Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Main-phila Würzburg Juli 2014
Heinz 7 Am: 18.07.2014 19:22:15 Gelesen: 2813# 1 @  
Hallo,

in Würzburg findet eine kombinierte Rang-2 / Rang-3 Wettbewerbsausstellung statt.



Anbei ein Beleg aus der Sammlung PO 36 - Heinz Müller: "Deutsches Reich, Die Rosettenausgabe 1923"

Mein Eindruck:

wenig Altdeutschland
viele Exponate mit sehr engen Gebieten
grosser Thematik-Anteil
viele "kleine" Raritäten!
viel Unbekanntes - man lernt IMMER dazu

und - die Aufgabe der Jury ist nicht einfach!

Mein "Geheimtipp": PO 40 - Wilhelm Labrecht: Posthistorie der Dänischen Post. Viele sehr schöne Belege!

Herzliche Grüsse - Heinz
 
kreuzer Am: 18.07.2014 20:39:01 Gelesen: 2784# 2 @  
@ Heinz 7 [#9]

Hallo zusammen,

die Ausstellung ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Es sind viele schöne Exponate zu sehen. Nicht bestätigen kann ich den Eindruck, dass wenig Altdeutschland vorhanden ist, die Anzahl dürfte zweistellig sein. Es sind auch verschiedene bayerische Sammelgebiete zu sehen.

Viele Grüße

kreuzer
 
22028 Am: 20.07.2014 09:47:03 Gelesen: 2702# 3 @  
@ kreuzer [#10]

Dem stimme ich zu, und, hat mich gefreut, Dich dort zu treffen.
 
mausbach1 Am: 20.07.2014 11:33:39 Gelesen: 2669# 4 @  
Bei http://www.vpha-online.de gibts eine Liste aller Aussteller und deren Exponate.
 
22028 Am: 20.07.2014 12:45:03 Gelesen: 2645# 5 @  
@ mausbach1 [#12]

Was ich da noch vermisse ist der Jury Bericht mit den Ergebnissen.
 
22028 Am: 20.07.2014 12:51:55 Gelesen: 2643# 6 @  
@ Heinz 7 [#9]

Bestes Exponat der Ausstellung war das Braunschweig Exponat in der Kategorie Traditionell / Ländersammlung.

Bestes Exponat der Kategorie PO war das von Dr. Camerer: Die Korrespondenz der deutschen mit den Altitalienischen Staaten 1600 – 1875.
 
kreuzer Am: 20.07.2014 17:17:55 Gelesen: 2604# 7 @  
@ 22028 [#11]

Die Freude war ganz auf meiner Seite.

Kurz noch als Ergänzung: Bestes Exponat der Ausstellung war das thematische Exponat "Sozialgeschichte des Jazz".

Viele Grüße

kreuzer
 
22028 Am: 21.07.2014 19:51:15 Gelesen: 2536# 8 @  
@ kreuzer [#7]

Jens,

stimmt, sorry, da hatte ich wohl schon einen Schoppen zuviel, als das bekannt gegeben wurde oder war anderweitig abgelenkt.
 
22028 Am: 22.07.2014 07:15:06 Gelesen: 2697# 9 @  
Ausstellungsthemen nach "unten" verbannt ?

Stelle fest, dass Postings zu Ausstellungsthemen nach unten in eine eigene Gruppe "verbannt" werden, warum? Das war bis vor einigen Tagen nicht so. So gehen die Infos doch unter, ich schaue immer nur oben nach was neu ist und nicht in den Untergruppen.

Konkret geht es um mein Posting von gestern Abend zur Diskussion über die Main-Phila Plus.

[Beiträge [#9] bis [#12] redaktionell an das Ursprungsthema angehängt]
 
mausbach1 Am: 22.07.2014 08:20:47 Gelesen: 2670# 10 @  
Dem schließe ich mich an und nehme Bezug auf meinen diesbezüglichen Hinweis zu http://www.vpha-online.de
 
Richard Am: 22.07.2014 09:08:11 Gelesen: 2642# 11 @  
@ 22028 [#9]

Stelle fest, dass Postings zu Ausstellungsthemen nach unten in eine eigene Gruppe "verbannt" werden, warum? Das war bis vor einigen Tagen nicht so.

Die Postings wurden nicht verbannt, sondern nach dem Ende der Veranstaltung an der richtigen Stelle für regionale und lokale Veranstaltungen eingeordnet, so wie wir das bereits seit Jahren machen und wie dies auch auf den Seiten geschieht, auf denen Du Moderator bist:

http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=4348&CP=0&F=1

In der Hilfe findest Du die Beschreibung, wie Du die Startseite weitgehend nach Deinen Wünschen selbst ordnen kannst und wie Du automatisch per Mail auf neue Beiträge in von Dir abonnierten Themen aufmerksam gemacht wirst. So bekommst Du die Informationen auch, wenn Du "immer nur oben schaust".

Ich empfehle, die Hilfe einmal gründlich zu lesen:

http://www.philaseiten.de/s/hilfe.html

Schöne Grüsse, Richard
 
22028 Am: 22.07.2014 11:15:35 Gelesen: 2595# 12 @  
@ Richard [#11]

Richard,

bei den anderen Foren starte ich immer der Suche "was ist neu" und dann werden alle Diskussionen oben angezeigt, unabhängig davon in welchen Unterforen sie sich verstecken. So war es m.W. nach auch immer hier.

Seltsamerweise ist die Diskussion nun wieder ganz normal oben wie gewohnt. Ich habe aber nichts geändert an meinen Einstellungen.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.