Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (74) Deutsches Reich: Wasserzeichen bestimmen
Das Thema hat 81 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4  oder alle Beiträge zeigen
 
westfale1953 Am: 18.02.2016 16:27:26 Gelesen: 42095# 57 @  
Hallo, Andreas,

ist nicht leicht zu sehen, evtl. mal vor einem schwarzen Hintergrund scannen. Sollten aber von links nach rechts folgende Marken sein:

198 (WZ 2 Waffeln), 151, 151 (WZ 1 Rauten).

Bernhard
 
PulauRun84 Am: 18.02.2016 17:01:35 Gelesen: 42068# 58 @  


Ich habe die drei Germania 1 1/4 M Marken noch einmal vor dunklem Hintergrund gescannt. Vielleicht erkennt man nur mehr. Für jeden Hinweis bezüglich der Wasserzeichen wäre ich sehr dankbar.

Herzliche Grüße ins Forum!

Andreas
 
PulauRun84 Am: 18.02.2016 17:43:31 Gelesen: 42051# 59 @  
@ westfale1953 [#57]

Vielen Dank an Sie, Bernhard! Ich freue mich sehr über Ihre Hilfe. Ich bin Neuling im Feld und war einfach neugierig, auf die alte Sammlung, welche hier seit mindestens 70 Jahren auf dem Dachboden liegt. Danke für die Hilfe!
 
westfale1953 Am: 18.02.2016 19:10:41 Gelesen: 42024# 60 @  
@ PulauRun84 [#59]

Jetzt kann man schon mehr erkennen: Alle drei Marken scheinen das WZ 2 zu haben.

Bernhard
 
PulauRun84 Am: 18.02.2016 19:16:35 Gelesen: 42021# 61 @  
Also wahrscheinlich alle drei Deutsches Reich Mi Nr 198. Nicht wie ich dachte um die 151.

Vielen Dank dennoch für Ihre Hilfe!
 
LK Am: 18.02.2016 19:56:44 Gelesen: 42006# 62 @  
@ PulauRun84 [#61]

Hallo,

ich habe das Bild mal abgedunkelt, es ist bei allen 3 Marken WZ 2.


 
blizzi Am: 19.02.2016 10:28:35 Gelesen: 41918# 63 @  
@ Mirco78 [#64]

Versuche es mal folgendermassen: Waschbenzin aus der Apotheke - preiswert und gut, schwarze Schale. Ergebnis ist super.

Benzin verfliegt schnell - deshalb eine grosse Flasche kaufen! Kosten: 3-4 €.

viel Spass
gruss blizzi
 
diva Am: 10.12.2016 11:15:13 Gelesen: 33946# 64 @  
Wasserzeichen erkennen Dienstmarken Deutsches Reich

Hallo liebe Freunde der Phila Seiten,

ich kann bei diesem Viererblock Michel Nr. 71 das Wasserzeichen nicht erkennen. Ist es 71 x oder 71 y ? Um ganz sicher zu sein, bitte ich um euren Rat. Vielen Dank im voraus.

 

L.G.
Diva
 
Gerhard Am: 10.12.2016 11:52:39 Gelesen: 33936# 65 @  
@ diva [#64]

Hallo Diva,

auch wenn der Scan nicht optimal ist, würde ich doch zu behaupten wagen, dass es sich um Wz. 2 Waffeln handelt; auf schwarzem Untergrund wäre dies vielleicht besser zu erkennen.

MphG

Gerhard
 
diva Am: 10.12.2016 15:47:31 Gelesen: 33902# 66 @  
@ Gerhard [#65]

Hallo Gerhard,

vielen Dank für Deine schnelle Info, ich lege noch eine Frage nach, WZ 2 evtl.71 Y ?

Wenn ich den Scan auf einem schwarzen Untergrund lege, wäre da eine weitere Info, von Dir möglich ?

Danke vielmals für Deine Auskunft und auch für den Vorschlag auf schwarzem Untergrund.

Ich denke ja nicht, dass es die 71 y sein kann.

Ganz liebe Grüße
Diva
 
LK Am: 10.12.2016 16:02:06 Gelesen: 33889# 67 @  
@ diva [#66]

Hallo,

es ist Wasserzeichen 2 und leider kein liegendes.

Habe das Bild etwas verändert, auf der linken unteren Marke im oberen Bereich ist das WZ jetzt gut zu sehen.



Beste Grüße
 
diva Am: 10.12.2016 16:51:46 Gelesen: 33874# 68 @  
@ LK [#67]

Vielen, vielen Dank für Deine Mühe, ich habe nochmals 2 solche Viererblocks und bei beiden war ich sicher, dass es 70 x ist, nur bei diesem Block nicht, der kam gestern nämlich aus der Schatztruhe zum Vorschein.

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Diva
 
erron Am: 10.12.2016 16:55:47 Gelesen: 33870# 69 @  
@ diva [#68]

Bei ungebrauchten/gebrauchten Marken ist ausserdem die Wasserzeichen - Lage auch anhand der Gummiriffelung zu erkennen. Bei stehendem Wasserzeichen (X) ist die Gummiriffelung senkrecht (stehend), beim liegenden Wasserzeichen (Y) dagegen waagerecht (liegend).

mfg

erron
 
giempigunalda Am: 20.11.2017 15:35:25 Gelesen: 25041# 70 @  
Wz 1 Rauten auf Deutsches Reich Nr. 729 - 2 RM auf 2 Gulden

Hallo zusammen,

anbei als Scan die Mi. 729 Vor- und Rückseite, wo ich mir nicht im klaren bin, ist Wz.1 hier eine Abart, oder richtig, angegeben im Michel ist Wz. 4.

Für Eure infos vorab,

Vieln Dank !

MfG.
giempigunalda



 
hopfen Am: 20.11.2017 16:01:48 Gelesen: 25018# 71 @  
@ giempigunalda [#70]

Nur die MiNr. 725 ist als Neuauflage mit Wz. 4 erschienen!
 
Richard Am: 23.11.2017 15:08:49 Gelesen: 24776# 72 @  
@ hopfen [#71]

Nur die MiNr. 725 ist als Neuauflage mit Wz. 4 erschienen!

Wo steht das im Michel Spezial ?

Schöne Grüsse, Richard
 
Meinhard Am: 23.11.2017 18:34:21 Gelesen: 24741# 73 @  
@ Richard [#72]

Hier steht es im Michel.



@ giempigunalda [#70]

WZ 1 (Rauten) ist richtig. Siehe Bild oben. Von mir beide 729 x + y.




MfG, Meinhard
 
Nine20 Am: 16.04.2019 20:59:50 Gelesen: 3076# 74 @  
Wz y

Guten Abend,

ich bin neu auf dem Forum.

Und habe mal eine Frage, denkt ihr es könnte sich im gezeigten Scan um das wz y handeln - also Vierpass?

Danke für eure Meinung.

LG nine


 
Curzon Am: 16.04.2019 21:38:53 Gelesen: 3041# 75 @  
Hallo Nine,

das ist so mehr als schwierig zu erkennen. Wichtig zu wissen wäre ja, um welche Briefmarke es sich überhaupt handelt? Germania, Deutsches Reich? Ein Scan der Vorderseite wäre nützlich.

Viele Grüße,
Rainer
 
erron Am: 16.04.2019 21:49:08 Gelesen: 3030# 76 @  
@ Nine20 [#74]

Soweit ich es an deinem undeutlichen Scan erkennen kann, könnte ? es sich um die Germaniamarke Nr. 151 des DR handeln.

Wasserzeichen mit WZ Y sind immer deutlich zu sehen.

Siehe:

http://www.philadb.com/?site=list&catid=&catuid=484&id=821

mfg

erron
 
Nine20 Am: 17.04.2019 03:52:45 Gelesen: 2989# 77 @  
Ich danke euch für eure Meinung, der Scan ist so undeutlich, da es unter dem Wasserzeichen Lesegerät fotografiert ist.

LG nine
 
Nine20 Am: 17.04.2019 03:58:46 Gelesen: 2987# 78 @  
Hier vielleicht noch ein etwas besseres Bild LG


 
Curzon Am: 19.04.2019 17:25:57 Gelesen: 2765# 79 @  
Nochmals hallo,

meine Frage bleibt: Um welche Marke handelt es sich eigentlich?

Den Stempel erkennt man ein wenig, aber kein Wz.!

Beste Grüße,
Rainer
 
Richard Am: 19.04.2019 20:29:44 Gelesen: 2721# 80 @  
@ Curzon [#79]

Hallo Rainer,

warum zeigst Du nicht die Vorderseite der Marke ?

Handelt es sich um Mi. 151 ?

Schöne Grüsse, Richard
 
Curzon Am: 20.04.2019 22:14:59 Gelesen: 2628# 81 @  
@ Richard

Ich würde Dir die Vorderseite der besagten Marke gern zeigen, wenn ich sie hätte! Deine Frage solltest Du aber bitte der Person stellen, die den letzten Beitrag (Wz. Y) ins Forum gestellt hat! ;-)

Schöne Grüße zurück,
Rainer
 

Das Thema hat 81 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.