Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv: Feuerwehr
Das Thema hat 86 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 25.07.2018 19:16:50 Gelesen: 16118# 62 @  
Das Thema ist zur Zeit leider brandaktuell.

Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Handpumpen, so genannte Feuerspritzen, verwendet, die von der Löschmannschaft an die Einsatzstelle (nur in sehr großen Orten von Pferden) gezogen wurden.

USA MiNr 1516



Amoskeag Feuerlöschfahrzeug, 1860, circa 1981

In den USA wurden in der Mitte des 19. Jahrhunderts die ersten, privatwirtschaftlich organisierten, Berufsfeuerwehren gegründet, die teilweise nur Häuser schützten, die die Plakette des jeweiligen Unternehmens trugen.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Hermes65 Am: 26.07.2018 10:45:02 Gelesen: 16086# 63 @  
Zum Thema 100 Jahre Feuerwehr gab es in Monaco diese 2009 Ausgabe (Mi.-Nr. 2916-18). Auch die Reichen und Schönen brauchen eben Sicherheit.

Feuerwehrfahrzeug des Corps des Sapeurs-Pompiers

Das Corps des Sapeurs-Pompiers (deutsch Feuerwehrkorps) umfasst 135 Mitglieder (10 Offiziere, 26 Unteroffiziere, 99 Mannschaftsdienstgrade) und ist hauptsächlich als Feuerwehr tätig, sowie darüber hinaus für den Zivilschutz zuständig. Ähnlich wie in Frankreich ist die Feuerwehr in Monaco militärisch organisiert und wird daher als Teilstreitkraft angesehen (Wikipedia):


 
Angelika2603 Am: 04.08.2018 14:13:35 Gelesen: 15821# 64 @  
Hallo

ein schöner Stempel von der Freiwilligen Feuerwehr Meißen



LG
Angelika

(von SF Mausbach)
 
Roda127 Am: 04.08.2018 18:08:52 Gelesen: 15799# 65 @  
Hallo,

im Jahr 2010 beging die Freiwillige Feuerwehr Lichtenfels (in Oberfranken) ihr 150 - jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde vom Briefmarkensammler-Verein Lichtenfels e.V. in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr von Lichtenfels ein Sonderstempel sowie 3 Sonderumschläge herausgegeben.



Sonderstempel mit dem Stadtwappen von Lichtenfels und St. Florian, Schutzpatron bei Feuersgefahr



Umschlag 01 passend zum Anlass mit der Ehrenamtsmarke frankiert und St. Florian im Zudruck



Umschlag 02 mit Ehrenamtsmarke und dem Fuhrpark der FFW Lichtenfels im Zudruck



Umschlag 03 mit Ehrenamtsmarke und dem Jubiläumsbanner im Zudruck



Auch eine alte Ansichtskarte wurde in abgeänderter Form in limitierter Auflage aufgelegt.

Beste Grüße Roda127
 
Angelika2603 Am: 05.08.2018 09:56:37 Gelesen: 15736# 66 @  
Guten Morgen,

ein schöner Stempel zur Ausstellung "Brandschutz und Rettungswesen"



Viele Grüße
Angelika
 
volkimal Am: 05.09.2018 15:05:31 Gelesen: 15028# 67 @  
Hallo zusammen,

die Feuerwehr in Rheinberg feierte 1979 ihren 100-ten Geburtstag. Aus diesem Anlass gab es gleich zwei Stempel:



Viele Grüße
Volkmar
 
wajdz Am: 26.09.2018 12:35:55 Gelesen: 14273# 68 @  
In Bulgarien wird der Brandschutz und die Brandbekämpfung bis heute nahezu ausschließlich durch Berufsfeuerwehren gesichert. Anders als in Deutschland ist die Feuerwehr der Polizei untergeordnet. Daraus ergeben sich auch deutlich andere Organisations- und Befehlsstrukturen.

Bulgarien MiNr 2034 und 2035, 03.09.1970



Ehrenamtliche Feuerwehrleute, also Freiwillige Feuerwehren, waren gänzlich unbekannt. Durch eine Gesetzesänderung gibt es jedoch inzwischen auch die Möglichkeit, ehrenamtliche Kräfte im Brandschutz einzusetzen. Derzeit sind dies eher Hilfskräfte, welche bei großen Waldbränden, Überschwemmungen oder anderen Großschadenslagen und Katastrophen die Berufsfeuerwehren unterstützen. Eine Nachwuchsabteilung (vgl. Jugendfeuerwehr) gibt es hingegen schon länger.

MfG Jürgen -wajdz-

Knapp und informativ: http://bnr.bg/de/post/100222551/geschichte-der-berufs--und-freiwilligen-feuerwehren-in-bulgarien
 
GSFreak Am: 15.11.2018 22:39:22 Gelesen: 12944# 69 @  
Hier ein Beleg aus München 15 vom 31.07.1948 mit dem Werbeeinsatz: "Juli 1948 / Feuerschutz Monat / Helft Brände verhüten!"

Verklebt ist eine Bizone Mi.-Nr. 42II, portogerecht für "Geschäftspapiere bis 100 g".



Gruß Ulrich
 
wajdz Am: 06.12.2018 16:45:11 Gelesen: 12465# 70 @  
Von Pferden gezogene Feuerwehr

Polen MiNr 2721, 1980-12-16



Eine Marke aus der 6-Werte-Serie „Warschauer Pferdegespanne“, die aber sehr gut den Stand der Technik im 19.- 20. Jahrhundert bei Feuerwehrfahrzeugen illustriert.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Christoph 1 Am: 03.02.2019 18:02:47 Gelesen: 11268# 71 @  
Liebe Freunde der Feuerwehr,

hier ein schöner Sonderstempel von 1977 aus Bad Wildungen. Werbeschau "Philatelie und Feuerwehr" auf passender Sondermarke.



Viele Grüße
Christoph
 
wajdz Am: 09.02.2019 22:36:15 Gelesen: 11030# 72 @  
Drei Jahre nach dem Krieg fand in Dresden eine Ausstellung statt, die sich mit den friedlichen Aspekten des Schutzes der Bevölkerung befasst.

Alliierte Besetzung-Sowj. Zone MiNr 182



Sonderstempelbeleg (10a) DRESDEN N 15 • Stadthalle Nordplatz • 26.8.48 • AUSSTELLUNG BRANDSCHUTZ u. RETTUNGSWESEN

Unter dem Begriff Brandschutz werden die amtlichen Vorkehrungen zur Verhinderung von Bränden, verstanden sowie der Aufbau einer leistungsfähigen Berufsfeuerwehr oder je nach den örtlichen Verhältnissen einer ehrenamtliche Feuerwehr zu gewährleisten und diese materiell bzw. technisch zu unterhalten.

Der Begriff Rettungswesen umfaßt die öffentlichen Aufgaben, die das Ziel haben, eine bedarfsgerechte medizinische Versorgung der Bevölkerung mit Leistungen der Notfallrettung und des Krankentransports incl. Luftrettung- und -transport sicherzustellen.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Altmerker Am: 19.02.2019 11:31:38 Gelesen: 10784# 73 @  


Einst gab es noch Werbeschauen zu Jubiläen nicht nur der Sammlervereine. Hier steht der Heilige Florian vor historischer Kulisse von Korneuburg in Österreich. Lang ist es her, aber heute noch zeigenswert.

Gruß
Uwe
 
Christoph 1 Am: 23.04.2019 22:11:36 Gelesen: 9784# 74 @  
Sonderstempel aus Bad Neustadt an der Saale zur Internationalen Feuerwehr-Sternfahrt im Mai 1978.



Viele Grüße, Christoph
 
wajdz Am: 16.05.2019 21:24:06 Gelesen: 9317# 75 @  
@ wajdz [#70]

Die Feuerwehr in Polen ist als Berufsfeuerwehr staatlich organisiert und umfasst rund 30.000 aktive Einsatzkräfte.

Die Freiwilligen Feuerwehren, Werk- und Flughafenfeuerwehren gelten als nichtstaatliche Organisationen und haben ca. 500.000 aktive Mitglieder in 16.850 Stützpunkten.

Polen MiNr 2961 - 2966



Jelcz ist ein polnischer Nutzfahrzeughersteller, gegründet 1952 als staatlicher Betrieb zur Produktion von Fahrgestellen.

Polski Fiat wurde 1921 auf der Basis eines Lizenzabkommens als Vertriebsfirma und Hersteller für Fahrzeuge des italienischen Herstellers Fiat gegründet.

MfG Jürgen -wajdz-
 
molenaar Am: 28.07.2019 22:33:25 Gelesen: 8012# 76 @  
Ich habe noch einen Freistempel gefunden aus Hagen (Westf.)



MfG,Tiem.
 
epem7081 Am: 30.09.2019 01:02:11 Gelesen: 6657# 77 @  
Hallo zusammen,

hier ein Absenderfreistempel der Allianz-Versicherung mit Standort München von 1961 und dem Motiv Brandfall, dabei natürlich der Feuerwehrmann im Einsatz.



Eine gute Nachtruhe wünscht
Edwin
 
epem7081 Am: 29.10.2019 20:47:51 Gelesen: 5506# 78 @  
Hallo zusammen,

mit einem thematisch geprägten Absenderfreistempel würdigte die Stadt Stuttgart im Jahre 1991 ein denkwürdiges Jubiläum: Berufsfeuerwehr Stuttgart / 100 Jahre / 1891 1991 / Erste Feuerwache. Im Werbeklischee eine Abbildung des historischen Gebäudes.



Für eine Landeshauptstadt wie Stuttgart ist natürlich der wirkungsvolle Brandschutz ein große Herausforderung. Von der historischen Entwicklung bis zur vielseitigen und schlagkräftigen Einsatzorganisation informiert wikipedia [1]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Feuerwehr_Stuttgart
 
fogerty Am: 15.12.2019 22:27:55 Gelesen: 4678# 79 @  
Von 4.-6. Juli 1964 feierte die Freiwillige Feuerwehr Gross-Gerau ihr 75 Jahre Jubiläum. Der Brief erreichte Meran schon am nächsten Tag!


Grüße
Ivo
 
mausbach1 Am: 03.01.2020 08:34:56 Gelesen: 4253# 80 @  


Gut Wehr!

Glückauf!
Claus
 
epem7081 Am: 19.01.2020 21:49:44 Gelesen: 3780# 81 @  
Hallo zusammen,

für die Freunde von historischen Feuerwehrfahrzeugen hier das Philatelistische Gedenkblatt des VEB Philatelie von der Briefmarkenbörse Südwest in Sindelfingen vom 22.-25.10.1987.



Der Viererblock präsentiert die Löschfahrzeuge aus der DDR-Markenserie (MiNr 3101/04) unterm Eröffnungsstempel BERLIN ZPF / 1085 / m mit Datum 22.10.1987. Daneben ein Werbestempel der Briefmarkenbörse.



Kartonphilatelie, wie sie gerne bei solchen Veranstaltungen angeboten wird. Trotz allem schön anzuschauen und von bemerkenswerter (Druck-) Qualität. Zeichnet doch der VEB Wertpapierdruckerei der DDR, Leipzig für dieses Gedenkblatt verantwortlich.

Ob mein Scan hier mithalten kann, wage ich zu bezweifeln.

Einen schönen Sonntagabend wünscht
Edwin
 
epem7081 Am: 19.04.2020 21:55:32 Gelesen: 2076# 82 @  
@ Sachsendreier53 [#8]
@ Redfranko [#10]

Hallo Claus und Frank,

zum LANDES FEUERWEHR TREFFEN 13.-15.9.1985 in AALEN kann ich hier den Gelegenheitsstempel mit einem weiteren Datum aufzeigen.



Zur Freiwilligen Feuerwehr Aalen möchte ich hier außerdem noch einen früheren Sonderstempel vom 17.5.1981 anläßlich vom Tag der offenen Tür im neuen Rettungszentrum vorstellen:



Eine gute Nacht und beste Gesundheit für kommende Zeiten wünscht
Edwin
 
Lars Boettger Am: 28.05.2020 18:42:40 Gelesen: 1119# 83 @  
Der Deutsch-Französische Briefmarkenclub organisiert zusammen mit dem Feuerwehr-Erlebnis-Museum [1] in Hermeskeil ab dem 7.6.2020 eine kleine Briefmarkenwerbeschau [2] zum Thema "Feuerwehr". Am 9.8.2020 wird dort ein "Erlebnis: Briefmarken"-Team der Deutschen Post vor Ort sein und Belege mit dem unten abgebildeten Sonderstempel entwerten. Interessenten können sich bei Bedarf an die Adresse von Herrn Wenz wenden (siehe Link).

Beste Grüße!

Lars

[1] https://www.feuerwehr-erlebnis-museum.de/
[2] http://www.phvm.de/termine.htm
 


epem7081 Am: 21.06.2020 17:20:42 Gelesen: 723# 84 @  
Hallo zusammen,

hier eine Postkarte vom 18.8.1875 an Herrn Heinrich Kurtz in Stuttgart, dem seinerzeitigen Chef der traditionsreichen Glockengiesserei und Feuerspritzenfabrik [1]. Ob sich hier ein besonderer Deal anbahnt? Die Botschaft klingt geheimnisvoll. Wilhelm Spring in Stuttgart war der Hauptagent der Northern Lebens-Versicherung-Gesellschaft in London.



„Im Besitz Ihres Memorandums muß
ich vorerst noch meinen Kunden befragen,
wie er die Sache arrangiert haben will,
& werde, wenn ich seinen Bericht
empfangen, Sie sofort wieder in
Kenntniß setzen.
Freundl. grüßend / Wilhelm Spring / Stuttgart / 18. August 1875"


Vom ehemaligen Frauenkloster meines Wohnortes wurde übrigens diese Feuerspritze 1768 von der Firma Kurtz bezogen.



Einen Sonntagsgruß allen Floriansjüngern
Edwin

[1] http://www.stuttgarter-feuerwehrmuseum.de/Kurtz_Heinrich_Chronik.pdf
 
epem7081 Am: 24.07.2020 16:58:29 Gelesen: 300# 85 @  
Hallo zusammen,

hier noch einmal eine Variation zum Landes Feuerwehr Treffen in Aalen 1985 ergänzend zu [#8],[#10] und [#82]



AALEN, WÜRTT 1 / mk / 7080 vom 15..6.1985, LANDES / FEUERWEHR / TREFFEN 13.-15.Sept. AALEN hier thematisch treffend mit der MiNr 523 zum Jubiläum 125 Jahre Berliner Feuerwehr.

An einem hochsommerlichen Tag mit brandheißen Grüßen
Edwin
 
Manne Am: 24.07.2020 18:02:23 Gelesen: 286# 86 @  
Hier ein Abzeichen aus Schwenningen aus dem Jahr 1962, 100 Jahre Freiwillige Feuerwehr.

Gruß
Manne


 

Das Thema hat 86 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.