Thema: 100 Euro Goldmünze Dom zu Aachen unter Ausgabepreis verkauft !
Richard Am: 10.10.2012 08:50:52 Gelesen: 7270# 2@  
@ T1000er [#1]

Warum sollte in Händler Sonderrabatte geben ? Wenn schon, dann werden Rabatte "heimlich" auf den Preis bei Münzauktion gewährt.

Auf Ebay wurden zuletzt 805 bis 810 Euro für die Goldmünze Aachen bezahlt:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_adv=1&_from=R40&_nkw=100+euro+goldm%C3%BCnze+aachen&_in_kw=1&_ex_kw=&_sacat=0&_okw=&_oexkw=&_adv=1&_udlo=&_udhi=&_samilow=&_samihi=&_sadis=200&_fpos=&LH_SALE_CURRENCY=0&_sop=13&_dmd=1&_ipg=200

Die Würzburg Goldmünze allerdings, mit gleichem Gewicht und identischem Goldgehalt, brachte am 1. Oktober auch nur 693 Euro:

http://www.ebay.de/itm/100-EURO-GOLDMUNZE-BRD-2010-WURZBURGER-RESIDENZ-F-UNGEOFFNET-IN-ORIGINALETUI-/271071886530?pt=M%C3%BCnzen_Medaillen&hash=item3f1d24bcc2

Schöne Grüsse, Richard
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4694
https://www.philaseiten.de/beitrag/55110