Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Marken bestimmen: Burma japanische Besetzung
Briefmarken-Museum Am: 14.06.2015 15:39:06 Gelesen: 3091# 1 @  
Exotische Schönheit aus unbekanntem Land

Moin Moin,

die Identifizierung des Landes mit exotischer Schrift und Motiv Wasserträgerin vor Palme ohne lateinische Buchstaben stellt mich vor ein Rätsel. Aus welchem Land kommt das Stück Papier 21x26 mm ?

Wer kann weiterhelfen?



Wünsche einen schönen Restsonntag
JoWa
 
Markdo Am: 14.06.2015 16:09:18 Gelesen: 3076# 2 @  
Es zeigt die Michelnr. 91 a oder b von der japanischen Besetzung von Burma (2. Weltkrieg).
 
Briefmarken-Museum Am: 14.06.2015 18:32:46 Gelesen: 3037# 3 @  
Hallo Markdo

und ein Danke für den Volltreffer aus anno 1943 Mi 91a ist dunkelviolett und 91 b lila.

Mir ist das Gebiet bis vor ein paar Minuten, als ich Deine Antwort las, noch nicht untergekommen - die Marke war in einer wilden Sammlung als "Beifang" enthalten.

Das Regierungssignum mittig oberhalb der Palmen im Tor oder Fensterbogen ist für Kenner des Sammel-Gebietes der Identifikator.

Das abgedruckte Bild h) in meinem schwarz-weiß Katalog ist eine Katastrophe für sich, das habe ich nicht entdecken - entziffern können.

Frohes Sammeln an alle,
JoWa
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

22262 55 15.10.20 19:57Franz88
28156 110 21.09.20 15:18Dudley
15230 18 30.06.17 09:19ligneN
10023 07.05.16 16:22diva
3051 05.06.12 09:03filunski


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.