Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Mayotte: Übergroße Überdrucke von 2003
Vernian Am: 16.09.2014 18:09:16 Gelesen: 2747# 1 @  
Hallo,

seit kurzem ist eine Ausarbeitung zu den von MICHEL unter den Nummern 110 – 112 II katalogisierten übergroßen Aufdrucken der Landesbezeichnung des Sammelgebietes Mayotte im Netz [1]. Dieser Text liefert eine Aufklärung über diese Überdrucke, die kaum jemand hat und über die bislang offenbar, zumindest im deutschsprachigen Raum, keine Informationen vorlagen.



Zur Erläuterung: Die genannten französischen Dauermarken wurden für Mayotte mit einem Überdruck der Landesbezeichnung (bzw. Territorium) versehen, wie dies auch z.B. mit französischen Marken für Saint Pierre & Miquelon gemacht wird. Dieser Überdruck ist für gewöhnlich ausgesprochen klein. Nun tauchten 2003 plötzlich auf Briefen von Mayotte zwei Ergänzungswerte (zu 0,02 und 0,05 Euro) mit deutlich größerem Überdruck auf, und auch der Wert zu 0,01 € wurde mit einem größerem Überdruck gesichtet. Obgleich keine verlässliche Auskunft über diese Überdruckmarken zu erhalten war, haben MICHEL und später wohl auch der französische Kataloghersteller Yvert & Tellier diese 3 Marken als Unternummer in die Katalogisierung aufgenommen. Die Geschichte dieser Überdrucke wird nun in diesem Text geliefert. Auch wenn eine amtliche Bestätigung der französischen Briefmarkendruckerei hier nicht geliefert wird - die zu Grunde liegenden Quellen sind mangels Besserem nicht anzuzweifeln bzw. klingen nachvollziehbar. Demnach sind diese Marken - von denen eine eine privat angefertigte "Fälschung" ist - die Folge einer Verkettung von menschlichen Fehlern.

Ich halte die Darstellung für glaubhaft und insofern bemerkenswert, wie die Kataloghersteller offenbar mit den Sachverhalten verfahren sind.

Gruß

Vernian

[1] http://www.bernhard-krauth.de/Mayotte_GS_2003.pdf
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

35910 74 27.03.19 01:51Cantus


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.