Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Frankreich: Neue Goldmünzen zu 1.000 und 5.000 Euro
Richard Am: 27.03.2012 08:09:20 Gelesen: 2280# 1 @  
Am Freitag der vergangenen Woche brachte die Münzprägeanstalt Paris eine neue Goldmünze mit einem Nennwert von 1.000 Euro und einem Durchmesser von 3,9 cm und einem Gewicht von 20 Gramm mit dem Bildnis des griechischen Sagenhelden Herkules auf den Markt.

Beworben wird die Münze als krisensichere Geldanlage. Der reine Goldwert der Münze liegt bei rund 880 Euro, die Münzanstalt garantiert die jederzeitige Rücknahme der Münze zum Nennwert von 1.000 Euro. Die insgesamt 10.000 angebotenen Exemplare werden noch, sofern nicht vorher verkauft, bis zum 21.04.12 angeboten.

Zu Weihnachten ist in diesem Jahr eine Goldmünze im Nennwert von 5.000 Euro vorgesehen.

Schöne Grüsse, Richard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.