Thema: Münzen und Medaillen von MDM - und was sie wirklich wert sind
Richard Am: 17.06.2012 08:35:11 Gelesen: 19931# 26@  
@ T1000er [#25]

Der aktuelle Goldwert liegt bei immerhin knapp 50 Euro, was bedeutet, dass der Goldpreis nur gut 300 Prozent auf 5.000 Dollar je Unzw steigen muss, damit der Käufer rechnerisch keinen Verlust erleidet.

Bei einem späteren Verkauf wird jedoch weniger ausgezahlt und beim einschmelzen nochmals ein erheblicher Abschlag gemacht.

Hier gibt es einen Goldpreis-Rechner, bei dem nur Gramm und Feinheit eingegeben werden müssen um den tagesaktuellen Wert der Münze zu erhalten:

http://www.silber.de/goldpreis.html

@ Pilatus [#11]

Es gibt auch einen Silberpreis-Rechner. Die Eulenspiegel Münze mit 16 g und einem Feinsilbergehalt von 625/1000 hat derzeit einen Wert von knapp 7,50 Euro. Manche Anbieter geben auch ein Gewicht von 14 g an, dann würde der Wert bei weniger als 7 Euro liegen:

http://www.silber.de/silberpreis.html

---

Münzen sammeln kann ein schönes Hobby sein, wenn man sich an den Münzprägungen erfreut. Genau so wie Briefmarken. Aber bitte immer unterscheiden zwischen dem Zahlungsmittel Münzen und Medaillen, die nur selten verkäuflich sind.

Schöne Grüsse, Richard
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3847
https://www.philaseiten.de/beitrag/51112