Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Ebay: Sachsendreier für einen Euro
Mirco78 Am: 06.10.2008 14:00:11 Gelesen: 12309# 1 @  
Hallo ich hab bei Ebay folgendes Angebot gesehen:

album helgoland sachsen preußen reichspost usw.

Siehe Adresse unten:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=110294339648&_trksid=p3907.m32&_trkparms=tab%3DWatching

Das Highlight dieser Sammlung ist der Sachsen Dreier mit Nummernstempel. Ist diese Marke und Stempel echt?

Das Los ging für 358 € weg.

Vielen Dank für eure Meinung dazu.

Gruß Mirco


 
Mauritius Am: 06.10.2008 19:43:38 Gelesen: 12272# 2 @  
Fragt sich eigentlich immer noch wo der Sachsen 3 mit Nummerstempel ist in der Sammlung ? :))
 
Mirco78 Am: 07.10.2008 15:22:51 Gelesen: 12239# 3 @  
@ Mauritius [#2]

Hallo Mauritius,

der Sachsen Dreier ist im Scan auf der rechten Albumseite 5. Reihe nach T & T. Siehst du sie jetzt?

Gruß Mirco
 
roteratte48 Am: 07.10.2008 16:32:59 Gelesen: 12231# 4 @  
@ Mirco78 [#3]

Ich sehe da was, was entfernt an eine Sachsen Nr.1 erinnert - und zwar mit einem K2 und nicht mit einem Nummernstempel - und selbst unter dem Pergamin sieht das Ding im oberen Bereich aus wie gemalt.

Ich werde mich hüten, zu solchen Angeboten irgendetwas Negatives zu sagen, angeboten für 1.- EUR, die Bilder so undeutlich wie möglich, im Text "keine Ahnung von Opas Marken" - und neben allem möglichen Krimskrams ist dann *oops* 'n echter Sachsendreier. "GIER FRISST HIRN !"

Gruss an alle Schnäppchenjäger - Rolf
 
Mauritius Am: 07.10.2008 22:49:47 Gelesen: 12197# 5 @  
@ Mirco78

Ich sehe sie doch, aber übersehe sie !

@ roteratte

Oops im wahrsten Sinne des Wortes.
 
Mirco78 Am: 10.10.2008 11:03:04 Gelesen: 12146# 6 @  
@ roteratte48 [#4]

Und was noch verwunderlicher ist:

Das Angebot wurde von Ebay schon entfernt ist schon etwas komisch, oder ?

BINGO!

Gruß Mirco
 
Kalmimaxiss Am: 12.10.2008 18:57:32 Gelesen: 12083# 7 @  
@ Mirco78 [#6]

Sie wurde von Ebay entfernt, da sie gegen die Richtlinien von Ebay verstieß, d.h. praktisch Bestätigung, dass es sich um kein seriöses Angebot handelte - also nichts mit Schnäppchen !
 
Mauritius Am: 15.09.2011 13:40:47 Gelesen: 11223# 8 @  
@ Kalmimaxiss [#7]

Hallo Ihr Lieben habe wieder was Interessantes auf Ebay gesehen könnte eine ein schöner Fund werden ? Oder nicht ? :-)

mfg

Hakan

[Link redaktionell gelöscht, da nicht mehr aufrufbar]
 
filunski Am: 15.09.2011 14:37:12 Gelesen: 11203# 9 @  
@ Mauritius [#8]

Da sind schon ein paar nette Sachen dabei, aber der groß abgebildete Sachsen Dreier ist meiner Meinung nach, soweit nach Vergrößerung des Bildes zu erkennen, falsch.

Der Verkäufer gibt ja auch keine Echtheitsgarantie.

Mit philatelistischen Grüßen,
Peter
 
vozimmer Am: 15.09.2011 17:02:31 Gelesen: 11171# 10 @  
Hallo Zusammen,

der Einser und der Dreier sind falsch.

Bei beiden Marken ist es schwer überhaupt eine Übereinstimmung mit dem Original zu finden.

Besonders lustig ist der Sind die Rauten im Wellenhintergrund beim Dreier. Da kann man schon nicht mehr von einer Fälschung sprechen, das wurde sicher bewußt so gemacht, damit sich das Bild deutlich vom Original unterscheidet.

VG, Volker
 
Jahnnusch Am: 15.09.2011 18:11:24 Gelesen: 11146# 11 @  
Da hat sich die Reklame bei Philaseiten aber gelohnt. Habe 25 Euro geboten, steht schon bei 120.
 
Mauritius Am: 15.09.2011 18:36:08 Gelesen: 11128# 12 @  
@ Jahnnusch [#11]

Mein Angebot ist es nicht bin auch erstaunt das das Preis momentan so hoch ist sollte wohl Kommission verlangen. -:)

So habe die Marken jetzt auch verglichen bez. die Fotos und muss filunski und vozimmer recht geben.

Aber ob der jetzige Preis gerechtfertigt ist für die Belege so wie sie sind also ungeprüft ist eine andere frage.
 
Hawoklei (RIP) Am: 21.09.2011 09:06:12 Gelesen: 10952# 13 @  
Wurde für Schlußgebot 600,- € verkauft !

Gehet hin und tut desgleichen! ;-))

Beste Grüsse
Hans
 
filunski Am: 21.09.2011 12:21:24 Gelesen: 10914# 14 @  
Mein aufrichtiges Beileid dem Käufer !

Der hätte mal besser hier vorher mitgelesen.

Schöne Grüße,
Peter
 
thmshmml Am: 22.09.2011 11:33:29 Gelesen: 10864# 15 @  
Der Anbieter bietet aber oft Briefmarken etc an. Wenn ich Zweifel hätte ob so ein Hammerteil echt ist, würde ich mich schlau machen.

Einfach keine Ahnung und bei Ebay vertickern ist schon merkwürdig.

Bei dem Anbieter hatte ich schon mal das eine oder andere beobachtet.
 
EL-LOBO Am: 22.09.2011 18:38:43 Gelesen: 10809# 16 @  
@ thmshmml [#15]

der Anbieter bietet aber oft Briefmarken etc an....

Schaut doch mal seine Verkäufe an, was auffällt ist:

a) Ihm ist schon bewusst was ER anbietet !
b) Ist die Ware echt (siehe Normalware) bietet ER diese auch als echt an !
c) Sind krumme Dinger dabei, macht ER es einfach und schreibt: Echtheit: Nicht bestimmt !

Festzuhalten bleibt: Anscheinend gibt es sehr viele Sammler die:

a) keine Ahnung haben
b) nicht lesen können
c) blind vor Gier sind !

Gut ist: Der Käufer merkt es nicht, somit ist die Gefahr eines Herzinfaktes gebannt !
 
thmshmml Am: 23.09.2011 09:21:40 Gelesen: 10771# 17 @  
Schon dreist was manche machen.
 
ligneN Am: 25.09.2011 12:32:02 Gelesen: 10693# 18 @  
Mitleid bei Schnäppchendenkern nicht angebracht und wer mal so eben 600 Euro für Dinger hinlegen kann, die er noch nicht mal im Original gesehen hat, braucht keinen Rat.

Bis Ebbe im Philabeutel herrscht. ;-)
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.