Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Südwestafrika: Wertschätzung Briefe
bfenja Am: 23.02.2014 15:54:45 Gelesen: 3174# 1 @  
Hallo,

ich bin absoluter Neuling auf diesem doch sehr umfangreichem Gebiet. Durch einen Todesfall bin ich in den Besitz einiger Briefmarken und Briefe gekommen. Ich hoffe, dass mir hier jemand etwas über den Wert mitteilen kann. Es handelt sich um teilweise persönliche Briefe mit Inhalt und Fotos.

Mit freundlichen Grüßen.
Bfenja














 
doktorstamp Am: 23.02.2014 16:54:03 Gelesen: 3140# 2 @  
@ bfenja [#1]

Zum Vorteil, die Briefe haben noch ihre Inhalte. Sie stammen anscheinend auch nicht von einem Philatelisten. Sie dokumentieren die wechselreichen Luftpostgebühren jener Zeit, die stetig auf und ab ging, letztendlich aber nur aufwärts.

Wenn diese Briefe ohne ihren Inhalt angeboten wären, wäre der Erlös nichts weltbewegendes. Vom Sammlerinteresse her sind die Luftpostleichtbriefe (Ganzsachen) das wichtigste, leider haben sie bei der Lagerung in der Sonne gestapelt gelegen.

Das Gebiet zu sammeln ist spannend, abwechslungsreich und mit viel Geschichte verbunden.

Wenn Du es vor hast, das Gebiet zu erweitern, stehen wir Dir bei mit Rat und Tat.

mfG

Nigel
 
bfenja Am: 23.02.2014 18:46:24 Gelesen: 3105# 3 @  
Hallo,

vielen Dank für die Informationen, ich selbst habe nicht vor, Briefe oder Briefmarken zu sammeln, bin nur zufällig in den Besitz gekommen und möchte die Briefe und auch ein paar Briefmarkenalben eigentlich veräußern, habe aber keinerlei Ahnung von der Materie.

Irgendjemand in meiner Familie muss vor langer Zeit mal mit dem Sammeln angefangen. Die Briefmarken waren relativ unsortiert in alten Alben verstreut und sind nur grob sortiert in neue Alben gekommen. Ich werde von den Marken auch noch Scans einstellen.

bis dahin erstmal, herzlichen Dank,
helga
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.