Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Philaseiten Mitglied des Jahres 2015: Peter Obermaier
Richard Am: 28.12.2015 09:36:32 Gelesen: 7651# 1 @  
Aus den vier Wahlen des Jahres 2015 wurden die beliebtesten Mitglieder des Jahres (MdJ) ermittelt. Der Sieger erhält als 'Dankeschön' 400 Euro überwiesen und wird als das sechste Mitglied in das ehrenamtliche Philaseiten Beraterteam berufen. In den Vorjahren waren Jürgen Witkowski (2010), Lars Boettger (2011), Ralph Bernatz (2012), Ulrich Moeller (2013) und Nigel Chandler (2014) von den Mitgliedern gewählt worden, in diesem Jahr Peter Obermaier (2015), im Forum bekannt als Filunski. Jedes Mitglied kann nur einmal gewählt werden und die Prämie nur einmal erhalten.

Dem Beraterteam kommt die Bitte zu, das Philaseiten Team beim weiteren Ausbau der Philaseiten zu beraten. In jedem Jahr erweitert sich das Beraterteam um ein Mitglied der Philaseiten, welches aus den vier Wahlen des Jahres ermittelt wird.

Hier die Ergebnisse des Jahres 2015:

Rang 2015 (Rang 2014) Punkte (Punkte Vorjahr):

01 (01) 99 (97) Bayern Klassisch (MdJ 2012)
02 (05) 92 (78) Filunski (MdJ 2015)
03 (09) 89 (67) Cantus
04 (11) 76 (60) Logo58
05 (02) 71 (96) Lars Boettger (MdJ 2011)

06 (08) 71 (72) Muemmel
07 (03) 63 (95) DrMoellerNeuss (MdJ 2013)
08 (04) 63 (79) Doktorstamp (MdJ 2014)
09 (06) 60 (76) Kontrollratjunkie
10 (17) 59 (29) Heinz7

11 (25) 59 (13) Magdeburger
12 (24) 55 (14) 10Parale
13 (22) 49 (14) Volkimal
14 (15) 48 (30) Pete
15 (12) 42 (47) DL8AAM

16 (10) 36 (66) Wim Ehlers
17 (26) 36 (12) Heidelberg Collector
18 (13) 32 (44) Kauli
19 (18) 30 (26) Zockerpeppi
20 (---) 25 (---) Wajdz

21 (14) 22 (37) Concordia CA (MdJ 2010)
22 (16) 21 (30) Inflamicha
23 (---) 20 (---) Hajo22
24 (32) 15 (08) Benjamin Voigt
25 (27) 14 (11) Erron

26 (20) 10 (18) Angelika2603
27 (07) 09 (75) Briefmarkenwirbler24
28 (---) 07 (---) Jürgen Zalaszewski
29 (---) 06 (---) 22028
30 (37) 05 (02) Axelotto

31 (---) 05 (---) Infla-Alec
32 (---) 03 (---) Lueckel2010
33 (---) 03 (---) Journalist
34 (36) 02 (03) Sachsendreier53
35 (---) 01 (---) Fips002

36 (---) 01 (---) Chuck193
37 (---) 01 (---) Merkuria


--- (19) --- (19) Rostigeschiene
--- (21) --- (17) KaraBenNemsi
--- (23) --- (14) Tuffi
--- (28) --- (10) Ziffer-Freak
--- (29) --- (09) Sachsen-Teufel

--- (30) --- (09) T1000er
--- (31) --- (08) Mausbach
--- (33) --- (05) Marcel
--- (34) --- (05) LK
--- (35) --- (04) Reichswolf

--- (38) --- (02) Sammler-Ralph
--- (39) --- (02) Claudius Kroschel
--- (40) --- (01) Gernesammler
--- (41) --- (01) Jahlert


Unser Glückwunsch zur Wahl als Mitglied des Jahres 2015 geht an Peter Obermaier, seit dem 27.1.2008 Mitglied der Philaseiten Community.

Peter Obermaier begann mit 7 Jahren, Briefmarken zu sammeln. Prägend wirkte sich
die philatelistische Unterstützung seines Grossvaters mit der Überlassung einer Bayern Sammlung und einer Großtante aus, die als Missionsschwester in Afrika tätig war und Marken aus der Missionspost sammelte.

Schon damals weckte die Philatelie mit Marken aus exotischen Ländern das Fernweh und trug zu seiner späteren Berufswahl bei. Während seiner beruflichen Karriere ruhte die Philatelie für lange Zeit.

Nach seiner Pensionierung und Rückkehr nach Deutschland nach 14 Jahren in Italien kam Peter Obermaier dank Internet wieder zur Philatelie und sehr früh auch schon zu den Philaseiten. Dank dieser wurde die Beschäftigung damit sehr intensiviert und führte ihn schon bald weg von den Marken hin zu den Stempeln. Schließlich wurde er Stempelredakteur bei der Philastempel Datenbank und Mitglied der Poststempelgilde, bei der er inzwischen als Vorstandsmitglied tätig ist.

Peter Obermaier´s Devise: Jeder "Philatelist" zählt gleichwertig und verdient ernst genommen zu werden, egal ob er Sportmarken aus Nordkorea oder die Postgeschichte von Hannover sammelt. Er wünscht sich bei so manchem alteingesessenen Philatelisten mehr Gelassenheit und Toleranz und die Abkehr von der Philatelie als falsch verstandene Geldanlage - hin zur Freude an der Freizeitbeschäftigung!

Alle anderen Mitglieder, die ihren Namen nicht in der Liste gefunden haben, brauchen nicht traurig zu sein. Nicht jeder kann bei einer Olympiade siegen und eine Goldmedaille mit nach Hause nehmen. Bei den Philaseiten gab es in 2015 alleine im Hauptforum 553 schreibende Mitglieder, erneut 11 Prozent mehr als beim Rekord des Vorjahres mit 498 Mitgliedern.

Danke an alle, die sich so aktiv in vielfältiger Art und Weise bei den Philaseiten beteiligen !

Schöne Grüsse, Richard
 
filunski Am: 28.12.2015 10:26:43 Gelesen: 7627# 2 @  
Lieber Richard, geschätztes Forum, verehrte stille Mitleser,

erst mal meinen herzlichen Dank an Richard für seine Arbeit um die Nominierung zum Mitglied des Jahres und natürlich für den damit verbundenen Geldpreis! Ich müsste lügen, würde ich nicht sagen, dass ich mich darüber auch freue und es als Ehre empfinde in das Beraterteam aufgenommen zu werden, wo ich gerne immer mit Rat und Tat bereit stehen werde.

Lange habe ich überlegt, was ich nun dazu schreibe und wollte es nicht bei einer bloßen Danksagung belassen. Schließlich ist das ja nur das rechnerische Ergebnis der Quartalsumfragen, und somit habe ich mich entschlossen, ein paar andere Worte zu wählen.

Für mich persönlich waren die Philaseiten der Wiedereinstieg in die Philatelie nach über 20 jähriger philatelistischer Enthaltsamkeit und Rückkehr nach Deutschland, und ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich ohne dieses Forum heute philatelistisch nicht dort stände, wo ich mich jetzt befinde.

Wenn ich mir, insbesondere die organisierte Philatelie, Teil derer ich selbst ja auch bin, in unserem Lande ansehe kommt mir leider zu oft nur das kalte Grausen. Angefangen bei einer verzettelten und oft planlosen Dachorganisation über sich gegenseitig beneidende und bekämpfende ARGEn zu Ortsvereinen die in Selbstgefälligkeit und Untätigkeit untergehen. Oftmals auch noch unter der Regie „altgedienter Platzhirsche“ die den Blick über den Zaun scheuen. Von einem philatelistischen Nachwuchs ganz zu schweigen was ja auch nicht weiter verwundert wird man doch heute als bekennender Philatelist oft bestenfalls nur als seltsam betrachtet.

Aus dieser vermeintlich "tobenden See der Verzweiflung" (ich übertreibe bewusst ein wenig ;-)) ragt das Philaseitenforum wie eine Oase der philatelistischen Zuflucht hervor. Sicher gibt es noch einige mehr solcher Oasen, ARGEn und auch gut aufgestellte Ortsvereine und privater Kleininitiativen verschiedenster Art, aber gerade in unserer heutigen Zeit ist der Zugang über das Internet die Schlüsselfunktion schlechthin und nur eine entsprechende Präsenz dort kann auch der Philatelie das Leben verlängern. Richard hat das frühzeitig erkannt und dies macht auch den Erfolg der Philaseiten aus und wenn ich daran nicht nur teilhaben darf und durfte, sondern auch aktiv dazu beitragen kann, tue ich das gerne.

Nicht vergessen möchte ich dabei auch die Vielzahl an neuen Kontakten und Bekanntschaften über dieses Forum, welche in manchen Fällen auch zum persönlichen Kennenlernen und bleibenden Freundschaften geführt haben. Natürlich begegnet man auch auf diesem Forum manchmal einem „Stinkstiefel“ oder Forentroll, aber diese, so zumindest meine Erfahrung, haben hier nur kurze Überlebenschancen.

In diesem Sinne und der Hoffnung, ja eigentlich Gewissheit, hier noch viele interessante Beiträge zu lesen und auch selbst zu schreiben, verbleibe ich, verbunden mit den besten Wünschen fürs neue Jahr,

euer „Filunski“ ;-)
 
bayern klassisch Am: 28.12.2015 15:52:20 Gelesen: 7518# 3 @  
@ filunski [#2]

Hallo Peter,

herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Auszeichnung.

Nicht ganz erst gemeint: Wer über "Bayern" zur Philatelie heran geführt wird, der wird ein glücklicher Sammler.

Dankeschön auch für deine hoch interessante Beschreibung zur Einführung in die Philatelie - es geht nicht immer nur gerade aus, sondern auch mal mit Pausen und im Zickzack voran. Aber gerade das macht unser Hobby doch aus, dass man nicht alles planen und abstecken kann, sondern flexibel und offen allem gegenüber ist.

Ich wünsche dir noch viel Freude und Erfolg an unserem wunderbaren Hobby. :-)

Liebe Grüsse,
Ralph
 
LOGO58 Am: 28.12.2015 16:53:14 Gelesen: 7477# 4 @  
@ filunski [#2]

Lieber Peter,

auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung.

Ich freue mich, mit Dir bei Philastempel.de und bei der Poststempelgilde e.V. so harmonisch und zielführend zusammen arbeiten zu dürfen und denke, dass wir das auch noch in den nächsten Jahren tun werden.

In diesem Sinne
alles Gute
Lothar
 
Heinrich3 Am: 28.12.2015 17:39:06 Gelesen: 7445# 5 @  
Hallo Peter,

auch von mir herzliche Glückwünsche. Du hast es redlich verdient.

Heinrich
 
Jürgen Witkowski Am: 28.12.2015 18:44:14 Gelesen: 7412# 6 @  
Lieber Peter,

willkommen im Club! Ich freue mich, dass dein Einsatz an der Front (= Philaseiten.de) und hinter den Kulissen (= Philastempel.de) belohnt worden ist.

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 
IckeHier Am: 28.12.2015 19:03:15 Gelesen: 7397# 7 @  
Hallo Peter,

meinen Glückwunsch zur Wahl des beliebtesten Mitglieds. Mach weiter so! Schön dass Du mit deinen Initiativen und Deinem umfangreichen Wissen viele Sammler bestärkst, unserem gemeinsamen Hobby weiter nachzugehen und so manch frohe Stunde bereitest.

LG

Jörg
 
Heinz 7 Am: 28.12.2015 19:23:10 Gelesen: 7388# 8 @  
@ filunski [#2]

Ich gratuliere zur Wahl und wünsche viel (weiteres) Vergnügen beim Teilnehmen in den "Philaseiten". Du bist ja auch ein "altgedientes Mitglied" mit einem sehr interessanten "Steckbrief".

Heinz
 
Stephan Sanetra Am: 28.12.2015 20:54:23 Gelesen: 7344# 9 @  
Hallo Peter,

auch von mir einen herzlichen Glückwunsch - ich freue mich sehr, dass Du die Auszeichnung bekommen hast.

Mit den besten Sammlergrüßen
Stephan
 
wajdz Am: 29.12.2015 02:14:41 Gelesen: 7261# 10 @  
@ filunski [#2]

Ehre, wem Ehre gebührt



MfG Jürgen -wajdz-
 
dr.vision Am: 29.12.2015 08:53:03 Gelesen: 7235# 11 @  
Moin Peter,

auch ich gratuliere Dir ganz herzlich zu Deiner Auszeichnung und ich kann mich nur voll und ganz der Aussage von Lothar [#4] anschließen.

Herzlichen Glückwunsch und beste Grüße von der Ostsee
Ralf
 
volkimal Am: 29.12.2015 10:36:04 Gelesen: 7200# 12 @  
Lieber Peter,

auch von mir ganz herzliche Glückwünsche. Ich kann mich den Aussagen der Anderen vor allem aber Lothar nur anschließen.

Viele Grüße
Volkmar
 
Rore Am: 29.12.2015 12:19:21 Gelesen: 7175# 13 @  
Hallo Peter,

auch von mir Gratulation.

Gruß
Rore
 
Jürgen Zalaszewski Am: 29.12.2015 13:54:11 Gelesen: 7139# 14 @  
Hallo Peter,

Glückwunsch zur Auszeichnung, freut mich für Dich. Schön, dich in unseren Reihen zu haben.

Beste Grüße
Jürgen
 
Mondorff Am: 29.12.2015 15:55:09 Gelesen: 7097# 15 @  
Salue Peter,



mach weiter so.

Dieter
 
10Parale Am: 29.12.2015 17:52:34 Gelesen: 7073# 16 @  
@ filunski [#2]

Herzliche Glückwünsche!

10Parale
 
Magdeburger Am: 29.12.2015 17:55:13 Gelesen: 7070# 17 @  
@ filunski [#2]

Hallo Peter,

ich schliesse mich selbstverständlich den Glückwünschen an.

Mit freundlichem Sammlergruss

Ulf
 
muemmel Am: 29.12.2015 20:09:28 Gelesen: 7036# 18 @  
Lieber Peter,

die Vorschreiber haben schon alle deine guten Taten erwähnt. Gefreut hat mich, dass wir uns in Sindelfingen mal persönlich gesehen haben.

Glückwunsch und weiter so.

Mümmel
 
filunski Am: 30.12.2015 11:45:57 Gelesen: 6979# 19 @  
Liebe Freunde, Mitstreiter und Gratulanten,

herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche und auch die schönen Kommentare dazu. Habe mich über so manchen Kommentar mindestens genauso gefreut wie über die Nominierung selbst! ;-)

Auf einen weiteren Austausch an Beiträgen, Informationen u.a. im neuen Jahr!

Herzliche Grüße,
Peter
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.