Thema: Banknoten und Münzen: Besatzungs- und Militärausgaben
Marcel Am: 12.10.2012 22:38:17 Gelesen: 5261# 1@  
Hallo zusammen,

ich möchte Euch heute eine Besatzungs- und Militärausgabe aus Deutschland unter alliierter Besetzung der Alliierten Militärbehörde von 1944-48 zeigen. Hierbei gab es zwei verschiedene Drucke, den US-Druck mit dem engl. F für die Firma "Forbes" (siehe Bild 1) und den sowjet.-Druck ohne das F. Alle Ausgaben tragen das Jahr der Ausgabe 1944 und wurden bereits vor dem Einmarsch der Alliierten in Deutschland gedruckt.



Jetzt zu meinen: 10 Mark 1944: Es ist nach Rosenberg die Nr.203 d) ein UdSSR-Druck ohne "F" mit einer 8-stelligen Kontrollnummer (KN) mit "-" davor.



Gruß Marcel
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4752
https://www.philaseiten.de/beitrag/55234