Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (1582) Bund: Druckzufälligkeiten
Das Thema hat 1600 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   31   32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 51 61 64 oder alle Beiträge zeigen
 
notna1 Am: 28.08.2020 19:03:06 Gelesen: 172356# 751 @  
Hallo,

einen weiteren Kringel (Turmuhr?) habe ich als markante Zufälligkeit auf Mi.-Nr. 1399 gefunden.

Es ist die erste Marke auf einem postfrischen Rollenende mit 4 Leerfeldern.



Ein schönes Wochenende wünscht

notna1
 
tobi125 Am: 29.08.2020 06:30:23 Gelesen: 172218# 752 @  
Eine Passerverschiebung bei der Bund 1031:

Die Farbe Gelb ist nach oben verschoben:



Gruß

tobi125
 
Henry Am: 29.08.2020 13:59:24 Gelesen: 172159# 753 @  
@ Henry [#748]

Noch etwas von der MiNr. 3469:



Über dem Blumenname ist ein grüner Punkt.



Dieser Fleck in der Blüte sieht nach einem Rasterfehler aus.

Und zum Schluss der nassklebenden Version noch eine Auffälligkeit, die eindeutig der Rollenform, also MiNr. 3469 R, zugeordnet werden kann:



Hier hat sich ein roter Farbspritzer auf das GTIN-Feld verirrt.

Mit philatelistischem Gruß
Herny
 
tobi125 Am: 30.08.2020 09:04:34 Gelesen: 172054# 754 @  
Unter dem U von DEUTSCHE auf der Bund 1128 ein schwarzer Farbspritzer:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 30.08.2020 12:38:31 Gelesen: 172018# 755 @  
Bund 1771:



Rechts neben dem C von CHRISTI befindet sich ein schwarzer Farbspritzer.

Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 31.08.2020 06:59:21 Gelesen: 171901# 756 @  
Bund 1763:

Oberhalb des Kopfes ist der Rahmen lila anstatt olivbraun:



Gruß

tobi125
 
Henry Am: 31.08.2020 10:35:20 Gelesen: 171877# 757 @  
@ Henry [#753]

Die selbstklebende Version des 80 Cent-Wertes der MiNr 3482 Kapuzinerkresse ist in sehr großem Umfang aus Folienblättern, Markenboxen und Großrollen in den Verkehr gekommen. Entsprechend zahlreich sind auch Auffälligkeiten festzustellen.





Bei diesen Auffälligkeiten arbeiteten die Pixeldüsen des Farbwerkes nicht einwandfrei oder es sind Rasterfehler.

Wie aus den folgenden Bildern zu sehen ist, kommen im Rand im Bereich der Nominale und des Schriftzuges Deutschland eine Vielfalt von Farbpunkten vor.


Ich habe das Gefühl, dass bei dieser Ausgabe überdurchschnittlich viele punktuelle Auffälligkeiten vorhanden sind. Das muss wohl an der Konsistenz der Druckfarbe liegen.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
funnystamp Am: 02.09.2020 15:48:53 Gelesen: 171554# 758 @  
MiNr 2530, Blumenserie Edelweiß, 220 Cent

Ich stelle heute weitere Druckzufälligkeiten vor, die mir mehrfach vorliegen:

Zuerst ein roter Punkt über der ersten 2 der Wertangabe 220. Diese Abweichung liegt in acht Exemplaren in identischer Form vor:



Als weitere Abweichung ein grauer Fleck rechts unter dem Markenbild. Diese Druckzufälligkeit kann man leicht mit Stempelfarbe verwechseln. Diese Abweichung liegt mir in 15 identischen Exemplaren vor, also kann dies wohl nicht von der Stempelfarbe verursacht worden sein.



Die interessanteste Abweichung allerdings hier: Ebenfalls eine Abweichung, die allerdings in unterschiedlichen Markenbildern in identischer Form vorzufinden ist. Einmal bei einer deutlichen Passerverschiebung, dann aber bei elf weiteren Marken ohne Passerverschub. Das könnte möglicherweise ein erster Hinweis auf einen Plattenfehler sein.(?)



Viele Grüße

Hermann
 
funnystamp Am: 02.09.2020 15:59:45 Gelesen: 171549# 759 @  
MiNr 3556, Postwertzeichen Dauerserie „Blumen“ - Motiv: „Purpur-Knautie".

Eine Abweichung bei einer ganz aktuellen Marke:

Auf Feld 7 der Bogenausgabe der Marke befindet sich an der Schleife des t von Deutschland ein digonaler Strich in Schriftfarbe.



Grüße Hermann
 
tobi125 Am: 03.09.2020 07:34:58 Gelesen: 171466# 760 @  
Heute eine Bund 1138 mit mehreren Auffälligkeiten:



Der Rahmen des Fensters im Führerbereich unten unterbrochen:



Unterhalb des vorderen Fensters mehrere Linien unterbrochen:



Mehrere unterbrochenen Linien links neben dem zweiten Fenster:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 05.09.2020 08:39:06 Gelesen: 171418# 761 @  
Bund 1754:



Einkerbung im K von KINDERMARKE.

Gruß

tobi125
 
Henry Am: 05.09.2020 15:12:50 Gelesen: 171397# 762 @  
@ funnystamp [#759]

Hallo Hermann,

eine schöne Auffälligkeit, die ich auf meinen Bogen leider nicht finden konnte. Das bedeutet zumindest, dass sie nicht in der gesamten Auflage auftritt.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
Henry Am: 05.09.2020 18:21:36 Gelesen: 171382# 763 @  
@ Henry [#757]

Nächste Woche habe ich wenig Zeit, daher heute noch ein paar weitere Auffälligkeiten der MiNr. 3482.

Es gibt ja nicht nur Punkte, sondern auch Striche verschiedener Farbe, die bei den folgenden Bildern anhand der Pfeile erkannt werden können.





Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
tobi125 Am: 05.09.2020 18:52:09 Gelesen: 171375# 764 @  
Von mir kommt heute noch eine Bund 215 mit zwei hellen roten Punkten rechts unten im Rand:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 06.09.2020 06:33:01 Gelesen: 171360# 765 @  
Bund 1127:

Oberhalb des D von DEN auf der Rennbahn ein dunkler Farbspritzer.



Gruß

tobi125
 
funnystamp Am: 08.09.2020 12:21:35 Gelesen: 171276# 766 @  
Wieder aus der aktuellen Ausgabe ein markanter Farbfleck auf

MiNr 3565, „100. Geburtstag Lore Lorentz":

Ein schwarzer Fleck im Unterschenkel auf Feld 10, diese Abweichung liegt zweifach vor.



Grüße
Hermann
 
tobi125 Am: 09.09.2020 07:03:47 Gelesen: 171252# 767 @  
Bund 351:

Oben im blauen Hintergrund zwei Einkerbungen:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 13.09.2020 09:34:54 Gelesen: 170941# 768 @  
Heute kommt von mir eine Bund 111 mit zwei Auffälligkeiten:



Einkerbung am linken Schmuckband :



Rechts mittig im Rand ein grüner Fleck:



Einen schönen Sonntag wünscht

tobi125
 
Henry Am: 13.09.2020 10:19:02 Gelesen: 170938# 769 @  
@ Henry [#763]

Weiter geht es mit der MiNr. 3482:

Nach Punkten und Strichen sind jetzt die Flecken dran.



Am zweiten Zahn rechts oben ist ein gelber Fleck vorhanden



Unterhalb von p in Kapuziner... ist ein dunkler Punkt, der in der Vergrößerung nicht so aussieht, als ob es Stempelfarbe wäre.



Des weiteren sind rechts vom oberen Blütenblatt und rechts vom Name deutliche dunkle Punkte zu finden.

Damit ist die Betrachtung der MiNr. 3482 abgeschlossen.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
marcofilius Am: 15.09.2020 15:11:12 Gelesen: 170840# 770 @  
@ tobi125 [#765]

Hallo tobi,

der kleine Strich über dem D von DEN scheint zum normalen Druckbild zu gehören. Ich habe ihn auf allen Ecken und auf mehreren anderen Marken der Nr. 1127 vorgefunden.

Schöne Grüße
Heinrich
 
Henry Am: 17.09.2020 11:16:23 Gelesen: 170792# 771 @  
@ Henry [#769]

Bei MiNr. 3116 habe ich folgende Auffälligkeiten gefunden:



Einen dicken Punkt (Fleck) in der rechten unteren Bildecke,



einen Punkt am Bildrand links, ca. halbe Markenhöhe



und einen Strich in einer rechten oberen Blütenfeder.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
tobi125 Am: 17.09.2020 17:31:08 Gelesen: 170772# 772 @  
@ marcofilius [#770]

Vielen Dank für den Hinweis. Sobald ich ein paar Vergleichsmarken vorliegen habe, werde ich da noch einmal genauer hinschauen.

Leider komme ich gerade aus beruflichen Gründen nicht dazu, hier viel beizutragen - eine Bund 535 mit einem orangen Strich im oberen Rand möchte ich allerdings zeigen:



Gruß

tobi125
 
westfale1953 Am: 22.09.2020 12:11:43 Gelesen: 170410# 773 @  
Guten Tag,

heute mal die MiNr. 903 Tag der Briefmarke 1976

Dieser Fehler ist ja bereits bekannt: Schantl 903 f 6 (brauner Fleck vor "T" von Tag



Jetzt habe ich einen größeren braunen Fleck etwas höher in der gleichen Ecke gefunden, gleichzeitig einen ähnlichen Fleck unter "D" von DER



Bernhard
 
Henry Am: 22.09.2020 18:04:12 Gelesen: 170392# 774 @  
@ Henry [#771]

Bei der selbstklebenden 90 Cent Narzisse, MiNr. 2515 ist ein blauer Punkt links von Deutschland aufgefallen:



Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
tobi125 Am: 22.09.2020 18:47:16 Gelesen: 170386# 775 @  
@ westfale1953 [#773]

Hallo Bernhard,

braune Punkte und Flecken tauchen auf der Bund 903 ja sehr häufig auch.

Ich habe auch auf die Schnelle einen braunen Fleck im linken oberen Bereich herausgesucht. Dieser befindet sich im A von TAG:



Gruß

tobi125
 

Das Thema hat 1600 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   31   32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 51 61 64 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.