Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Frankreich: Maschinenwerbestempel
Das Thema hat 150 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6  oder alle Beiträge zeigen
 
DERMZ Am: 14.11.2017 19:57:31 Gelesen: 15501# 126 @  
Guten Abend,

ich will auch mal - habe eigentlich nur eine Frage zu einem Maschinenwerbestempel, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.



Es ist ein Maschinenwerbefeldpoststempel der französischen Armee in Deutschland. Die Karte wurde in Marburg an der Lahn geschrieben, zumindest waren dort in zwei Kasernen französische Truppen bis 1955 stationiert. Ob die Feldpost dann gesammelt und zentral an eine Stelle weitergeleitet und dort gestempelt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

Aber jetzt die Frage, da ich den Stempel auch in die Stempeldatenbank einfliessen lassen möchte, was genau steht in der "Werbung" und was bedeutet dieses übersetzt? Hier noch mal im Detail:



Vielen Dank

Olaf
 
filunski Am: 14.11.2017 23:36:44 Gelesen: 15482# 127 @  
@ DERMZ [#126]

Hallo Olaf,

ich meine Folgendes zu lesen:

L'indication
du No du B.P.M. (Bureau postal militaire)
ou d'un lieu geographique
est interdite
dans les adresses militaires

Die Angabe
der Nummer des Feldpostamts
oder eines geografischen Ortes
ist bei militärischen Anschriften verboten

Die Maschine ist eine Standard/Klüssendorf Maschine (ehemals deutsche Maschine am Ende des 2. Weltkriegs von den Franzosen erbeutet). ;-)

LG,
Peter
 
DERMZ Am: 15.11.2017 07:43:38 Gelesen: 15458# 128 @  
@ filunski [#127]

Guten Morgen Peter,

tausend Dank, Stempel geht heute in die Datenbank.

Viele Grüße

Olaf
 
filunski Am: 23.11.2017 00:03:46 Gelesen: 15162# 129 @  
Hallo zusammen,

damit das Thema nicht einschläft, heute mal ein etwas älterer Werbestempel, diesmal nicht, wie sonst fast ausschließlich hier zu sehen, von einer SECAP, sondern von einer Krag Maschine:



Der Text im Entwerter wirbt dafür nach Vichy zu kommen, Vichy, reine des Villes d'Eaux also die Königin der Heilbäder. [1]

Viele Grüße,
Peter

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Vichy
 
Cantus Am: 25.11.2017 05:49:19 Gelesen: 15025# 130 @  
Von mir heute ein Stempel vom 20.8.1987 aus Grasse.



Viele Grüße
Ingo
 
zockerpeppi Am: 27.11.2017 09:13:22 Gelesen: 14917# 131 @  
@ filunski [#129]

Keine Angst, das Thema wird schon nicht einschlafen - ich muss nur Zeit zum Scannen finden.

Für heute (einige Bilder hatte ich schon abgespeichert):



COGOLIN SON ARTISANAT ses vins
Tourisme toute l'année

Stempel vom 10.06.04 COGOLIN VAR

Tschü
Lulu
 
zockerpeppi Am: 28.11.2017 09:34:32 Gelesen: 14851# 132 @  
Heute hätte ich eine kleine Gemeinde aus dem Münstertal in den elsässischen Vogesen im Angebot:



SOULTZEREN La nature comme vous l'aimez \ vallée de Munster \ sa forêt ses lacs ..
Stempel 68 SOULTZEREN 23-1-2006 HAUT RHIN

beste Sammlergrüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 30.11.2017 10:30:05 Gelesen: 14716# 133 @  
LAVELANET CHATEAU DE MONTSEGUR - Centre Textile

Stempel LAVELANET ARIEGE 8.5 1967



Die Burg, heute nur mehr eine Ruine, die da oben auf dem Berg thront erlangte traurige Berühmtheit. Hierzu mehr bei Wiki:

https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_des_Monts%C3%A9gur

liebe Grüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 01.12.2017 09:08:26 Gelesen: 14643# 134 @  
Ich kehre zurück ins Elsass. Von Soultzeren nach Munster, zu Fuß sind es gerade mal 4,1 km. Die schafft man laut Google Maps in einer knappen Stunde, mit dem Auto in 8 Minuten:



MUNSTER VACANCES HEUREUSES TOUTES SAISONS
Stempel MUNSTER HAUT RHIN vom 26.7.1963

verschneite Grüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 04.12.2017 17:53:00 Gelesen: 14516# 135 @  
Bestens bekannt von der Tour de France wenn die Radfahrer sich den Berg hochkämpfen:



COURCHEVEL 1850 HIVER Savoie * France ETE

Stempel vom 6.1.1999

Ab jetzt muss ich wieder scannen.

Lulu
 
Mondorff Am: 12.01.2018 12:57:29 Gelesen: 11212# 136 @  
So sagt die Katz' zur Maus:



"Saubermachen, ist gut - nicht dreckig machen, ist besser"

Werbeeinsatz einer SECAP-Maschine vom 10.5.1980 in Paris 12.

Gruß DiDi
 
zockerpeppi Am: 16.01.2018 21:54:59 Gelesen: 10406# 137 @  
Habe gestern Abend fleißig gescannt

MONT-SAINT-MARTIN
Seuil de France
Sa Vieille Eglise du XIe Siècle



Stempel 54 MONT ST MARTIN M THE et M ELLE 18H 7-11 1985

beste Sammlergrüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 04.02.2018 18:05:08 Gelesen: 6931# 138 @  
Es wird wieder einmal Zeit, nicht dass ich letztens umsonst gescannt hätte:



SAINT-LÔ son haras ses remparts ses chevaux de concours hippique
ST LO GARE 13-6-86

50 ST LO GARE MANCHE 20 H 13-6 1986

Tschü
Lulu
 
zockerpeppi Am: 16.02.2018 18:07:47 Gelesen: 6016# 139 @  
Wir begeben uns wieder einmal auf Reisen. Heute nach:

St Malo

LA CITE CORSAIRE - LA VILLE DE CONGRES



Stempel 35 St MALO PPAL 16-7-1971 ILLE et VILAINE

beste Sammlergrüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 22.02.2018 22:25:05 Gelesen: 5761# 140 @  


Quelque part sur la LIGNE MAGINOT VISITEZ FERMONT
VERITABLE VILLE SOUTERRAINE SON PETIT TRAIN SON MUSEE
LONGUYON

Stempel 54 LONGUYON MEURTHE ET MOSELLE

Ich war schon mal vor einigen Jahren am Ouvrage de Fermont. Leider fing gerade am dem Tag die Herbstsaison an und das Museum war geschlossen. Alternativ haben wir dann in Longuyon den Deutschen Militär Friedhof besichtigt.

Lulu
 
Cantus Am: 23.02.2018 02:23:44 Gelesen: 5740# 141 @  
@ zockerpeppi [#140]

Durch Longuyon bin ich ein einziges Mal auf der Tour von Berlin in die Midi Pyrenees durchgefahren, habe aber nicht angehalten, da wir die Strecke von etwa 2.300 km an drei Tagen nur über Landstraßen in Frankreich schaffen wollten. Ich kann mich nur noch erinnern, dass mir an dem Ort nichts Wesentliches aufgefallen war. Gleiches gilt auch für die Durchfahrt durch Châlons-sur-Marne, auch Châlons-en-Champagne genannt. Dennoch ist hier ein netter Stempel vom 9.1.1986, der einen Säulenausschnitt der Notre-Dame-en-Vaux, der Kathedrale der Stadt, zeigt.



Viele Grüße
Ingo
 
zockerpeppi Am: 26.02.2018 21:39:21 Gelesen: 5539# 142 @  
@ Cantus [#141]

Attraktiv ist Longuyon nun wirklich nicht. Den Friedhof haben wir auch nur Dank dem Guide Michelin gefunden. Und Fermont läuft uns nicht weg. So weit ist es ja nicht, von uns aus.

Heute: en Berry... SAINT-AMAND MONTROND Centre touristique au Coeur de la France

ST AMAND MONTROND 7-2-00 im Departement CHER 78



beste Sammlergrüße
Lulu
 
zockerpeppi Am: 08.03.2018 21:21:06 Gelesen: 5196# 143 @  
Vaison la Romaine im Vaucluse

Stempel 23-7-02



Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Lulu
 
Cantus Am: 09.03.2018 03:01:09 Gelesen: 5185# 144 @  
@ zockerpeppi [#143]

Hallo Lulu,

in Vaison la Romaine haben wir bei unserem Besuch fast einen ganzen Tag verbracht, denn im Vergleich zu römischen Ausgrabungsstätten in Deutschland ist in Vaison la Romaine ein Mehrfaches an interessanten Bauten in überwiegend hervorragender Erhaltung zu besichtigen. Im Vergleich mit z.B. Trier oder Xanten waren wir in Vaison la Romaine regelrecht überwältigt, was wir da zu sehen bekamen. Irgendwo habe ich vermutlich noch ein paar Ansichtskarten, um einen kleinen Einblick in diese ehemalige römische Ansiedlung geben zu können. Möglicherweise hat unser Forenmitglied gaius_caligula noch weitere Informationen, denn solche Orte gehören mit Sicherheit zu seinen Interessensmittelpunkten.

Ein Besuch dieser Stätte ist historisch Interessierten unbedingt zu empfehlen. Wenn man von Vaison la Romaine weiter nach Süden fährt, hat man auf der Höhe des Mont Ventoux (ca. 1.900 m) einen weiten Blick in die anschließende Landschaft der Provence, aber auch auf die Raketenstellungen mit französischen Atomraketen am Hang des Berges.

Noch weiter südlich kommt man zur Gorges de la Nesque, einer Schlucht, die man unbedingt mit dem PKW befahren sollte, denn die Landschaft ist um einiges beeindruckender als der weithin bekannte Gorges du Verdon, allerdings sollte der Fahrer schwindelfrei sein, insbesondere, wenn er von West nach Ost fährt, sonst könnte er unterwegs Probleme bekommen.

Viele Grüße
Ingo
 
zockerpeppi Am: 09.03.2018 15:27:17 Gelesen: 5169# 145 @  
@ Cantus [#144]

Vielen Dank für deinen schönen Bericht. Ich bin mir nicht sicher, ob wir in Vaison waren. Ich kann mich nur an eine römische Stätte erinnern und das ist die von Glanum weiter unten. Die Brücke ist allerdings markant. Leider habe ich keinen Zugriff mehr auf meine Fotos die sind auf dem alten PC gebleiben. Oben am Ventoux waren wir auf jeden Fall.

Heute eine Stätte aus dem Norden. Historischer Ort wo Napoleon III im September 1870 kapituliert hat:

SEDAN UCI + 300 COMMERCANTS STEMPEL 22-10-96 08 SEDAN ARDENNES



Schon etwas länger her, dass ich in Sedan war.

Lulu
 
zockerpeppi Am: 02.04.2018 22:02:04 Gelesen: 3956# 146 @  
FREJUS 6-8-85
JUILLET-AOÛT FREJUS
Théatre romain Forum des arts et de la musique



83 FREJUS VAR 17H 6-8 1985

Hier noch ein Link für alle, die mehr über Frejus [1] erfahren möchten:

beste Sammlergrüße
Lulu

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%A9jus
 
Cantus Am: 14.04.2018 17:15:24 Gelesen: 3382# 147 @  
Luynes ist eine französische Gemeinde mit 5153 Einwohnern im Département Indre-et-Loire in der Region Centre-Val de Loire.

Im Mittelalter hieß Luynes „Maillé“ und war das Zentrum der gleichnamigen Grafschaft. Im August 1619 wurde Charles d’Albert, Comte de Maillé, von König Ludwig XIII. zum Herzog von Luynes ernannt, wobei Bezug genommen wurde auf den südfranzösischen Familienbesitz Luynes, der heute ein Stadtteil von Aix-en-Provence ist. Das Grafenschloss wurde zum Schloss Luynes, und der Ort übernahm schließlich den Namen [1].



Viele Grüße
Ingo

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Luynes_(Indre-et-Loire)
 
Mondorff Am: 11.06.2018 15:58:56 Gelesen: 209# 148 @  
'Mal wieder was Neues.



"Zu feinen Händen ... (gehören) feine Handschuhe aus Grenoble"

Mit zugehörigem Tagesstempel Grenoble-Gare vom 25.6.1956.

DiDi
 
Mondorff Am: 13.06.2018 16:18:02 Gelesen: 165# 149 @  
Sag's mit Blumen - meint ein Stempel aus Paris:



"Zu jeder Gelegenheit - Sag's mit Blumen!"

Diese sind für Lulchen.

I]DiDi[/I]
 
Mondorff Am: 14.06.2018 16:10:28 Gelesen: 135# 150 @  
Von der Blumen-Riviera:



Nice - im Jahre 1951

Schöne Grüße
DiDi
 

Das Thema hat 150 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.