Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (1579/1582) Bund: Druckzufälligkeiten
Das Thema hat 1593 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10   11   12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 31 41 51 61 64 oder alle Beiträge zeigen
 
Plf-sammler Am: 01.03.2020 13:10:00 Gelesen: 195182# 244 @  
Hallo Michael,

Deinen Vorschlag finde ich gut. :-))

Hier eine Marke in der Kategorie Brüche (FS).

Bund 240 Feld 1 mit einem schrägen Strich im linken oberen Markenteil



Gruß
Alfred
 
funnystamp Am: 01.03.2020 13:27:51 Gelesen: 195172# 245 @  
@ Zeitlos [#17]

Ich kann diesen Fehler nicht bestätigen, aber hier drei weitere Abweichungen:



In der oberen Marke: roter Punkt im unteren Markenrand ganz recht und in der unteren Marke ein weißer Schrägstrich im Wasser rechte neben Kurhaus.

bei der folgenden Marke ist ein Riss in einer der Säulen vorhanden:



Zudem gibt es mehrere Marken, bei denen die linke und/oder rechte Ecke zwischen Wasseroberfläche des Brunnens und auftreffendem Wassertropfen
deutlich abgerundet sind.



Die Auflistung von Michael finde ich super, besten Dank für Deine Mühe!
 
funnystamp Am: 01.03.2020 15:33:40 Gelesen: 195135# 246 @  
Noch ein kleiner Nachschlag:

MiNr 526, Feld 4 (FS) Blauer Punkt oben im Bogen des G von Froschkönig.



Viele Grüße
Hermann
 
Plf-sammler Am: 01.03.2020 15:55:19 Gelesen: 195125# 247 @  
Hallo,

hier eine Druckabweichung (BK) der Bund 953 mit

"Kerbe im "U" von DEUTSCHE



@ funnystamp [#246]

Hallo Hermann,

ich habe 6 Bogen der 526 Fn 1+2. Leider negativ. :-((

Gruss
Alfred
 
tobi125 Am: 01.03.2020 16:33:10 Gelesen: 195116# 248 @  
@ Michael Mallien [#243]

Hallo Michael,

vielen Dank für deine Bemühungen. Das Thema Übersichtlichkeit ist sicher ein Problem.

Daher habe ich vor, für meine gefundenen Auffälligkeiten eine tabellarische Zusammenfassung zu erstellen, um diese dann als "Literatur" an Interessierte weiterzugeben. Dies soll dann auch kostenlos als PDF erfolgen. Allerdings macht es aus meiner Sicht erst Sinn, wenn ich zwischen 500 und 1.000 Auffälligkeiten zusammen habe.

So soll das Ganze dann aussehen:



Bin mir nicht sicher, ob andere ihre Funde auch zur Verfügung stellen wollen. Geht hierbei auch um Datenschutz und Urheberrechte.

Bis später

tobi125
 
Plf-sammler Am: 01.03.2020 17:13:52 Gelesen: 195100# 249 @  
Hier die Bund 1388 (BK) mit:

Unterbrechung der schwarzen Linie rechts unten neben dem Taubenflügel



Weiß jemand von Euch ob dieser Bruch von der Bundesdruckerei als Plattenfehler bestätigt wurde?

Gruß
Alfred
 
tobi125 Am: 01.03.2020 19:12:37 Gelesen: 195075# 250 @  
Eine Unterbrechung einer schwarzen Linie kann ich auf einer Bund 845 zeigen.

Am rechten Rand ist die senkrechte Linie deutlich unterbrochen:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 01.03.2020 21:22:52 Gelesen: 195037# 251 @  
Kann jemand diese Besonderheit auf der Bund 266 bestätigen:

Mittlerer Strich im E von ALBERT endet schief.



Keine Ahnung wie viele 266er ich schon durch habe, diese Zufälligkeit ist mir bis jetzt nicht begegnet.

Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 01.03.2020 21:33:43 Gelesen: 195032# 252 @  
Bei dieser Auffälligkeit auf dieser Bund 2747 bin ich mir nicht sicher ob der zusätzliche Strich links am H von DEUTSCHLAND nicht auf die Abstemplung zurück geht.

Die Farbe der Buchstaben und des Striches sind meiner Meinung nach identisch. Was meint ihr?



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 01.03.2020 22:45:36 Gelesen: 195011# 253 @  
Bund 664:

Rechts am T von BUNDESPOST befindet sich eine Ausbuchtung:



Gruß

tobi125
 
StefanM Am: 02.03.2020 08:11:11 Gelesen: 194929# 254 @  
@ Plf-sammler [#244]

Hier eine Marke in der Kategorie Brüche (FS)

BK = Kategorie "Brüche, Kerben usw."
FS = Kategorie "Farbspritzer, Flecken, Striche"

Was meinst Du wirklich?
 
Plf-sammler Am: 02.03.2020 11:10:54 Gelesen: 194887# 255 @  
@ StefanM [#254]

Schau Dir das Bild an und bilde Dir Deine eigene Meinung. Da es wie beschrieben um den Strich geht, verstehe ich Deine Frage nicht ganz.
 
StefanM Am: 02.03.2020 12:55:01 Gelesen: 194867# 256 @  
@ Plf-sammler [#255]

Na ja, Du schreibst Kategorie "Brüche", was mit "BK" abgekürzt ist und nennst als Kürzel "FS", was der Kategorie "Farbspritzer, Flecken, Striche" entspricht. Da sehe ich einen gewissen Widerspruch. Eine Zuordnung traue ich mir aber auch nicht zu. Irgendwie passt beides nicht so recht.
 
Plf-sammler Am: 02.03.2020 13:01:04 Gelesen: 194863# 257 @  
@ StefanM [#256]

Schreibfehler von mir. Ich lasse in Zukunft die Kategorie weg, da die Abbildung selbsterklärend ist.
 
tobi125 Am: 02.03.2020 13:09:46 Gelesen: 194857# 258 @  
Hallo zusammen,

auf einer Bund 287 befinden sich zwei grüne Punkte rechts im Randbereich:



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 02.03.2020 13:11:08 Gelesen: 194857# 259 @  
Heute eine Druckabweichung der Bund 286 mit:

Fleck oder Ausbruch in der Wertziffer Null



Gruß
Alfred
 
tobi125 Am: 02.03.2020 15:44:07 Gelesen: 194827# 260 @  
Ab in die 1990er Jahre.

Auf einer Bund 1554 befindet sich in der zweiten 0 der 100 oben ein roter Punkt:



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 02.03.2020 16:48:14 Gelesen: 194816# 261 @  
Für heute meine letzte Vorstellung.

Bund 313 mit dickem schwarzen Fleck unter "E" von TRIER. Der Fehler befindet sich auf Feld 46.



Ich möchte noch anmerken, dass ich hier nur Druckabweichungen vorstelle die ich selbst auch gefunden habe und sich in meiner ehmaligen Sammlung befanden.

Gruß
Alfred
 
1 Pf Am: 02.03.2020 17:49:41 Gelesen: 194806# 262 @  
@ Michael Mallien [#243]

Hallo Michael,

werde mich Deiner Kategorien bedienen und diese Abkürzungen auch in meiner 1 Pf Sammlung verwenden.

Bei dieser Michel 226 gibt es viele - Druckzufälligkeiten. Hauptsächlich durch unsaubere Druckplatten.

Somit wären folgende Arten : FS - FV - FM - BK - FK - nb

BK ist aber nur optisch möglich, da die Marke im Buchdruck hergestellt wurde. Sonst wäre es ja ein wirklicher PLATTENFEHLER, also eine Materialbeschädigung.

Die weiße Markenzeichnung liegt somit tiefer und nahm gerne den Schmutz auf.

Bestätigte PLATTENFEHLER gibt es bei dieser Marke nur einen, der auch bei philotax gelistet ist. Dieser Fehler ist aber KEINE Beschädigung der Platte, sondern wie mir Herr Zerbel mitteilte durch das Wischen mit einem Reinigungsmittel entstanden.

Hier Seiten aus meiner Sammlung.



Gruß
1 Pf
 
opti53 Am: 02.03.2020 19:22:50 Gelesen: 194784# 263 @  
Hallo,

da wir jetzt eine gute Ordnung und Übersicht haben, wofür ich Michael sehr danke, möchte ich mich auch wieder mit neuen interessanten Funden beteiligen.

Heute habe ich eine Passerverschiebung (PV) der MiNr 790. Das überraschende an dieser Verschiebung ist, dass die grüne Wertziffer ziemlich derangiert ist, nicht aber der grüne Rahmen. Daraus ist zu schliessen, dass Wertziffer (und auch Teile des Sterns) und der Rahmen nicht in einem Druckgang gedruckt wurden. Wenn ich es richtig sehe, sind Wertziffer und Teile des Sterns im StTDr erfolgt, der Rahmen dagegen im ODr.



Viele Grüße

Thomas
 
tobi125 Am: 02.03.2020 21:12:13 Gelesen: 194768# 264 @  
Von mir noch eine Bund 255.

Die Besonderheit ist das gebrochene D von BUNDESPOST:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 02.03.2020 21:21:37 Gelesen: 194763# 265 @  
Auf einer Bund 2929 noch etwas interessantes:

In der 0 von 90 stehen einige senkrechte schwarze Linien in die Zahl über:



Gruß

tobi125
 
opti53 Am: 02.03.2020 21:54:07 Gelesen: 194757# 266 @  
@ tobi125 [#265]

Hallo Tobi,

das ist auch eine Passerverschiebung. Wenn man sich die weiße 0 etwas weiter rechts denkt, passt alles.

Viele Grüße

Thomas
 
tobi125 Am: 02.03.2020 21:58:08 Gelesen: 194755# 267 @  
@ opti53 [#266]

Hallo Thomas,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Daran dachte ich auch. Mich hat nur irritiert, dass bei der 9 keinerlei Überstand vorhanden ist.

Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 02.03.2020 22:16:46 Gelesen: 194749# 268 @  
@ tobi125 [#264]

Hallo Tobi,

schau mal in Dein Postfach. Ich habe Dir eine Mail geschrieben.

Gruß
Alfred
 

Das Thema hat 1593 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10   11   12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 31 41 51 61 64 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.