Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Rundsendung 3: Cantus (Kiloware / Stempel)
Das Thema hat 309 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   13  oder alle Beiträge zeigen
 
Cantus Am: 30.01.2019 17:22:21 Gelesen: 3382# 285 @  
Die Rundsendung 15 ist wieder bei mir gelandet, wurde von mir mit etwas frischem Material ergänzt und wird nochmals auf die Reise geschickt. Die Empfänger sind

Torsten
Gaius_Caligula
Rore

Ich wünsche guten Empfang.

Viele Grüße
Ingo
 
Papageno Am: 31.01.2019 07:25:59 Gelesen: 3319# 286 @  
Hallo Ingo,

ich kann es kaum erwarten eine neue Sendung zu bekommen. Du hast mir schon sehr geholfen für meine Sammlung ein paar schöne Stücke zu finden.

Danke!

Liebe Grüße Peter
 
alfons Am: 31.01.2019 10:46:07 Gelesen: 3306# 287 @  
Rundsendung 23 - Kiloware

Die obige Rundsendung ist auf dem Weg nach Erkelenz. Inhalt recht interessant - habe gut entnommen und ebenso gut wieder nachgefüllt.

Grüße aus Bielefeld
Alfons
 
Torsten Am: 03.02.2019 10:37:46 Gelesen: 3001# 288 @  
Rundsendung 15 - Kiloware

Das Paket ist gestern bei mir angekommen. Vielen Dank, Ingo, dass Du an mich gedacht hast und es extra nochmal auf die Reise geschickt hast.

Ich stecke mit in der "Durchwühlung" und habe auch schon einiges gefunden, besonders die eine oder andere Rollenmarke.

Bedingt durch eine Dienstreise wird es sicher etwas länger dauern.

Viele Grüße
Torsten
 
Cantus Am: 04.02.2019 23:53:48 Gelesen: 2617# 289 @  
@ Torsten [#288]

Hallo Torsten,

die Weitergabe eilt nicht, du kannst dir bei dieser Rundsendung auch ruhig sechs Wochen Zeit lassen, wenn die Umstände es erfordern.

Viele Grüße
Ingo
 
Hobby Am: 05.02.2019 23:58:27 Gelesen: 2488# 290 @  
@ Cantus

Hallo Ingo grüß Dich,

heute ist die Rundsendung -21- Kiloware bei mir eingetroffen, zuerst einmal war ich sprachlos und beeindruckt, wie viel da von Dir gesendet wurde und von unseren Kollegen vor mir noch in dem Paket gelassen und wieder aufgefüllt wurde.

Das alles schaffe ich sehr schwer in den 14 Tagen, aber ich werde es natürlich versuchen.

Nun möchte ich mich erstmal bedanken, dass ich wieder einmal an dieser Rundsendung teilnehmen kann.

Jetzt werde ich noch eine Zeit interessante Stempel suchen.

Deiner Frau und dir möchte ich einen schönen Abend wünschen und dank Dir für Deine Mühe!

Viele Grüße
Peter
 
Jahnnusch Am: 07.02.2019 16:30:45 Gelesen: 2355# 291 @  
Hallo Ingo!

Deine Kiste ist angekommen, Oliver hat sie gestern von unserer Poststelle geholt. Durch die Geriatrie bin ich noch am auspacken. Wird bestimmt ins Programm passen.
 
Cantus Am: 08.02.2019 11:32:52 Gelesen: 2282# 292 @  
@ Hobby [#290]

Hallo Peter,

die 14 Tage sind ein Richtwert, mehr nicht. Wenn du 30 Tage brauchst, ist das auch in Ordnung, denn das sind schließlich immer große Sendungen, die da unterwegs sind.

Viele Grüße
Ingo
 
Cantus Am: 08.02.2019 11:35:27 Gelesen: 2281# 293 @  
@ Jahnnusch [#291]

Hallo Jürgen,

alles bestens, Hauptsache, die Sendung hat dich erreicht. Wann und was du damit machst, ist jetzt ausschließlich deine Sache.

Viele Grüße
Ingo
 
Torsten Am: 12.02.2019 21:18:14 Gelesen: 2008# 294 @  
Rundsendung 15 - Kiloware

So, durch und schöne Stücke gefunden. Vielen Dank nochmal Ingo und: Ich bin gerne wieder dabei.

Habe ein paar Hände voll aktuelle Kiloware dazugelegt.

Paket geht morgen auf die Reise zu Gaius_Caligula.

VG
Torsten
 
westfale1953 Am: 13.02.2019 11:39:34 Gelesen: 1940# 295 @  
Hallo Ingo,

wenn Du eine neue Kiste "Kiloware" verschickst, wäre ich gern dabei. Ich habe auch sehr viel Material zum Auffüllen.

Viele Grüße
Bernhard
 
Hobby Am: 15.02.2019 13:42:21 Gelesen: 1760# 296 @  
@ Cantus,

Hallo Ingo grüß Dich,

die Rundsendung 21 Kiloware, Stempel habe ich Heute morgen nach Christoph in Ahnatal geschickt.

Die Sendungsnummer ist: 01046151833097

Da ich ab heute Abend länger nicht hier bin, habe ich das Paket lieber heute versandt, bevor es mehrere Tage hier rumsteht und der nächste sich damit erfreuen kann, denn es gibt ja vielleicht irgendwann wieder ein neues.

In diesem RIESENPAKET bin ich bis fast zur Hälfte fertig geworden und hatte dabei erheblich tolle Funde, nun besitze ich einen alten Stempel aus meiner Stadt, der erste, ich finde es super. Aus diesem riesigen Paket hatte ich einiges entnommen und anschließend wieder soweit es ging aufgefüllt.

Vielen Dank für Deine Arbeit und deine Sendung!

Deiner Frau und Dir viele Grüße
Peter
 
BochumerJunge Am: 15.02.2019 13:50:42 Gelesen: 1759# 297 @  
Hallo Guten Tag,

bin neu hier. Aber habe mit Interesse die Artikel gelesen.

Mich interessiert: Wie funktioniert das?
Wie kann man dran teilnehmen?

Gruß an Alle
 
Caldas Am: 17.02.2019 10:27:09 Gelesen: 1630# 298 @  
Guten Morgen,

habe ebenfalls mit Interesse die Möglichkeit der Kilo-Rundsendungen gelesen und würde gerne daran teilnehmen. Besten Dank für nähere Infos.

Freundliche Grüße
 
Gaius_Caligula Am: 18.02.2019 09:03:21 Gelesen: 1573# 299 @  
@ Torsten [#294]

Paket geht morgen auf die Reise zu Gaius_Caligula.

Hallo Torsten,

zu welchen Gaius_Caligula ist denn das Paket gegangen ? Bei mir ist bis heute nichts angekommen. :-)

Beste Sammlergrüße
Gaius_Caligula
 
Torsten Am: 18.02.2019 11:36:07 Gelesen: 1560# 300 @  
Hallo,

Paket ging an die Adresse die in den Unterlagen im Paket stand - die scheint falsch zu sein! Hatten gestern einen Anruf, dass das Paket angekommen ist, aber es keine Person mit deinen Namen dort gibt. Ich versuch es im Laufe der Woche zu klären.

Bitte sende mir deine Adresse, Mail ist hinterlegt. Danke.

Gruß
Torsten
 
Gaius_Caligula Am: 18.02.2019 12:04:45 Gelesen: 1557# 301 @  
@ Torsten [#300]

Hallo Torsten,

ich würde Dir sehr gerne meine Adresse senden, aber in Deinem Profil kann ich keine E-Mail-Adresse sehen.

Ich habe da so eine Ahnung, was da schiefgelaufen ist. Wenn es Dir keine Umstände macht, kannst Du Dich an Ingo wenden. Der hat meine neue Adresse (die bereits seit 1 Jahr gilt und von daher nicht mehr so neu ist).

Beste Sammlergrüße
Gaius_Caligula
 
Christoph 1 Am: 19.02.2019 17:42:14 Gelesen: 1420# 302 @  
@ Hobby [#296]

die Rundsendung Kiloware #21 ist bei mir und ich habe schon angefangen, sie durchzusehen. Nun werde ich ein wenig pausieren müssen, weil ich einige Tage wegfahre. Aber nach mir steht nur noch Ingo als letzter Empfänger auf der Liste, so dass ich davon ausgehe, dass keine Eile besteht.

Ein kurzes Zwischenresümee zu dieser Rundsendung: Peter hat in [#296] schon berichtet, dass es sich um ein "Riesenpaket" handelt. Das ist wohl richtig, es ist viel MASSE in dem Paket. Was ich allerdings in der Masse vermisse, ist die Klasse. Ich zeige mal ein Bild von "Briefmarken", die ich aus dieser Rundsendung bereits in die Ablage P entsorgt habe:



Das ist nur ein sehr kleiner Ausschnitt - es waren Hunderte (!) solcher zerrissener und zerschnittener Briefmarken im Karton.

Nun gibt es ja das schöne Sprichwort: "Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul" und ich erwarte sicher keine hochwertigen Briefmarken in einer Kiloware-Rundsendung. Ingo ist hier kein Vorwurf zu machen, denn er bekommt die Kiloware ja als Spende und weder er selbst noch der edle Spender wird sich die Mühe machen können, vorher alles genau durchzusehen. Was ich aber nicht verstehe: Warum können diejenigen, die vor mir bereits den ganzen Karton durchgearbeitet haben, nicht - quasi nebenbei - den Müll einfach entsorgen? Das macht doch keinerlei zusätzliche Arbeit, wenn man die Dinger eh in der Hand hat, kann man offensichtlich stark beschädigte Stücke doch schnell auf einen extra Stapel legen und dann direkt wegschmeißen, oder?

Wie gesagt, ich bin noch lange nicht "durch" mit dem Paket, aber ich habe mir jetzt die Mühe gemacht, alles ein wenig zu sortieren: Deutschland auf Papier / Deutschland papierfrei / Ausland. Und Müll in die Tonne. Denn auch wenn ich das Paket an Ingo zurücksende, möchte ich es in einem solchen Zustand übergeben, dass es danach noch für irgendwas zu gebrauchen ist.

Damit ich aber nun nicht nur "am Meckern" bin (wobei das sowieso eher als Beobachtung zu verstehen ist und nicht als Kritik), will ich auch noch etwas sehr interessantes zeigen, was ich in diesem Paket gefunden habe.



Dieser Stempel gibt mir noch Rätsel auf - und er ist auf alle Fälle nicht sehr häufig zu finden. Von daher hat sich auch diese Rundsendung schon jetzt wieder für mich gelohnt.

Viele Grüße
Christoph
 
Cantus Am: 20.02.2019 03:05:28 Gelesen: 1394# 303 @  
@ Torsten [#300]

Hallo Torsten,

wenn Probleme mit Adressen auftauchen, bitte immer bei mir nachfragen, denn manchmal rutscht mir bei der Zusammenstellung der Rundsendeliste noch eine alte Adresse durch, da ich in aller Regel die Listen nicht nochmals schreibe, sondern von vorausgegangenen Umläufen herüberkopiere.

Viele Grüße
Ingo
 
Cantus Am: 20.02.2019 03:30:21 Gelesen: 1393# 304 @  
@ Christoph 1 [#302]

Hallo Christoph,

vieles von der Spendenware, die mich in der letzten Zeit erreicht hat, besteht entweder aus sehr kurz geschnittenen Blumenmarken zu 70 Cent mit kaum lesbarem Stempel oder aber aus losen und überwiegend deutschen Briefmarken, die aussehen wie aus nicht mehr benötigten Dublettenalben ausgekippt. Weder meine Frau noch ich haben die Lust, Zeit oder Kraft, solches Material durchzusehen, nur damit Andere eine super Auswahl bekommen, wenn mir aber Müll auffällt, dann wird er von mir auch entsorgt. Was allerdings unterwegs mit der Rundsendung passiert, darauf habe ich keinen Einfluss.

Daher hier nochmals die Bitte, die ich inzwischen auch in die Texte meiner Rundsende-Begleitschreibrn mit aufnehme.

Egal, wie viel ihr entnehmt, fügt bitte nur solches Material bei, von dem ihr glaubt, dass die, die nach euch noch auf der Liste stehen, tatsächlich für ihre Sammlungen gebrauchen können. Es geht nicht darum, die Kartons irgendwie voll zu machen, sondern eure Nachfolger auf der Rundsendeliste sollen auch noch ihre Freude an der Durchsicht haben.

Lieber einen kleinen Karton mit Klasse als eine große Kiste mit überwiegend unbrauchbarem Material.

Viele Grüße
Ingo
 
feuer5170 Am: 20.02.2019 09:31:39 Gelesen: 1369# 305 @  
@ Christoph 1 [#302]

Hallo Christoph,

das ist ein sehr schönes Stück von dem Zustellstützpunkt Bad Salzuflen. Der ist bisher nicht bekannt. Bin aber gespannt, was die beiden Zusatz Unterscheidungsbuchstaben (re) richtig sind, so etwas ist bisher auch noch nicht aufgetaucht.

Gruß Norbert
 
Gaius_Caligula Am: 22.02.2019 07:44:30 Gelesen: 1183# 306 @  
@ Torsten [#294]

Rundsendung 15 - Kiloware

Genannte Sendung ist bei mir gelandet. Ich melde mich, wenn die Reise weiter geht.

Beste Sammlergrüße
Gaius_Caligula
 
Gaius_Caligula Am: 14.03.2019 04:24:52 Gelesen: 319# 307 @  
@ Gaius_Caligula [#306]

Rundsendung 15 - Kiloware

Sendung ist seit gestern nach Rostock unterwegs.

Beste Sammlergrüße
Gaius_Caligula
 
rumburak Am: 14.03.2019 15:37:15 Gelesen: 303# 308 @  
@ Gaius_Caligula [#307]

Und die Rundsendung 15 Kiloware ist bereits hier angekommen.

Viele Grüße
 
Gaius_Caligula Am: 14.03.2019 18:31:35 Gelesen: 294# 309 @  
@ rumburak [#308]


Perfekt. Dann geht Dir ja die Arbeit nicht aus. :-)

Beste Sammlergrüße
Gaius_Caligula
 

Das Thema hat 309 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   13  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

90818 952 20.03.19 14:29Jahnnusch
131504 951 14.03.19 15:44rumburak
32783 213 17.02.19 10:43Caldas
29375 184 08.08.17 01:23Gerhard
2160 22.12.13 22:42Cantus


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.