Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Altitalienische Staaten Sardinien: Belege in die Schweiz vor 1900
DERMZ Am: 13.12.2016 22:36:01 Gelesen: 2595# 1 @  
Guten Abend,

ich erlaube mir, ein neues Thema zu eröffnen, wenngleich es schon ein ähnliches gibt, aber dieses betrifft die Gegenrichtung und da möchte ich nicht gegen den Strom schwimmen.

Beginnen möchte ich mit einem Brief aus dem Jahr 1871, der am 21. Mai in Turin aufgegeben wurde und am 24. Mai in Basel angekommen ist. Auf seiner Reise wurde er mit 5 verschiedenen Stempeln versorgt, die ich gleich detaillierter zeige, doch erst der Beleg:



In Turin wurde auf den Marken der Nummernstempel 189 aufgesetzt und links unterhalb der Marken der Tagesstempel



Der Punktrost-Rechteckstempel mit der Nummer "189" war dem Postamt "Torino Succursale N1" zugeordnet. Übersetzt bedeutet "Succursale" etwa "Zweig / Abteilung".

Der Brief wurde jetzt von Turin zum Lago Maggiore befördert, dort erhielt er am 22. Mai auf der Rückseite den folgenden Schiffspost-(Transit)-Stempel:



Die Inschrift lautet: VERBANO No 1 / CORSA ASCENDENTE: Nach meinen Informationen ist VERBANO eine andere Bezeichnung für den Lago Maggiore, hat also nichts mit dem Ort "Verbania" - an den ich zuerst dachte - zu tun. Der Hinweis "No 1" war die Nummerierung vom Schifffahrtsamt, die den Tageskurs - also die Vormittagsfahrt - angab, "CORSA ASCENDENTE" gab die Fahrtrichtung an, in diesem Fall nach Norden.

In der Schweiz angekommen, ebenfalls am 22. Mai, wurde in Bellenz ( heute kennen wir die Stadt besser unter dem Namen Bellinzona ) ein weiterer Transitstempel abgeschlagen:



Nach weiteren zwei Tagen ist der Brief dann in Basel angelangt, welches mit dem letzten Stempel dokumentiert wurde



Auffällig noch, daß 1871 noch kein Schweizer Kreuz in den beiden schweizer Poststempeln zu finden war.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und einen schönen Abend
wünscht Olaf
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.