Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Belege Grossbritannien nach Deutschland
Das Thema hat 101 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
Regis Am: 30.06.2020 19:45:15 Gelesen: 3092# 77 @  
Ein Brief von London nach Nürnberg



Brief 6 PENCE (Mi 25 Pl. 5 ) Aufgabe London - OC 2 / 66 ; über Aachen - 3 / 10 Ankunft Nürnber 4 OCT 1866

Gruß Regis
 
Ichschonwieder Am: 15.08.2020 13:00:19 Gelesen: 2317# 78 @  
Dieser Brief von Grossbritannien nach Hamburg gehört mit seinen 140 x 89 mm auch nicht gerade zu den Größten.

Leider kann ich durch den schönen Stempelabschlag das Porto auf der Marke nicht erkennen.

Aber der Stempelabschlag vom 14. Dezember 1977 ist gut lesbar.



VG Klaus Peter
 
doktorstamp Am: 16.08.2020 00:55:57 Gelesen: 2285# 79 @  
@ Ichschonwieder [#78]

Hallo Klaus,

wenn ich mich nicht irre ist diese die 10½P Marke. Es gab zwei davon, die erste war gelblich in der Farbe, die zweite Grau.

mfG

Nigel
 
GSFreak Am: 13.11.2020 12:39:04 Gelesen: 979# 80 @  
@ Ichschonwieder [#78]

Als ich Weybridge gelesen habe, kam mir folgender Beleg (Ansichtskarte) wieder in den Sinn. Der Maschinenstempel von WEYBRIDGE am 21.11.1936 traf die verklebte Marke Mi.-Nr. 195 nur ganz am Rand. Das Postamt sah sich daher gefordert, die Marke mit einem Handstempel nochmals zu entwerten.

Sauber rundgestempelelte Marken aus dieser Serie Mi.-Nr. 193-196 sind nicht gerade häufig.



So kann es zur einer Rundstempelung auch kommen = linke Marke des Viererstreifens der Mi.-Nr. 194 auf diesem Brief aus London vom 12.10.1936. In meiner GB-Sammlung fehlt immer noch diese Marke lose rundgestempelt. Deshalb löse ich sie aber nicht von diesem Beleg ab. Irgendwann finde ich eine.



Beste Grüße
Ulrich
 
dithmarsia43 Am: 13.11.2020 17:37:45 Gelesen: 949# 81 @  
@ GSFreak [#80]

Hallo,

Edward VIII war nur 10 Monate König. Die britische Post gab 4 Marken mit seinem Konterfei heraus. Hier 3 Briefe mit den entsprechenden Marken frankiert.



Beste Grüße

Uwe
 
Ichschonwieder Am: 14.11.2020 10:44:26 Gelesen: 905# 82 @  
03.11.2015 Mi. Nr. 3829 Weihnachten 2015



VG Klaus Peter
 
Manne Am: 16.11.2020 11:24:47 Gelesen: 840# 83 @  
Hallo,

aus Southport ein Brief mit Maschinenstempel vom 10.10.1947, gelaufen nach Tuttlingen.

Gruß
Manne


 
becker04 Am: 16.11.2020 11:44:01 Gelesen: 833# 84 @  
Hallo,

eine Postkarte kann ich hier auch zeigen, aus Leeds nach Neuhaus am Rennweg vom 3.6.1897.



Viele Grüße
Klaus
 
Seku Am: 16.11.2020 14:49:53 Gelesen: 816# 85 @  
Ganz aktuell. Warum zweimal codiert ?



Die untere Codierung geht über die ganze Länge - leider nicht sichtbar.

Gruß, Günther
 
jmh67 Am: 16.11.2020 16:15:02 Gelesen: 807# 86 @  
@ Seku [#85]

Vermutlich einmal in Grossbritannien und einmal in Deutschland kodiert.
 
Baber Am: 17.11.2020 15:51:29 Gelesen: 765# 87 @  
Die Engländer feiern immer noch den Waffenstillstandstag am 11. November 1918:



Gruss
Bernd
 
becker04 Am: 18.11.2020 17:09:11 Gelesen: 695# 88 @  
Hallo,

noch eine Postkarte, aus London nach Cöln vom 8.5.1893.



Viele Grüße
Klaus
 
GSFreak Am: 18.11.2020 18:37:35 Gelesen: 687# 89 @  
@ Manne [#83]

Kann mir jemand bitte kurz den Sinn / Hintergrund für den Werbeeinsatz " SAVE FOR THE SILVER LINING" erläutern?

Danke und beste Grüße
Ulrich
 
Shinokuma Am: 18.11.2020 19:44:32 Gelesen: 672# 90 @  
Hallo Ulrich,

silver lining heißt wörtlich übersetzt Silberstreif (also der am Horizont).

Frei übersetzt bedeutet der Satz: Spare für bessere Zeiten.

Herzliche Grüße

Gunther
 
GSFreak Am: 18.11.2020 20:00:21 Gelesen: 664# 91 @  
@ Shinokuma [#90]

Alles klar und Danke Gunther.

Ulrich
 
becker04 Am: 19.11.2020 09:39:44 Gelesen: 611# 92 @  
Hallo,

habe hier noch einen Brief aus Stockwell nach Cremona in Italien vom 26.12.1945.



Viele Grüße
Klaus
 
dithmarsia43 Am: 20.11.2020 12:18:19 Gelesen: 559# 93 @  
@ becker04 [#92]

Hallo,

aus dem Jahre 1929 ein Brief von Bradford nach Ohrdruf zum gültigen Auslandstarif mit der 2 1/2 d Sondermarke zum U P U Kongreß.

Beste Grüße,

Uwe


 
Saguarojo Am: 20.11.2020 16:33:35 Gelesen: 533# 94 @  
Zwei Maxibriefe aus diesem Jahr.



Gruss

Joachim
 
becker04 Am: 21.11.2020 10:20:36 Gelesen: 466# 95 @  
@ dithmarsia43 [#93]

Ich habe dann noch einen Kartenbrief, der im Raum London unterwegs war. Aufgabestempel Cricklewood 8.1.1912.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 22.11.2020 12:20:52 Gelesen: 395# 96 @  
Hallo,

noch ein Brief aus London, diesmal Camberwell nach Raschau in Sachsen, aufgegeben am 3.10.1906 und Ankunft 2 Tage später.



Viele Grüße
Klaus
 
Fips002 Am: 23.11.2020 17:24:03 Gelesen: 287# 97 @  
Brief von London 11.Februar 1878 nach Plauen/Sachsen.

Freigemacht ist der Brief mit 3 x 1 Penny (Mi.Nr.16).

Rückseite Bahnpoststempel Dresden-Plauen 13.2.78 und Ausgabestempel von Plauen 13.2. Nr.2.




Dieter
 
becker04 Am: 24.11.2020 11:00:56 Gelesen: 243# 98 @  
Habe hierzu noch einen Beleg gefunden, Ansichtskarte aus Manchester nach Marburg vom 10.2.1898. Erstaunlich, die Karte war schon am nächsten Tag angekommen.



Viele Grüße
Klaus
 
10Parale Am: 26.11.2020 21:14:55 Gelesen: 137# 99 @  
@ becker04 [#98]

Vielleicht gibt es mal einen Wettbewerb zum Thema "Hochgeschwindigkeitsbeförderungen gewöhnlicher Badarfspost". Dieser Beleg wäre sicher mit dabei. Von 9:30 Uhr morgens in Manchester bis 2 - 3 Uhr nachmittags in Marburg, das ist echt speedy. Ich habe mal ausgerechnet, das sind ca. 1.100 km Distanz. Gehen wir davon aus, dass der Brief in Marburg um 14:30 Uhr am Postamt lag. Dann haben wir 17 Stunden.

1.100 km / 17 Std. = ca. 64 km/h

Bedenkt man die wahrscheinlichen Liegezeiten des Poststückes, dann kommen wir noch auf eine höhere Geschwindigkeit pro Stunde.

Heute zeige in ein Poststück, welches am 23. November 2020 im Sheffield Mail Centre 3 Mal abgeschlagen wurde und auch 1 Tag später in Deutschland angekommen ist, allerdings mit dem Flieger. Freigemacht mit 1,69 £ Gesamtfrankatur, darunter eine Marke zu 1 St. aus dem Block Sieg Andey Murray 2013 in Wimbledon (Tennis) aus dem Jahr 2013 und aus dem Hause Stuart Maria II (Michel Nr. 2969) aus dem Jahr 2010.

Liebe Grüße

10Parale


 
Manne Am: 27.11.2020 10:47:41 Gelesen: 75# 100 @  
Hallo,

aus London ein Brief mit Postfreistempel vom 14.09.1973, Marke nicht entwertet.

Gelaufen nach Bad Dürrheim an die Fa. Schmid-Schlenker.

Gruß
Manne


 
becker04 Am: 28.11.2020 14:54:58 Gelesen: 21# 101 @  
Hallo,

habe nochmal einen Brief aus London (Ganzsache), dieser nach Bonn vom 29.4.1926, Ankunft am nächsten Tag.



Viele Grüße
Klaus
 

Das Thema hat 101 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.