Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Floh- und Trödelmärkte und Sammler / Philatelisten
Cantus Am: 10.03.2016 20:55:14 Gelesen: 2774# 1 @  
Bei der Suche nach Flohmarktterminen, aber auch den zugehörigen Örtlichkeiten ist mir aufgefallen, dass es eine ganze Reihe solcher Veranstaltungen so etwa im Bereich Halberstadt - Quedlinburg - Wernigerode gibt. Dazu habe ich mir erst einmal folgende Termine vorgemerkt:

5.5.-8.5. = Quedlinburg
14.-15.5. = Wernigerode
21.-22.5. = Halberstadt
nur 22.5. = Thale
28.-29.5. = Osterwieck
4.6.-5.6. = Blankenburg
11.-12.6. = Quedlinburg
18.-19.6. = Hasselfelde
25.-26.6. = Thale

Bevor ich mich entschließe, eine Kurzreise in die Gegend zu unternehmen, um über mögliche Käufe auf Floh- und Trödelmärkten meine Sammlerbestände zu vergrößern, bitte ich hier um Hinweise, bei welchen Trödelmärkten es sich für mich lohnen könnte oder wo man besser nicht extra hinfahren sollte, da Ansichtskarten oder philatelistisches Sammelgut so gut wie nie im Angebot sind.

Viele Grüße
Ingo
 
wajdz Am: 10.03.2016 21:33:56 Gelesen: 2742# 2 @  
@ Cantus [#1]

Der Harz lohnt ja immer einen Besuch, wie da die Trödelmärkte beschaffen sind, werden Dir kundige Bewohner dieser Gegend bestimmtnoch mitteilen. Aber wenn Berlin für Dich nicht zu weit ist, den 1. Mai in der Halle Ostbahnhof und den 11.6 in den Loewe-Höfen (genaueres unter http://www.polster-rutsch.de) solltest Du Dir vormerken. Ansichtskarten sind stark vertreten, phlatel. Material schwächelt. Bei gutem Wetter ist auch an jedem Sonntagvormittag hinter dem Ostbahnhof reges Trödeltreiben, Materialanteile wie vor.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Silesia-Archiv Am: 10.03.2016 22:11:39 Gelesen: 2724# 3 @  
Sehr empfehlenswert ist auch der Flohmarkt in der Bonner Rheinaue (März - Oktober, jeden 3. Samstag im Monat) bei dem ab April immer sicher 2-3 gute Stände sind und bei dem einen oder anderen Flohmarkthändler findet man auch noch was.
 
Cantus Am: 10.03.2016 22:46:46 Gelesen: 2698# 4 @  
Hallo Jürgen,

den Flohmarkt am Ostbahnhof kenne ich natürlich und wenn man aus Richtung Frankfurter Allee vom hinteren Parkplatz kommt, stehen da auch gleich zwei bis drei Händler mit Umschlägen und Karten, aber die Ansichtskartenbörse im Ostbahnhof hat doch recht hohe Preise, Ganzsachen und Anderes sind da leider eher Mangelware. Die Veranstaltungen in den Loewe-Höfen sind mir zwar bekannt, aber dort war ich wegen der Entfernung noch nicht, allerdings hatte ich vor Jahren die Vorläuferveranstaltung in der Reinhardtstraße besucht und da nur wenig für mich gefunden.

Es ist leider jetzt so, dass ich bei jedem Ausflug einer Begleitperson brauche, und wenn das meine Frau ist, dann machen mir solche Börsentermine keine Freude, denn sie ist sehr schnell der Sache überdrüssig. Und wenn ich einen Freund mitnehme, der nur Bücher sucht, dann ist das das Gleiche, daher bevorzuge ich offene Floh- und Trödelmärkte mit gemischtem Angebot. Ich kenne im Übrigen so gut wie alle Trödelmärkte in ganz Berlin und dem nahen Umland, von Altlandsberg im Osten bis Dallgow im Westen, von Schönfließ im Norden bis zum Markt südlich von Lichtenrade, aber nur auf wenigen ist Material für uns Sammler im Angebot. Natürlich sind auch mal Zufallsfunde möglich, aber dafür fahre ich nicht mehr auf Verdacht hundert Kilometer oder noch mehr. Früher habe ich sie nach und nach alle abgeklappert, heute mache ich nur noch gezielte Flohmarktbesuche.

Trotzdem vielen Dank für die Hinweise, vielleicht können sie Anderen den Weg weisen.

Viele Grüße
Ingo
 
JohannesM Am: 10.03.2016 23:02:33 Gelesen: 2691# 5 @  
@ Cantus [#1]

Hallo Ingo,

da kann ich dir nicht viel Hoffnung machen, bestenfalls findest du jeweils 2 Händler mit philatelistischen Material, die aber nicht besonders gut sortiert sind - ich hab das Gefühl die kaufen gar nicht mehr an, sondern verkaufen nur noch ihre Reste. Die meisten Stände findest du in Quedlinburg, am besten erreichbar für dich ist Thale, da kannst du direkt auf der Marktfläche parken. Bezüglich Landpoststempel kannst du auch bei mir vorbei kommen, ich habe viele Dubletten von meinem Gebiet.

Beste Grüße
Eckhard
 
Cantus Am: 11.03.2016 00:19:29 Gelesen: 2671# 6 @  
@ JohannesM [#5]

Hallo Eckhard,

ich werde voraussichtlich im Waldhotel am Ilsestein buchen, von dort sind alle von mir genannten Orte problemlos zu erreichen. Ein Besuch bei dir klingt reizvoll, geht aber nur, wenn deine Wohnung ohne eine einzige Treppenstufe zu erreichen ist. Falls nicht, könnten wir uns ja vielleicht außerhalb zu einem Essen treffen; ich melde mich dann noch rechtzeitig.

Viele Grüße
Ingo
 
JohannesM Am: 11.03.2016 12:20:20 Gelesen: 2580# 7 @  
@ Cantus [#6]

Hallo Ingo,

kein Problem, ich wohne völlig barrierefrei im Schafstall, aber den Treffpunkt überlasse ich dir.

Beste Grüße
Eckhard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.