Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund Mi. 2478/2479 kleines und grosses Druckbild
jk Am: 31.12.2014 23:19:06 Gelesen: 2251# 1 @  
Hallo zusammen!

Im Michel-Spezial findet man bei der Michel-Nummer Bund 2478/2479 die Grössenangaben "a" und "b". (kleines und grosses Druckbild). Wie häufig ist die "a"-Variante? Unter meinen Doubletten befinden sich unter 7 Stück nur 1x"a".

Hat jemand Erfahrung?



schöne Grüsse
Jürgen
 
uli Am: 02.01.2015 13:46:50 Gelesen: 2157# 2 @  
Da ich heute optisch auf dem Schlauch stehe (vermutlich Nachwirkungen vom Jahreswechsel): Welche Unterschiede zwischen a und b gibt es genau = woran erkennt man die jeweilige Variante?

Gruß
Uli
 
lueckel2010 Am: 02.01.2015 14:02:46 Gelesen: 2152# 3 @  
@ uli [#2]

Hallo!

An der Größe des Markenbildes (nähere Erläuterungen siehe Michel Deutschland-Spezial). Meiner Meinung nach ist die links abgebildete Marke eine Mi.-Nr. 2478a.

Alles Gute für 2015 und auch weiterhin viel Freude am -gemeinsamen- Hobby, "lueckel2010"
 
uli Am: 02.01.2015 15:13:03 Gelesen: 2125# 4 @  
@ lueckel2010 [#3]

An der Größe des Markenbildes (nähere Erläuterungen sie Michel Deutschland-Spezial).

Das ist mir aufgrund des Betreffs klar und einen aktuellen MiDeSp habe ich nicht. Deshalb nochmal:

Welche Unterschiede zwischen a und b gibt es genau = wie groß sind bestimmte Bildteile bei a und wie groß bei b? Gibt es auffällige Merkmale, an denen man die jeweilige Variante auch ohne groß nachzumessen erkennen kann, z.B. Abstände bestimmter Bildteile zum Markenrand?

Wenn ich mir deine beiden Beispielmarken ansehe, dann entdecke ich nur einen Unterschied: Bei der rechten Marke ist das Druckbild ein klein Wenig weiter rechts als bei der linken. Kann man gut an der Spitze des Turms und dem Abstand zwischen linken Rand und dem ersten Busch sehen.

Gruß
Uli
 
Redfranko Am: 02.01.2015 15:44:27 Gelesen: 2111# 5 @  
@ uli [#4]

Hallo Uli,

ich zitiere aus D-Spezial 2012:

a) kleines Druckbild 35 x 30 mm
b) großes Druckbild 36 x 31 mm

Zudem Kommentar:

"MiNr. 2478a und 2479a müssen links, oben und rechts (an drei Seiten) farblose Zähnung aufweisen!"

Gruß aus dem windigen Norden,
Frank
 
uli Am: 02.01.2015 15:52:42 Gelesen: 2103# 6 @  
@ Redfranko [#5]

Danke! Einen Hinweis der Art "weißer Rand an der Zähnung" hatte ich erhofft / erwartet. Die linke Marke wird die Variante a sein. Vermutlich sind auf dieser Marke neben der von mir erwähnten "Rechtsverschiebung" auch Unterschiede im rechten Teil des Markenbildes, ich erkenne sie auf dem Bild allerdings nicht. Ich schau die Tage mal, ob meine Dubletten a-Marken enthalten.

Gruß
Uli
 
Marcel Am: 02.01.2015 17:45:54 Gelesen: 2064# 7 @  
Hallo!

Also ich habe mal bei meinen gestempelten nachgeschaut und die "a" ist nicht so häufig anzutreffen, wie die "b".

Hier mal die "b" - großes Druckbild 36 x 31 mm



schöne Grüße
Marcel
 
Marcel Am: 02.01.2015 17:54:35 Gelesen: 2059# 8 @  
Die "a" - kleines Druckbild 35 x 30 mm will ich auch nicht vorenthalten.



nochmal schöne Grüße
Marcel
 
ReinierCornelis Am: 03.01.2015 02:40:49 Gelesen: 2012# 9 @  
Woher stammt das kleines Druckbild ?

An die Oberseite der "45" gibt es so wenig Farbe, dass es in Kleinbogen sofort auffällig ist.
 
funnystamp Am: 03.01.2015 10:46:51 Gelesen: 1963# 10 @  
Das kleine Druckbild entstammt der Erstauflage des Markensets. Wegen der nicht immer genauen Zentrierung der wellenförmigen Stanzung entstand so der weiße Markenrand. Also hat man sich für den weiteren Druck dahingehend entschieden, das Markenbild zu vergrößern, damit die Stanze auch binnen einer gewissen Toleranz innerhalb der Farbzone des gedruckten Feldes bleibt. Natürlich kann nun auch bei der Zweitauflage die Stanze soweit verschoben sein, dass ein weißer Rand an einer Seite erscheint, der Nachweis für die Erstauflage ist immer mit der weißen Umrandung auf drei Seiten gegeben. Ansonsten unterscheiden sich die Marken nicht, also weder in Floureszenz noch Rasterung oder Farbgebung.

Grüße
Hermann
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.