Thema: 100 Euro Goldmünze Dom zu Aachen unter Ausgabepreis verkauft !
T1000er Am: 30.09.2012 11:51:28 Gelesen: 7311# 1@  
Hallo,

kann man den Käufer nun als "Glückspilz" bezeichnen oder den Händler als "Deppen"?

http://www.muenzauktion.info/auction/item.php5?id=2377212&lines=75&lang=de&filter=ended

Hätte mal gerne einige Meinungen dazu gehört!

Muß meinen Beitrag nochmals editieren! Es folgt der nächste Verkauf unter Ausgabepreis, beim gleichen "Fachhändler"!

http://www.muenzauktion.info/auction/item.php5?id=2377567&lang=de

Vielleicht gewährt die VfS ja Sonderrabatte an "Vertrauenswürdige Kunden"? Ist schon Interessant und sollte mal weiter beobachtet werden!

Gruß,
T1000er
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4694
https://www.philaseiten.de/beitrag/54722