Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Usbekistan: Echt gelaufene Belege
merkuria Am: 25.09.2016 09:18:47 Gelesen: 5703# 1 @  
Am 25. August 1992 verausgabte die Post von Usbekistan eine Sonderausgabe anlässlich des 1. Jahrestages der Unabhängigkeit. Gezeigt wird die Kukeldash Moschee in Taschkent und die Nationalflagge (Mi Nr. 3).



Inland-Einschreibebrief von Taschkent, Aufgabe 19. November 1992. Zur Verwendung kam ein Ganzsachenumschlag der ehemaligen Sowjetunion, dessen Werteindruck aber keine Gültigkeit mehr hatte.

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Motiv: Die Nationalflaggen der Welt"]
 
zockerpeppi Am: 15.10.2016 22:02:22 Gelesen: 5600# 2 @  
Auch aus Taschkent nur aber etwas jünger und nach Luxemburg, Stempel vom 10.2.15



liebe Grüße
Lulu
 
dingo Am: 16.10.2016 08:51:11 Gelesen: 5572# 3 @  
Zwei Briefe, gelaufen nach Deutschland.


 
chemiekusss Am: 02.06.2018 17:57:35 Gelesen: 3967# 4 @  
Meiner Erfahrung nach werden Bedarfbriefe aus den asiatischen Folgestaaten der Sowjetunion selten angeboten, aber es gibt sie.


 
Briefuhu Am: 27.02.2021 14:14:17 Gelesen: 1545# 5 @  
Hier ein R-Brief vom 21.02.1995 von Taschkent nach Plovdiv/Bulgarien. Dort laut Stempel auf der Rückseite am 01.03.1995 angekommen.

Frankiert mit Michel Nr. 6 und 31



Schönen Gruß
Sepp
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

7130 13.07.22 09:43Briefuhu
18186 50 21.05.22 21:38Stefan
12003 21 04.04.22 07:59StefanM
10149 13 01.11.21 11:16Briefuhu
6066 11.03.20 08:10StefanM


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.