Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Gilbert und Ellice Inseln: Echt gelaufene Belege
Mondorff Am: 12.11.2016 20:02:53 Gelesen: 2857# 1 @  
Als Gilbert- und Ellice-Inseln wurde eine pazifische Inselregion bezeichnet, die zwischen 1892 und 1915 zuerst ein britisches Protektorat, ab 1916 eine Kronkolonie („Gilbert and Ellice Islands Colony“) war. Die Inselgruppe liegt nord-östlich von Australien. (Wikipedia)

Der Umschlag trägt 9 Werte einer am 1.8.1956 ausgegebenen Freimarken-Ausgabe (Mi.-Nr. 59/67).



R-Brief vom 18.11.1956 ab Canton-Island mit Ankunftstempel Luxembourg-Ville vom 27.11.1956

Schöne Grüße
DiDi
 
Gerhard Am: 23.05.2017 13:33:01 Gelesen: 2464# 2 @  
@ Mondorff [#1]

Hallo DiDi,

vermute dass der Brief mi 4Sh/8d zudem überfrankiert ist, trotz Einschreiben.

MphG
Gerhard
 
Mondorff Am: 23.05.2017 13:41:09 Gelesen: 2463# 3 @  
@ Gerhard [#2]

Glückwunsch Gerhard,

denn: Wer kennt schon die Tarifstruktur von J.w.d?

Ich freue mich schon, wenn ich von diesen Janz- weit- draußen-Inseln überhaupt einen Beleg (nach Luxemburg adressiert) bekomme.

Mit Dank und freundlichem Gruß
DiDi
 
Gerhard Am: 23.05.2017 13:43:35 Gelesen: 2462# 4 @  
@ Mondorff [#3]

Der Glückwunsch an Dich, ich hätte ferne auch solch einen Beleg; kennst das mit dem "puren Neid" bestimmt.

Gruß
Gerhard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.