seither immer wieder Gegenstand von Romanen, Sachbüchern, Filmen, Theaterstücken und Hörspielen geworden ist.Dass gerade diese Meuterei so von Mythen umrungen ist, liegt an den außergewöhnlichen Begleitumständen. Dazu gehört vor allem die seemännische Leistung Lt. Blighs, der zusammen mit 18 weiteren Männern von den Meuterern ausgesetzt worden war und 3.600 Seemeilen im offenen Boot von Tonga bis Timor zurücklegte. Dazu kommt das Schicksal der Meuterer, von denen einige gefasst und nach England zurückgebracht wurden, andere – was erst Jahrzehnte später bekannt wurde – die entlegene Südseeinsel Pitcairn besiedelten, wo einige ihrer Nachfahren bis heute leben. Vieles was so über den Flimmerkasten in unsere Wohnstuben kommt, scheint aber pure Fiktion zu sein, so die Welt. [2]

beste Sammlergrüße
Lulu

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bounty
[2] https://www.welt.de/kultur/history/article10629204/Die-Wahrheit-ueber-die-Meuterei-auf-der-Bounty.html
 
zockerpeppi Am: 18.08.2019 12:02:21 Gelesen: 1398# 65 @  
Muskauer Park

in zwei Hälften, passte als Ganzes leider nicht auf den Scanner



Deutschland Mi 2944 Ausgabedatum 12.7.2012 und Polen Mi 4573

Weiter Details im Unesco Thread [1]

Lulu

[1] https://www.philaseiten.de/thema/5828 -> Beitrag 119
 

Das Thema hat 65 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.