Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Druckzufälligkeiten
Das Thema hat 959 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8   9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 28 38 39 oder alle Beiträge zeigen
 
tobi125 Am: 16.02.2020 21:01:16 Gelesen: 45836# 160 @  
Bei einer Bund 1622 im senkrechtem Paar ist mir eine "Farbverirrung" aufgefallen:

In der unteren Marke taucht rechts neben der Jahreszahl im blauen Farbbereich der Farbton Lila auf.



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 17.02.2020 08:24:52 Gelesen: 45772# 161 @  
Heute zeige ich mal einen Doppelbilddruck der schwarzen Farbe bei der Bund 408



VG Alfred
 
tobi125 Am: 17.02.2020 11:39:41 Gelesen: 45747# 162 @  
@ tobi125 [#143]

Als Ergänzung zu meiner im Beitrag [#143] gezeigten Auffälligkeit "lila Punkt unterhalb des rechten Vogels" kommt nun noch eine ganz ähnliche Auffälligkeit auf der Bund 2793:

Ebenfalls ein lila Punkt unterhalb des rechten Vogels, allerdings etwas nach links versetzt im Vergleich zur ersten gezeigten Marke.



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 17.02.2020 21:19:03 Gelesen: 45697# 163 @  
Auf einer Bund 276 ist mir ein kleiner Fleck aufgefallen:

Zwischen der 2 von 20 und dem Brief befindet sich ein gut sichtbarer weißer Punkt/Fleck.



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 17.02.2020 22:55:55 Gelesen: 45680# 164 @  
Hier eine schöne Druckabweichung:

Bund 408 Feld 15 mit goldenem Fleck über der Null der Wertziffer.



VG Alfred
 
tomato Am: 17.02.2020 23:30:31 Gelesen: 45662# 165 @  
Hier eine 809 mit unten verkürztes "p". Liegt mir auch in ** vor.

Gruß Thomas


 
Plf-sammler Am: 18.02.2020 10:29:54 Gelesen: 45620# 166 @  
Bund 487 mit gebrochenem Mittelbalken des "H" in ASCHENPUTTEL



Gruß
Alfred
 
tobi125 Am: 18.02.2020 13:42:34 Gelesen: 45604# 167 @  
Eine schöne Passerverschiebung (Farbe Gelb) kann ich bei einer Bund 1110 vorstellen:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 18.02.2020 21:41:57 Gelesen: 45526# 168 @  
Weiter geht es mit zwei Auffälligkeiten auf einer Bund 275:



Weißer Fleck im I von Tiere



Roter Punkt im Rand auf Höhe des Schnabels



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 18.02.2020 23:11:22 Gelesen: 45514# 169 @  
Plattenfehler ?

Bund 504 mit teilweise fehlender Wertziffer



Gruß
Alfred
 
Plf-sammler Am: 19.02.2020 17:00:42 Gelesen: 45453# 170 @  
Hallo,

befindet sich sich dieser Fehler auch in Eurer Sammlung?

Feedback wäre prima.

Bund 313 Feld 35 mit Kerbe über N+R



Gruß
Alfred
 
tobi125 Am: 19.02.2020 21:41:30 Gelesen: 45414# 171 @  
@ Plf-sammler [#169]
@ Plf-sammler [#170]

Hallo Alfred,

leider kann ich deine gezeigten Abweichungen nicht bestätigen.

Dafür kann ich eine Putze auf einer schon stark "angeschlagenen" Bund 282 zeigen.



Gruß

tobi125
 
funnystamp Am: 20.02.2020 08:47:09 Gelesen: 45365# 172 @  
Heute einmal eine ganz aktuelle Ausgabe:

MiNr 3509, Taglilie, Bogenausgabe. Auf Feld 10 befindet sich ein dicker gelber Fleck rechts neben der Wertangabe. Gefunden auf mehreren Bögen.



Gruß
Hermann
 
Plf-sammler Am: 20.02.2020 20:24:29 Gelesen: 45259# 173 @  
Hier mal eine dicke Verschmutzung auf Bund 369 Feld 50. Endkontrolle war wohl in dieser Zeit ein Fremdwort, oder wie ist möglich, dass so etwas durchkommt. Aber egal, uns Sammlern soll es recht sein.



VG
Alfred
 
tobi125 Am: 20.02.2020 21:21:29 Gelesen: 45246# 174 @  
@ tobi125 [#171]

Als Ergänzung zur gezeigten Bund 282 kann ich nach einem Hinweis von Richard noch eine zweite Putze über der 2 von 1832 im Detail zeigen.



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 20.02.2020 21:27:34 Gelesen: 45243# 175 @  
Noch eine Auffälligkeit auf einer Bund 862

Im linken Haus im zweiten Stock befindet sich am linken Fenster links ein grüner Farbpunkt.



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 21.02.2020 13:01:22 Gelesen: 45171# 176 @  
Etwas blumiges zum Start ins Wochenende.

Die Bund 830 zeigt eine Kuhschelle. Bei der Betrachtung der Laubblätter sind mir zwei Unterbrechungen der Randlinien aufgefallen.



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 21.02.2020 21:15:13 Gelesen: 45139# 177 @  
@ tobi125 [#144]

Im Beitrag [#144] habe ich bereits eine Bund 276 mit einem schwarzen Punkt im oberen Flügel der oberen Taube vorgestellt.

Nun ist mir auf einer weiteren Bund 276 ein schwarzer Punkt an einer ähnlichen Stelle aufgefallen.

Marke aus [#144]:



Weitere Marke:



Vielleicht hat ein Bund-Sammler die gleiche Auffälligkeit in seiner Sammlung.

Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 21.02.2020 21:57:44 Gelesen: 45116# 178 @  
Eine Passeverschiebung nach unten (Farbe Weiß) auf einer Bund 1035 kann ich noch zeigen.



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 22.02.2020 13:49:11 Gelesen: 45044# 179 @  
Auch hier wird sich wohl ein ausgestanztes Teil verirrt haben, und zwar unter "NG" von "EVANGELISCHER"

Bund 314, gefunden auf Feld 46



Gruß
Alfred
 
tobi125 Am: 22.02.2020 13:55:16 Gelesen: 45033# 180 @  
Es "punktet" weiter.

Auf dieser Bund 1622 befindet sich im rechten Rand ein blauer Punkt.



Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 22.02.2020 14:11:38 Gelesen: 45019# 181 @  
Ich schließe mich den Punkten an. :-))

Bund 378 Feld 44 mit "Punkt im Flügel"



Ich mache jetzt mal eine Pause.

(Ironie Anfang:) Ihr kommt mit dem suchen sonst nicht nach
(Ironie Ende)

Gruß
Alfred
 
opti53 Am: 22.02.2020 18:48:36 Gelesen: 44987# 182 @  
Hallo,

wir haben jetzt schon eine Reihe von Druckzufälligkeiten gesehen. Irgendwie fände ich es gut, diese Fehler zu klassifizieren. Spontan fallen mir folgende Gruppierungen ein:

1. Doppelbilddrucke
2. (markante) Passerverschiebungen
3. Fehler durch Fremdkörper beim Druck (z.B. Putzen)
4. Fehler durch zu viel Farbauftrag
5. Fehler durch zu wenig Farbauftrag
6. Farbspritzer (Punkte)

Unentschlossen bin ich mit der Einteilung bei (vermeintlichen) Brüchen von Linien. Das könnte durch fehlende Farbe aber auch durch Fremdkörper entstehen. Es gibt dann wohl noch Verquetschungen, die aber nur bei bestimmten Druckverfahren auftreten. Farbabplatzungen beim Stichtiefdruck halte ich eher nicht für Druckzufälligkeiten. Denn die könnten doch wohl noch beliebig spät nach dem Druck auftreten, oder?

Wenn aber z.B. ein Punkt an der gleichen Stelle wiederholt auftritt, ist es ein Plattenfehler und kein Farbspritzer und damit keine Zufälligkeit.

Ich stelle jetzt diese Systematik mal zur Diskussion und bitte um Ergänzungen. Natürlich würde die Einteilung alle Sammelgebiete betreffen, und nicht nur Bund. Aber hier ist die Sammlung der Zufälligkeiten ja schon sehr weit vorangeschritten.

Viele Grüße,

Thomas
 
tobi125 Am: 22.02.2020 20:10:33 Gelesen: 44972# 183 @  
@ opti53 [#182]

Hallo Thomas,

das sind durchaus sinnvolle Klassifizierungsvorschläge.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das hier zielführend ist. Soll bei der Vorstellung lediglich die Einteilung in die von dir vorgenommenen Kategorien erfolgen, kann man die Besonderheit auch nennen.

Verfolgst du das Ziel, eine fortlaufende Klassifizierung aller hier vorgestellten Druckzufälligkeiten zu erreichen, müssten ja alle, die hier etwas posten, sich nach einer einheitlichen Zählweise richten. Das stelle ich mir als nicht machbar vor.

Ich beispielsweise habe für mich intern eine eigene Einordnung meiner Scans/Marken mit zugehörigen Exceltabellen angelegt. Diese Einordnung (Nummerierung) würde hier niemanden etwas bringen, da nur für mich nachvollziehbar.

Gruß

tobi125
 
Plf-sammler Am: 22.02.2020 22:55:23 Gelesen: 44935# 184 @  
@ opti53 [#182]

Hallo Thomas,

ich finde es wäre zu viel Aufwand für ein Thema bei dem kaum einer mitmacht.

Gruß
Alfred
 

Das Thema hat 959 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8   9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 28 38 39 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.