Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Rundsendung 3 Cantus Literatur
Das Thema hat 101 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
strolchberlin Am: 28.12.2018 11:51:37 Gelesen: 4591# 77 @  
Hallo Ingo,

mich kannst du gerne von der Literatursendung streichen.

Vielen Dank Klaus
 
MarkusH Am: 28.12.2018 20:25:04 Gelesen: 4551# 78 @  
Hallo Ingo,

gerne bin ich nach der umzugsbedingten Pause wieder mit dabei. Die neue Adresse ist Tauroggenstr. 31, 90491 Nürnberg.

Vielen Dank
Markus
 
Cantus Am: 29.12.2018 15:52:39 Gelesen: 4490# 79 @  
Ich habe mir beides notiert.

Viele Grüße
Ingo
 
Hobby Am: 05.01.2019 13:50:45 Gelesen: 4236# 80 @  
@ Cantus,

Hallo Ingo,

die Literatursendung: L- 04 ist bei mir angekommen und nach Durchsicht sofort weiter Richtung Recke.

Dankeschön für Deine Mühe!

Viele Grüße
Peter
 
Cantus Am: 06.01.2019 05:57:11 Gelesen: 4216# 81 @  
Die Rundsendung L - 07 - ist wieder bei mir angekommen. Ich habe deshalb begonnen, die nächsten beiden Literatursendungen vorzubereiten, aber das wird sicherlich noch etwas dauern, bis ich damit fertig bin.

Viele Grüße
Ingo
 
Cantus Am: 23.01.2019 16:47:24 Gelesen: 3789# 82 @  
Hallo zusammen,

inzwischen ist nur noch die Literatursendung -03- unterwegs. Von den ursprünglich acht Rundsendeteilnehmern wollen nur noch folgende drei Personen weiterhin diese Art der Rundsendung von mir erhalten:

parachana
Rore
MarkusH

Habe ich jemanden vergessen? Will vielleicht jemand, der bisher hier nicht gelistet war, zukünftig teilnehmen?

Viele Grüße
Ingo


PS. Geändert nach Aktenstudium.
 
Cantus Am: 26.01.2019 02:45:04 Gelesen: 4202# 83 @  
Ich habe mal ein persönliches Anliegen. Ich hatte vor einiger Zeit eine Rundsendung mit philatelistischer Literatur gestartet (siehe Tauschforum), weil ich viele philatelistische Zeitungen, die sich zum Teil über mehr als 20 Jahre bei mir angesammelt hatten, loswerden wollte. Dazu erreichten mich dann aber von Richard und Brigitte noch zwei umfangreiche Sendungen mit weiteren Zeitschriften, so schwer, dass die Postfrau eine Sackkarre brauchte. All dieses Material steht jetzt bei mir im Flur und blockiert einen ganzen Schrank. Nachdem inzwischen sieben Rundsendungen unterwegs waren, wollen nun nur noch drei Forenmitglieder weitere Sendungen bekommen.

Jedes Paket, das ich losschicke, muss von mir privat bezahlt werden, das sind pro Sendung für Paketgebühr und Kartonkauf mindestens 8.50 Euro. Wenn da dauerhaft nur noch drei Teilnehmer das Material sichten wollen, lohnen sich aus meiner Sicht die Rundsendung und meine finanziellen Opfer kaum noch. Vielleicht gibt es hier im Forum aber Sammler, die von der Aktion überhaupt noch keine Kenntnis haben und auch teilnehmen wollen. Dann sollten sie mir eine Mail mit vollständigem Namen und ihrer Postanschrift sowie einer Telefonnummer für zwischenzeitliche Rückfragen schicken (bitte Forennamen nicht vergessen), damit ich sie in die Ablaufliste einfügen kann.

In meinen Literaturrundsendungen sind in unterschiedlicher Menge üblicherweise enthalten:

Philatelie
DBZ
Briefmarkenspiegel
APHV-Nachrichten
Nachrichten der ARGE Vorausentwertungen
Berner Briefmatkenzeitung
Schweizer Briefmarkenzeitung
die "Briefmarke", das österreichische Pendant zur deutschen "Philatelie"
Auktionskataloge
unterschiedlichste ARGE-Mitteilungen
allgemeine philatelistische Literatur und andere philatelistische Zeitschriften
sowie
Mitteilungen des Deutschen Altbriefsammlervereins (das ist die einzige Zeitschrift, die nicht verschenkt werden soll, sondern die nach Umlauf wieder in meiner Bibliothek landen soll).

Wenn sich niemand weiteres findet, werde ich von mir aus nur noch zwei Literatur-Sendungen starten und das gesamte restliche Material über die Papiertonne entsorgen, es sei denn, dass mir von anderer Seite die Portokosten für diese Pakete abgenommen werden.

Viele Grüße
Ingo
 
T1000er Am: 26.01.2019 08:39:07 Gelesen: 4087# 84 @  
@ Cantus [#83]

Hallo Ingo,

wenn Du die DBZ loswerden/entsorgen willst, falls sich niemand sonst bereit erklärt Dir diese abzunehmen, kannst Du sie mir schicken. Ich erstatte Dir auch die Portokosten. Dann bekommst zumindest wieder etwas Platz in Deinem Schrank. Ich habe genügend Platz um diese erst einmal aufzubewahren.

Schöne Grüße,
Thomas
 
jahlert Am: 26.01.2019 11:19:49 Gelesen: 4011# 85 @  
@ Cantus [#83]

Bei den Schweizer Zeitschriften hätte ich Interesse, Ingo. Natürlich ggfs. mit Ausgleich Deiner Auslagen.

Um welche Ausgaben der Zeitschriften handelt es sich?

Viele Grüße, Jürgen
 
Holzinger Am: 26.01.2019 11:43:14 Gelesen: 3990# 86 @  
@ Cantus [#83]

Anfrage:

Handelt es ich bei den "Nachrichten der ARGE-VE" um die "Rundbriefe"? Wenn ja, sind sie kleiner Jahrgang 64/Nr.371 dann würde ich sie mit VK-Erstattung übernehmen.

Bei sonstigen "Nachrichten" müßte ich wissen um was es geht.

Ist bei "sonstiger philatelistischer Literatur" auch USA (evtl. auch Kataloge gegen Kostenerstattung/Exemplar) dabei?

Nachricht gerne direkt an meine ADR oder über Forenmail.

Danke
 
lueckel2010 Am: 26.01.2019 13:15:35 Gelesen: 3943# 87 @  
@ Holzinger [#86]

Guten Tag Wolfgang!

Sofern Du mit Cantus "nicht zu Potte" kommen solltest, kannst Du den Rundbrief 371 der ArGe VE auch von mir bekommen, falls gewünscht, auch Einzelseiten daraus als Scan/ Fotokopie.

Kannst Dich ja einmal hier oder direkt bei mir melden.

Hinweis: Weitere Rundbriefe der ArGe VE sind ebenfalls noch vorhanden.

Wünsche ein schönes Wochenende, Gerd Lückert
 
Cantus Am: 26.01.2019 17:56:24 Gelesen: 3864# 88 @  
Ich danke erst einmal für eure Antworten. Da die Zeitschriften nicht sortiert sind, sondern sich in bunter Mischung befinden, drucke ich mir eure Wünsche erst einmal aus und melde mich, sobald ich auf Passendes stoße

Viele Grüße
Ingo
 
Cantus Am: 23.02.2019 01:09:39 Gelesen: 2943# 89 @  
@ Cantus [#88]

Es wird noch etwas dauern mit dem Sortieren und Zuschicken, da ich momentan wenig Zeit und Kraft fürs Sortieren habe, ihr alle seid aber nicht vergessen.

Viele Grüße
Ingo
 
strolchberlin Am: 17.04.2019 12:34:10 Gelesen: 2342# 90 @  
Hallo,

heute kam unerwartet die Literatursendung 04 bei mir an werde sie wahrscheinlich heute noch weitersenden zu Rore.

Grüße Klaus
 
strolchberlin Am: 17.04.2019 14:21:59 Gelesen: 2339# 91 @  
Die Sendung geht zu Hermes mit der Nummer 0110711083 3258.

Klaus
 
Rore Am: 18.04.2019 09:54:11 Gelesen: 2318# 92 @  
@ Strolchberlin

Ich bin ab morgen nicht erreichbar.
 
strolchberlin Am: 18.04.2019 11:54:07 Gelesen: 2313# 93 @  
Habe es mit Hermes schon versandt, denke es kommt nicht vor Ostern.

Ansonsten geht es zu Ingo zurück.

Klaus
 
Rore Am: 25.04.2019 17:28:26 Gelesen: 1992# 94 @  
Am Dienstag kam die Sendung 04 an. Warum zum Deubel wird immer mit Hermes verschickt ? Es klingelte und bis zu Haustür sind es gerade einmal ca 5,00 Meter als ich Türe öffnete, war niemand zu sehen. Auf Anruf kam irgend ein Bajuffe und gab mir das Paket und eine Benachrichtigungs Karte war nicht da. Am Ende heißt es dann konnte nicht zugestellt werden.
 
strolchberlin Am: 27.04.2019 11:49:46 Gelesen: 1900# 95 @  
@ Rore [#94]

Ich verschicke per Hermes, weil ich da immer eine Sendungsverfolgung habe und es billiger ist als per DHL.

Klaus
 
Rore Am: 27.04.2019 19:43:33 Gelesen: 1859# 96 @  
@ strolchberlin [#95]

Sendungsverfolgung gibt es bei DHL auch und wirst benachrichtigt wann die Sendung zugestellt wird.
 
Cantus Am: 06.07.2019 12:32:14 Gelesen: 1132# 97 @  
Hallo allerseits,

nachdem ich jetzt die Zusammenstellungen für die Rundsendungen für deutsche Belege und für deutsche Stempel fertiggestellt habe, werde ich in den nächsten Tagen auch endlich wieder zwei Pakete mit je 5 kg philatelistischer Literatur zusammenstellen und auf die Reise schicken. Dabei werden Zeitschriften sein, voraussichtlich aber auch sonstiges aus der Philatelie. Bisher sind es nur noch drei Teilnehmer, falls aber doch noch jemand teilnehmen möchte, dann bitte bald bei mir melden.

Viele Grüße
Ingo
 
Cantus Am: 13.07.2019 15:25:55 Gelesen: 949# 98 @  
Da sich bis heute niemand sonst bei mir gemeldet hat, der Interesse an kostenloser philatelistischer Fachliteratur hat, werde ich voraussichtlich bis Ende kommender Woche gleichzeitig drei Literatursendungen an die verbliebenen drei Interessenten hinausschicken, ich muss mir nur erst noch passende Kartons und auch die Freeway-Paketmarken besorgen. Anders als bisher will ich die Sendungen zum Schluss nicht zurückhaben, sondern sie sollen jeweils beim Letzten auf der Liste verbleiben, der dann damit tun kann, was er will.

Ich habe die einzelnen Sendungen wie folgt gegliedert:

L 08: Rore - Parachana - MarkusH

L 09: Parachana - MarkusH - Rore

L 10: MarkusH - Rore - Parachana

Viele Grüße
Ingo
 
MarkusH Am: 14.07.2019 07:10:52 Gelesen: 892# 99 @  
@ Cantus [#98]

Vielen Dank Ingo, bin schon gespannt und freue mich auf die Sendungen.
 
Cantus Am: 21.07.2019 02:24:24 Gelesen: 575# 100 @  
@ MarkusH [#99]

Hallo Markus,

die notwendigen Paketkarten sind erst heute bei mir eingetroffen. Wegen persönlicher Internetprobleme (ich wurde gehackt) dauert das Versenden der Pakete jetzt doch noch ein paar Tage, Anderes geht vor.

Viele Grüße
Ingo
 
MarkusH Am: 21.07.2019 13:35:59 Gelesen: 551# 101 @  
@ Cantus [#100]

Hallo Ingo,

das ist doch überhaupt kein Problem, es eilt ja auch nicht. Dass du gehackt wurdest, ist natürlich sehr ärgerlich und ich hoffe, dass du die Probleme wieder behoben bekommst.

Viele Grüße
Markus
 

Das Thema hat 101 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4   5  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

144785 1045 23.08.19 16:52Martinus
97704 1046 23.08.19 16:51Martinus
30147 329 22.08.19 18:57strolchberlin
36282 229 07.08.19 13:20Thomas71
1940 13 23.12.17 04:12Cantus


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.