Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Kreisobersegmentstempel auf Belegen - Kreisstempel mit Segment oben
Das Thema hat 861 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34   35  oder alle Beiträge zeigen
 
inflamicha Am: 25.05.2018 21:18:06 Gelesen: 14015# 837 @  
Guten Abend,

in der Nähe von Fürstenwalde liegt auch mein heutiger Stempelort:



Die Ansichtskarte vom Theresienhof am Scharmützelsee trägt den KOS PIESKOW (SCHARMÜTZELSEE) 12 2 35 * 6-7 N. *. Heute gehört Pieskow zu Bad Saarow.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 26.05.2018 08:41:53 Gelesen: 13726# 838 @  
Bei mir gehts es heute wieder im Elsass weiter, diesmal mit einer Postkarte, die mit folgendem KOS entwertet wurde

GRENDELBRUCH / (UNTERELS.) / * * / 1.7.12



Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 26.05.2018 22:52:40 Gelesen: 13376# 839 @  
Guten Abend,

von mir heute was aus Mecklenburg:



BAUMGARTEN (MECKLB.) 16 1. 22 * 4-6 N. * als Entwertung auf einem Brief an das Ministerium für Unterricht in Schwerin. Die Gemeinde Baumgarten wird heute vom Amt Bützow Land verwaltet und liegt im Landkreis Rostock.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 27.05.2018 16:24:23 Gelesen: 13098# 840 @  
Hallo,

da wir gerade in Mecklenburg sind noch einer von dort:



Ganzsachenpostkarte nach Lübeck mit dem KOS SCHÖNBERG (MECKLB.) 6.2.20 * 3-4 N. a .

Gruß Michael
 
Latzi Am: 28.05.2018 18:30:04 Gelesen: 11171# 841 @  
Mörchingen (Lothringen) ist ein seit 1884 verwendeter Stempel und hier noch nicht gezeigt:


 
inflamicha Am: 28.05.2018 21:02:14 Gelesen: 10967# 842 @  
Guten Abend,

heute ein recht modern gestalteter KOS mit 24 Stunden-Uhrzeit:



Die Karte an den Magistrat der Stadt Cottbus zeigt den Kreisobersegmentstempel BAD CHARLOTTENBRUNN (SCHLES.) 7 9. 30 * 18-19 * .

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 29.05.2018 21:41:22 Gelesen: 9480# 843 @  
Guten Abend,

an die Königliche Eisenbahn-Hauptkasse war diese Postkarte gerichtet:



Die Entwertung erfolgte mit dem KOS DURBACH (AMT OFFENBURG) 5/3.19 * 12-1N. * .

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 30.05.2018 20:45:36 Gelesen: 8533# 844 @  
Guten Abend,

heute eine Ganzsache ohne Zusatzfrankatur:



Die unter P 110 I katalogisierte Postkarte nach Otterndorf trägt den KOS STEINAU (Kr. HADELN) 28 8.17 * 2-3 N. * .

Die Gemeinde Steinau liegt im Landkreis Cuxhaven.
 
inflamicha Am: 31.05.2018 21:39:08 Gelesen: 6553# 845 @  
Guten Abend,

eine Ansichtskarte aus Laar bei Ruhrort:



Der Ankunftsstempel wurde schön klar angebracht: KÖNIGS-WUSTERHAUSEN 8 10.01 * 9-10 V. a . Königs Wusterhausen (so die heutige Schreibweise) liegt im Südosten von Berlin.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 01.06.2018 20:16:17 Gelesen: 4982# 846 @  
Guten Abend,

heute eine Ansichtskarte aus Chemnitz:



Gestempelt wurde die Karte allerdings nicht dort, sie zeigt vielmehr den KOS KARLSRUHE-RÜPPURR 16 10 11 5-6 N. .

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 02.06.2018 20:42:07 Gelesen: 4505# 847 @  
Guten Abend,

passend zu gestern eine Paketkarte für ein Paket mit 3 kg Gewicht nach Ottersweier (Amt Bühl):



Auf der Frankatur prangt der KOS KARLSRUHE-DAXLANDEN 12 10 23 * 4-5 N. * .

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 03.06.2018 21:17:39 Gelesen: 4121# 848 @  
Guten Abend,

aus dem Luftkurort Woldenburg in der Neumark kommt diese Ansichtskarte:



Die Karte nach Guten-Germendorf wurde allerdings mit dem KOS SCHWACHENWALDE (NEUMARK) 27 7 23 * ?? * versehen. Schwachenwalde (heute polnisch Chłopowo) liegt etwa 16 km nordwestlich von Woldenburg (heute polnisch Dobiegniew).

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 04.06.2018 21:34:56 Gelesen: 3724# 849 @  
Guten Abend,

heute eine Inflationsganzsache mit Zusatzfrankatur:



Die Entwertung erfolgte mit dem KOS RANKAU (KR. NIMPTSCH) 26 8.22 * ?? * .

Rankau (heute polnisch Rankov) war eine Gemeinde im Regierungsbezirk Breslau.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 05.06.2018 21:50:16 Gelesen: 3464# 850 @  
Guten Abend,

eine Paketkarte nach Memel:



Der KOS GERA (HZGT. GOTHA) 21 10.19 * 11-12 V. * ist mehrfach abgeschlagen worden.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 06.06.2018 21:15:06 Gelesen: 3234# 851 @  
Guten Abend,

heute mal ein kleines Schmankerl:



In Zeiten von Handy und Internet mutet diese Aufforderung zu einem Ferngespräch besonders "rustikal" an. Man erhielt eine schriftliche Benachrichtigung vom Post- oder Telegraphenamt, dass einen jemand anzurufen gewillt ist. Mangels eigenem Apparat trabte man also zur festgesetzten Zeit zum Amt.

Für uns von Interesse ist natürlich hauptsächlich der im Innendienst eingesetzte Kreisobersegmentstempel HALLE (SAALE) TELEGRAPHENAMT 15.12.32 * 12-1 N. a .

Gruß Michael
 
muemmel Am: 06.06.2018 21:19:49 Gelesen: 3229# 852 @  
@ inflamicha [#851]

Aber Hallo,

das ist ja ein tolles Teil, das Du da erbeutet hast. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Gruß
Mümmel
 
webpirate Am: 07.06.2018 20:10:04 Gelesen: 2912# 853 @  
Dem kann ich mich nur anschließen.

Ich mache da weiter, wo ich vor meinem Urlaub aufgehört habe.

Die heutige Postkarte lief an den Direktor des Pomologischen Imstituts in Reutlingen und wurde mit folgendem KOS entwertet

GRENZINGEN / (OBERELS.) / * * / 12.8.10



Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 07.06.2018 21:29:06 Gelesen: 2894# 854 @  
@ muemmel [#852]
@ webpirate [#853]

Danke für die Blumen. ;-) Man tut was man kann, um die Sammlung voranzubringen.

Heute habe ich etwas einfacheres:



Nachnahmedrucksache ab Mülhausen im Elsass über 39 Mark 70, als Ankunftsstempel diente der KOS PFASTATT (ORT) 19 2.06 * 7-8 N. * .

Pfastatt liegt unweit von Mülhausen im Elsass.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 08.06.2018 21:33:00 Gelesen: 2624# 855 @  
Guten Abend,

heute geht es weit in den Osten:



Die Postkarte an das Königliche Amtsgericht Bojanowo (Kreis Rawitsch) ist mit dem KOS KAWITSCH (BEI BOJANOWO) 12 9 08 5-6 N. versehen, wobei die Jahreszahl abweichende größere Typen aufweist. Kawitsch änderte öfter den Namen. Nach dem Versailler Vertrag gehörte der Ort als Kawcze zu Polen. Im II. Weltkrieg wieder an Deutschland gefallen klang der Name den Machthabern nicht deutsch genug- Langendorff musste es jetzt sein. Nach Kriegsende kam der polnische Name Kawcze zurück.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 10.06.2018 13:45:30 Gelesen: 1824# 856 @  
Hallo,

heute ein Stempel aus der Oberlausitz:



Die vorder- und rückseitig frankierte Postkarte ist mit dem KOS GROSS-SÄRCHEN (KR. HOYERSWERDA) 23 1.23 * 8-9 V. * versehen. Groß Särchen ist heute der zweitgrößte Ortsteil der Gemeinde Lohsa im Landkreis Bautzen.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 11.06.2018 20:30:53 Gelesen: 1405# 857 @  
Guten Abend,

Ansichtskarte mit einer verflossenen Schönen:



Die Karte nach Berlin wurde mit einer 7 1/2 Pfennig-Marke frankiert, die Entwertung erfolgte mit dem KOS CAROLINENHORST (BZ. STETTIN) 15/10. 17 * 8-9 N. * .

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 12.06.2018 21:31:31 Gelesen: 1235# 858 @  
Guten Abend,

heute ein Stempelort, der später noch traurige Berühmtheit erlangen sollte:



Am 23.1.1902 wurde die Postkarte mit einer Ansicht vom Roten Rathaus zu Berlin abgesandt, die Frankierung mit einer 2 Pf.-Marke veranlasste die Post zur Erhebung von Nachporto beim Empfänger. Der Ankunftsstempel lautet auf SACHSENHAUSEN (MARK) 23 1 02 * 8-9 V. * . In Sachsenhausen bei Oranienburg entstand ab 1936 eines der größten Konzentrationslager des III. Reichs.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 14.06.2018 22:23:05 Gelesen: 907# 859 @  
Guten Abend,

heute eine Feldpostkarte:



Die vom Militär geprägte Ansichtskarte an einen Unteroffizier an der Ostfront trägt den Abgangsstempel USCHÜTZ (OBERSCHL.) 11 1.16 * 4-5 N. * .

Gruß Michael
 
Latzi Am: 15.06.2018 16:47:10 Gelesen: 762# 860 @  
Weil er hier noch nicht war zeige ich ihn gleich zweimal:

BALLERSDORF (KR. ALTKIRCH) vom 17/9 06 vormittags und 18/9 06 nachmittags


 
webpirate Am: 16.06.2018 08:02:39 Gelesen: 702# 861 @  
Heuute kann ich mal wieder ein Postzustellungsurkunde zeigen, die einen KOS erhalten hat

HATTSTATT / (ELSASS) / * a / 11.12.11



Hattstatt ist eine kleine elsässische Gemeinde mit heute wie damals nur knapp 800 Einwohnern und liegt am Fuß der Vogesen nur ein paar Kilometer von Colmar entfernt.

Gruß
Denis
 

Das Thema hat 861 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34   35  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.