Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Gegen Versandkosten abzugeben: Große Menge Stempelbelege Bund
Christoph 1 Am: 13.10.2020 20:19:38 Gelesen: 104# 1 @  
Liebe Stempelfreunde,

ich habe eine große Menge (grob geschätzt ca. 2.500 Stück) deutsche Stempelbelege abzugeben. Es handelt sich um einen prall gefüllten Schuhkarton, überwiegend mit Kärtchen in Postkartengröße, auf die ein Briefstück (Ausschnitt) mit Gelegenheits- oder Maschinenstempel aufgeklebt wurde. Überwiegend aus der Zeit der 4-stelligen PLZ. Es sind mehrheitlich Klüssendorf-Maschinenstempel, aber auch anderes ist dabei (Sonderstempel, Handwerbestempel). Auch echt gelaufene Belege oder Briefvorderseiten sind in größerem Umfang sind dabei. Zu 90 % Bund, 10 % DDR und vereinzelt Ausland.

Der Posten besteht aus Restbeständen der Rundsendungen von Cantus (Ingo) hier aus dem Forum. Ingo hat mir die Rückläufer zur Verfügung gestellt, um sie für die Stempeldatenbank zugänglich zu machen. Ich habe alle Stempel, die datenbanktauglich sind, in den letzten Monaten bei philastempel eingestellt. In der Kiste sind also entweder "nicht-datenbank-taugliche" Abschläge oder bereits in der Datenbank vorhandene Abschläge. Einige Belege habe ich für meine eigene Sammlung entnommen und einbehalten. PLZ-Bereich 34 und 35 ist deshalb nur noch sehr vereinzelt vertreten. Ansonsten aber bunt gemischt quer durch (West-) Deutschland.

Ich gebe den Schuhkarton gegen Erstattung der Versandkosten (5,- €) an den ersten Interessenten ab. Bedingung ist, dass die Belege nicht wieder in den Rundsendungs-Kreislauf gelangen! Das wäre mir wirklich wichtig, denn alle Rundsendungs-Teilnehmer hatten die Belege bereits in der Hand. Es bringt ja nichts, wenn man sie nochmal rumschickt.

Bei Interesse bitte melden, meine e-mail-Adresse ist in meinem Profil hinterlegt.

Fotos habe ich jetzt nicht extra gemacht - ich denke, die Beschreibung ist ausreichend.

Dies ist übrigens nur ein "erster Schwung" - es wird weitere solche Kisten geben, denn Material zum Einstellen in die Datenbank ist dank Ingo noch in sehr großer Menge hier bei mir vorhanden.

Viele Grüße
Christoph
 
Christoph 1 Am: 13.10.2020 20:38:52 Gelesen: 100# 2 @  
@ Christoph 1 [#1]

Das war eine sehr schnelle Aktion - die Kiste ist bereits vergeben.

Viele Grüße
Christoph
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.