zurück

Verkäufer

Schwaneberger Verlag GmbH
Angebotsdetails

Nordeuropa 2016/2017 (EK 5)

101. Auflage


978-3-95402-175-8

1120

2016

deutsch

Schwaneberger Verlag GmbH

68.00 Euro

0.00 Euro

-


Nordeuropa 2016/2017 (EK 5)

Die beliebten Sammelgebiete Skandinaviens und des Baltikums einschließlich Dänemark und Island!

Inhalt:

Dänemark (mit Färöer und Grönland), Estland, Finnland (mit Åland), Island, Karelien, Lettland, Litauen, Mittellitauen, Nordingermanland, Norwegen und Schweden.

Details:

· Redaktionelle Überarbeitung des gesamten Inhalts
· Bearbeitungsschwerpunkt des neuen Bandes: Dänemark
· Erstmals alle dänischen Markenheftchen erfasst!
· Preisbewegungen im gesamten Nachschlagewerk
· Neuheiten bis MICHEL-Rundschau 6/2016
· Rund 12.000 farbige Abbildungen und rund 58.000 Preisnotierungen

Highlight:

Aus der Vielzahl der Highlights stellen wir vor:
Der Fund einer schwedischen Marke sorgte vor kurzem für Furore: Nach einer geplanten aber nicht umgesetzten Portoerhöhung von 1,65 auf 1,75 Kronen wurden im Königreich 1981 (eigentlich) alle bereits gedruckten Exemplare zu 1,75 Kronen vernichtet. Die bisher einzige bekannte Marke „Nacht und Tag“ zu 1,75 Kronen wurde im April versteigert. Bei einem Katalogwert von 3500 € kann die Suche nach weiteren Exemplaren durchaus lohnen.


Der MICHEL-Nordeuropa enthält die beliebten skandinavischen Sammelgebiete Dänemark mit Färöer und Grönland, Finnland mit den Alandinseln, Island, Norwegen und Schweden sowie die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. Dazu kommen die kleineren Gebiete Karelien, Mittellitauen und Nordingermanland.

Die redaktionelle Überarbeitung verteilt sich über das gesamte Werk, und auch in der diesjährigen Auflage kam es zu wichtigen und interessanten Ergänzungen. So sind nun alle Markenheftchen Dänemarks verzeichnet und die Darstellung der isländischen Freimarkenausgabe „Landestypische Motive“ aus den Jahren 1939–1943 wurde deutlich erweitert. Ein besonderes Highlight ist allerdings die Aufnahme einer nicht ausgegebenen Marke Schwedens aus dem Jahr 1981, die durch eine nicht genehmigte Portoerhöhung überflüssig wurde und vernichtet werden sollte. Eine wohl eher kleine Anzahl von Marken fand allerdings den Weg in den Handel beziehungsweise in die Alben der Sammler.

Wie in jedem Jahr wurden natürlich auch die Preisnotierungen überprüft und aktualisiert. Dabei zeigte es sich, dass bei etlichen älteren Ausgaben der nordeuropäischen Länder beachtliche Preissteigerungen zu verzeichnen waren. Bei den neueren Ausgaben sind zahlreiche Bewertungsänderungen zu beobachten. Die Briefmarken der nordeuropäischen Länder bleiben also spannend. Auch die Themenwahl der Postunternehmen sowie die Gestaltung der Marken machen diese Länder für viele Sammler besonders attraktiv. Im vorliegenden Band sind alle bis einschließlich Heft 6/2016 in der MICHEL-Rundschau vorgestellten Neuheiten enthalten. Um keine der nachfolgenden Ausgaben zu verpassen und den MICHEL-Nordeuropa aktuell zu halten, empfiehlt sich ein Abonnement der MICHEL-Rundschau ab Heft 7/2016.

Der Dank der Redaktion gilt allen Sammlern und Händlern, die mit Ergänzungsvorschlägen und der Überlassung von Preislisten zum Gelingen des MICHEL-Nordeuropa 2016/2017 beigetragen haben.

Wir wünschen allen Sammlerinnen und Sammlern viel Freude bei der Beschäftigung mit den Marken der nordeuropäischen Sammelgebiete und der Arbeit mit dem vorliegenden Band.


Produktinformation:

Nordeuropa 2016/2017 (EK 5)
101. Auflage, in Farbe
Ca. 1120 Seiten
Format: 155 x 230mm
Hardcover: Mit Festeinband und Lesebändchen
Erstverkaufstag: 15. Juli 2016
Ladenpreis [D]: 68,00 €
ISBN: 978-3-95402-175-8

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands für Philaseiten Mitglieder bei Bestellung über Philabuch.de
Bilder zum Angebot


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.