Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Berlin Dauerserie Bedeutende Deutsche
Stephan Sanetra Am: 30.10.2009 18:22:09 Gelesen: 142142# 1 @  
Guten Abend!

Berlinmarken gehören doch auch zum Thema: Waagerechtes Paar der Mi.-Nr. 199 portogerecht auf Brief.

Beste Grüße
Roedsand


 
cartaphilos Am: 24.09.2010 19:43:28 Gelesen: 139658# 2 @  
Gerne geschehen,

EINEN HABE ICH ABER NOCH, wie Otto sagen würde: Bedeutende Deutsche von Berlin auf Berliner Ortstelegramm, was nicht so wirklich häufig ist (mit Untertreibung gesagt), weil es praktisch keine frankierten Telegramme aus Berlin gibt:

Wie gehabt: einmal von vorne



und einmal von hinten:



Viel Freude mit den Bildern
 
Martinus Am: 30.09.2010 12:17:31 Gelesen: 139356# 3 @  
Habe da auch noch eine Einzelfrankatur gefunden. Berlin Mi.Nr. 201, frage mich nur, wie das Porto zustande kam?

lg Martinus


 
westfale1953 Am: 10.04.2011 20:20:07 Gelesen: 133219# 4 @  
Da hätte ich noch einen schönen Beleg für Dich, ebenfalls vom heutigen Flohmarkt:



Weiterhin K2, K8 und KZ8 auf Briefen

Bist Du interessiert?

Schönen Abend noch

Bernhard
 
Phila-Fan Am: 17.04.2011 14:06:58 Gelesen: 132811# 5 @  
Abwechslungshalber mal ein Viererblock aus Berlin mit Bahnpoststempel.

Gruß
Robert


 
Altmerker Am: 18.10.2015 18:45:03 Gelesen: 3956# 6 @  
Ich weiß, das sind die Berliner Bedeutenden Deutschen, aber es gibt noch kein Forum, wo es passt, denn bei Rollenmarken und Preise für Bögen passiert schon länger nichts. Ich finde die Inner-Berliner Mischfrankatur zur Postkarte zumindest interessant.



Dazu kommt der Stempel, der genau daran erinnert, was vergessen wurde: Die PLZ.

Empfängt meinen Gruß oder verbannt meinen Beitrag von hier
Uwe

[Gruss angekommen, Beitrag redaktionell in ein neues Berlin Thema verschoben]
 
Maler Am: 29.07.2016 14:04:01 Gelesen: 3583# 7 @  
Hier ist ja lange nichts passiert. Ich habe 3 Luftpostbriefe:

Eilbrief von Berlin nach Kiel, portorichtig mit 1 DM für den Eilbrief und 5 Pf Luftpost



Einschreiben von Berlin nach Bad Ems portorichtig mit der 70er für das Einschreiben und 5 Pf Luftpost



Einfacher Brief nach Badenweiler, portorichtig mit der 25er (20Pf Brief und 5Pf Luftpost)


 
hajo22 Am: 29.07.2016 19:53:36 Gelesen: 3553# 8 @  
@ Maler [#7]

Dann hänge ich noch einen Luftpost-Eilbotenbrief aus dem Jahr 1962 frankiert mit 1,10 DM aus Berlin SW 11 nach Hagnau/Bodensee dran. Eine 50 Pf.-Marke ist leider defekt.



VG, hajo22
 
Christoph 1 Am: 28.08.2016 16:40:56 Gelesen: 3432# 9 @  
Hallo,

ich zeige hier eine Karte mit einem waagerechten Paar der Mi-Nr. 199 (5 Pfennig) auf einer Postkarte, die 1962 mit Weihnachtswünschen rein bedarfsmäßig versendet wurde. Schöner Tagesstempel von Berlin 20 (Spandau). Leider, wie ich erst auf den zweiten Blick gemerkt habe, ist die Karte nicht portogerecht, denn als Ortspostkarte innerhalb Berlins wären 8 Pfennig Porto ausreichend gewesen. Schade, dass das dem Absender seinerzeit wohl egal war.

Gruß, csjc13187


 
Christoph 1 Am: 23.09.2016 23:19:57 Gelesen: 3271# 10 @  
@ csjc13187 [#9]

Hier ein Brief mit einer ungewöhnlichen Mischfrankatur:

Eine Berlin 205 (25 Pfennig) mit Bogenrand (Walzendruck) und eine Bund 347y mit Eckrand aus einem Markenheftchenbogen (Plattendruck) auf einem portogerecht frankierten Standardbrief (1970 gelaufen innerhalb von Frankfurt).

Eindeutig philatelistisch beeinflusster Beleg, zudem leider oben rechts beschnitten. Trotzdem interessant, finde ich.


 
HWS-NRW Am: 24.09.2016 11:06:29 Gelesen: 3246# 11 @  
Oje, jetzt muß man ja genau darauf achten, welche Marken man einstellt, sonst gibt es wieder "Ausmecker".

Von mir ein Einlieferungsschein:



(MiNr 204) BERLIN-SCHÖNEBERG 26.11.1962 als Gebühr von 20 Pfennig für ein Doppel

mit Sammlergruß
Werner
 
hajo22 Am: 19.03.2018 18:22:39 Gelesen: 1816# 12 @  


So lassen sich 20 Pf. für einen Fernbrief mit Berliner-Bär-Werbung auch zusammenstellen. So geschehen am 9.4.1964.

hajo22
 
hajo22 Am: 01.10.2019 18:46:36 Gelesen: 269# 13 @  
Auslands-Paketkarte mit einem senkrechten Viererstreifen der 2 DM und Zusatzfrankatur 1,25 DM gestempelt Berlin 371 vom 26.4.1966 nach Brüssel via Aachen.



hajo22
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.