zurück

Verkäufer

Gerhard Horn
Angebotsdetails

Erfahrungen mit der DS W. Pieck


Gerhard Horn


285

2018

deutsch

Eigenverlag auf CD

20.00 Euro

5.00 Euro

-

1 Woche

Gerhard Horn
Meine Erfahrungen mit dem Sammelgebiet Dauerserie Wilhelm Pieck

Die Studie ist aus der Tatsache heraus entstanden, dass auf diesem Sammelgebiet wenig Spezialliteratur vorhanden ist, die über den Michel-Spezialkatalog hinaus reicht. Der Autor beschreibt seine gut ausgebaute Sammlung. Im ersten wesentlichen Teil werden alle vier Ausgaben der Dauerserie Wilhelm Pieck eingehend beleuchtet. Die Beschreibungen im ersten Teil beinhalten die Berücksichtigung der Papierstruktur der ersten Ausgabe mit einer erweiterten Betrachtung der Farbunterschiede. Insbesondere beim 24 Pfennigwert und beim Wert von 1 Mark sind Farbmessreihen zur Unterscheidung der Farbtöne eingeflossen. In einer eigenen Nummerierung sollen die Unterschiede in der Farbe, Papierstruktur, Papierdicke, Markenhäufigkeit im Verwendungszeitraum (erste festgestellte Stempeldaten bei Marken ohne bekannten Ersttag) betont werden. Es wird versucht, die Ausgaben wo möglich, in Beziehung zu früheren Darstellungen (DDR-Universal-Katalog und ein Goldausstellungsobjekt von Viktor Macuzinski von 1973) zu bringen. Mit Hilfe der Darstellungen von Dr. Tichatzki werden die Feinheiten der Wasserzeichen und Druckvermerke erläutert.
Vier Anlagen beinhalten: 1. Themenbezogene Kurzbefunde, Befunde, Atteste und Besonderheiten.
2. Stempel für philatelistische Zwecke
3. Wesentliche Teile des Goldobjektes V. Macuzinski in damaliger Lesart
4. Einige zum Thema passende gestempelte Markenbögen
Zusammenfassend betrachtet findet man auf 285 Seiten sicher viel Interessantes zum Sammelgebiet Wilhelm Pieck.
Die Studie befindet sich als PDF-Dateien auf CD-ROM mit vielen farbigen Abbildungen.
VP: 25 Euro einschließlich Versand.


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.