Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Themensammlung mit Freistempeln
- Am: 22.10.2008 13:48:53 Gelesen: 8039# 1 @  
Es müssen nicht immer Briefmarken oder die Stempel der Post sein. Auch mit Freistempeln kann man relativ einfach eine Themensammlung aufbauen. Ein paar Beispiele will ich mal zeigen.

Wie wäre es mit staatlichen/kommunalen Absendern ?



Für Heimatsammler gehören Freistempel ja sowieso dazu.


 
doktorstamp Am: 23.10.2008 10:40:02 Gelesen: 8016# 2 @  
@ italiker [#1]

Die Bedeutung für die soziale Entwicklung einer Gesellschaft sollte hierbei nicht an zweiter Stelle gelangen.

Diese Entwicklung ist oft von Sammlern übersehen worden.

Denn oft verspiegeln die Werbungen die damaligen Verhältnisse, Meinungen, und Weltanschauung einer Bevölkerung.

Wie gesagt oft überschaut.

In England gibts jetzt bei den Ausstellungsklassen die "Social Philately", auch in den USA soll diese Klasse mit aufgenommen werden. Wohl zu erwarten Deutschland kommt als nächster ran.

mfG

Nigel
 
Angelika2603 Am: 23.10.2008 19:29:32 Gelesen: 8002# 3 @  
Hallo,

es gibt so gut wie nichts, was man nicht auf Freistempeln findet.

LG

Angelika
 
duphil Am: 23.10.2008 20:48:42 Gelesen: 7994# 4 @  
@ Angelika2603 [#3]

Hallo Angelika!

Ich suche schon seit einiger Zeit nach Freistemplern vom Deutschen Roten Kreuz aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg! Hast Du da etwas zum zeigen oder sogar abzugeben?

Na ja, ich denke, frag einfach mal nach bei dieser Aussage: "es gibt so gut wie nichts, das man nicht auf Freistempeln findet."

Okay, das war jetzt ein kleiner Scherz, aber im Ernst: Kannst Du mir etwas aus diesem Bereich zeigen?

Mit freundlichen Gruß
Peter
 
Stempelwolf Am: 23.10.2008 22:11:31 Gelesen: 7984# 5 @  
Maschinenstammkarte und passender Beleg bereichern jede Heimat- oder Themensammlung

Beste Grüße
Wolfgang


 
Stempelwolf Am: 23.10.2008 22:19:51 Gelesen: 7980# 6 @  
@ duphil [#4]

Hallo Peter,

wenn Du (Post-) Freistempel meinst, so kannst Du vielleicht Glück haben und so einen Beleg bekommen. Meinst Du aber einen Absenderfreistempel (also das Rotkreuzmotiv im Stempel), so wirst Du keinen Beleg "vor dem ersten Weltkrieg" erhalten, denn die Absenderfreistempelmaschinen wurden erst ab 1921 von Firmen eingesetzt.

Beste Grüße
Wolfgang
 
duphil Am: 24.10.2008 09:09:26 Gelesen: 7970# 7 @  
@ Stempelwolf [#6]

Hallo Wolfgang!

Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe nicht gewusst, das Absenderfreistempelmaschinen erst weit nach dem 1. Weltkrieg eingesetzt wurden.

Aber mich interessiert in diesem Fall dann natürlich der Einsatz von (Post) Freistempelmaschinen mit dem Motiv Deutsches Rotes Kreuz vor dem 1. Weltkrieg.

Wer hat da etwas zu zeigen, z.B. aus seiner Heimatsammlung, gerne im Thema "Rotes Kreuz Belege".

Siehe den Link: http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?F=1&CP=3&ST=591&full=1

Mit freundlichen Gruß
Peter
 
- Am: 24.10.2008 14:10:25 Gelesen: 7960# 8 @  
Hier einige Beispiele aus dem Justizbereich:


 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.