Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Suche: Poststellenstempel auf Briefmarke von 1870 bis 1923
Adler/Krone Am: 21.11.2020 09:29:01 Gelesen: 1342# 1 @  
Suche Poststellenstempel auf Briefmarke von 1870 bis 192

Ich sammle nicht Altdeutschland vorwiegend Deutsches Reich nur einzelne Marken mit lesbaren Ort und Datum fortlaufende geänderte Stempel. Markenwert ist sekundär, nur sollten sie nicht defekt sein leichte Zahnfehler ok.

Anfragen und Angebote Tausch erwünscht

Berlin und Ortsteilen
Dresden mit Ortsteilen
Hamburg mit Ortsteilen
Leibzig mit Ortteilen
Sachsen gesamter Landkreis
Sa.-Anhalt gesamter Landkreis
Thüringen gesamter Landkreis
Schlesien gesamter Landkreis
Mecklenburg-Vorpommern gesamter Landkreis
Pommern gesamter Landkreis
 
Adler/Krone Am: 28.11.2021 14:50:41 Gelesen: 752# 2 @  
Berlin und Ortsteilen
Dresden mit Ortsteilen
Hamburg mit Ortsteilen
Leibzig mit Ortteilen
Sachsen gesamter Landkreis
Sa.-Anhalt gesamter Landkreis
Thüringen gesamter Landkreis
Schlesien gesamter Landkreis
Mecklenburg-Vorpommern gesamter Landkreis
Pommern gesamter Landkreis
 
Shinokuma Am: 28.11.2021 21:13:25 Gelesen: 747# 3 @  
@ Adler/Krone [#2]

Werter Sammlerfreund!

Am 26.9. hatte ich Ihnen eine E-Mail mit folgendem Inhalt geschickt:

"Aus dem Zeitraum von 1875-89 könnte ich Ihnen Markenausschnitte mit Vollstempeln der folgenden 20 Orte bzw. Städte anbieten:

Anclam, Bahn, Baldenburg, Benz auf Usedom, Bütow, Floetenstein, Gross-Küdde, Labes, Naugard, Neuenkirchen bei Stettin, Neustettin, Preuss. Friedland, Pyritz, Schlochau, Stargard i.Pom., Stettin, Stolp i.Pom., Swinemünde, Treptow a.d.Rega und Ueckermünde.

Auch aus Westpreußen habe ich einige solcher Markenausschnitte und einige in Schlesien abgestempelte Postkarten (nicht Ansichtskarten).

Bei Interesse könnte ich Ihnen die Stempel einscannen und als E-Mail-Anhang senden.
Es würde mich freuen, schon bald von Ihnen zu hören."

Da ich keine Antwort erhielt, schickte ich diegleiche Mail noch einmal am 30.9. von einer anderen Mail-Adresse aus, die aber wieder unbeantwortet blieb. Sind beide Mails in Ihrem Spam-Ordner gelandet, oder war Ihr Interesse an den angebotenen Objekten nur nicht vorhanden?

Aber auch eine eventuelle Absage würde ich wertschätzen.

Mit freundlichen Grüßen

Gunther Hölk
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.