zurück

Verkäufer

Peter Feuser Verlag
Angebotsdetails

2000-2020: Zwanzig Jahre Bleisulfidskandal

Eine kurze Chronologie der größten vermeidbaren Katastrophe der Philateliegeschichte

Feuser, Peter


80

2020

deutsch

Peter Feuser Verlag

0.00 Euro

2.00 Euro

-


Peter Feuser: 2000–2020 Zwanzig Jahre Bleisulfidskandal

(pcp-wm) - Mit dieser 80-Seiten-Farbbroschüre legt der Stuttgarter Auktionator Peter Feuser eine beeindruckende Zusammenstellung zur „Chronologie der größten vermeidbaren Katastrophe der Philateliegeschichte“ – so der Untertitel – vor. In seiner Ankündigung schreibt er dazu:

„Aus großer Sorge um unser philatelistisches Kulturgut und als Mitglied der internationalen Vereinigung philatelistischer Journalisten AIJP fühle ich mich verpflichtet, nochmals auf ein weiteres unangenehmes Thema zurückzukommen - die Folienproblematik. Als Beilage zu unserem Auktionskatalog finden Sie ein Heft, in dem auf 80 Seiten zwanzigjährige/weitgehend vergebliche Bemühungen um Schadensbegrenzung geschildert werden. Der bedeutendste Schatz der gesamten Philatelie, der Bombay-Brief mit zwei Mauritius 1 Penny ‚Post Office‘, ist innerhalb der letzten Jahrzehnte infolge unsachgemäßer Lagerung durch Bleisulfideinfluss schwer geschädigt worden. 1968, bei der Dale-Liechtenstein-Auktion, befanden sich die Marken noch in einem einwandfreien farblichen Zustand. Sie hatten so 120 teils widrige Jahre in verschiedensten Behältnissen gut überstanden. Wohl hunderttausende philatelistische Sammelgegenstände haben seit Mitte der 1970er-Jahre Bleisulfidschäden aufgrund falscher Unterbringung erlitten, dabei zahllose Weltraritäten. Dies — und auch das eklatante Versagen des Händlerverbandes APHV und des BDPh, der die Sammlerinteressen in dieser größten vermeidbaren Katastrophe der Philateliegeschichte vertreten müsste —sollte jeden von uns betroffen und fassungslos machen.“

---

Die Richard Ebert Philaseiten.de übernimmt für die ersten 200 Philaseiten Mitglieder für 1 Exemplar je Mitglied die Portokosten in Höhe von 2 Euro. Bei Erreichen der 200 Exemplare erscheint dieser Satz nicht mehr unter dem Angebot.

Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre e-Mail werden mit der Bestellung automatisch an den Anbieter übermittelt.
Bilder zum Angebot


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.