zurück

Verkäufer

Poststempelgilde e.V.
Angebotsdetails

Band 1701 - Katalog der deutschen Gelegenheitsstempel

Die Maschinenserienstempel der Westzonen und der Bundesrepublik Deutschland 1946 bis 1964

Helmut Oeleker


230

2022

deutsch

Poststempelgilde e.V.

18.00 Euro

2.00 Euro

-

2-3- Tage

Im Jahr 2009 erschien bei der Poststempelgilde der Band 173, der erstmals eine umfassende Bearbeitung der Maschinen-Serienstempel der Sowjetischen Besatzungszone und der Deutschen Demokratischen Republik von 1946 bis 1990 umfasste. Kurze Zeit später begann Helmut Oeleker mit den ersten Arbeiten für den Bochmann-Katalog für die Maschinen-Serienstempel der Westzonen und Bundesrepublik Deutschland für die Jahre 1946 bis 1964. Es sollten zwölf Jahre vergehen, bis das Werk, das ihnen nun vorliegt, fertig gestellt werden konnte.

Wer die alten Bochmann-Kataloge kennt, die mit allem Respekt gesagt, den Charme von mit einigen Bildchen versehenen Schreibmaschinenseiten haben, wird begrüßen, dass nun dank fortgeschrittener PC-Technik ein wesentlich übersichtlicheres Layout die Orientierung erleichtert. Man kann kaum ermessen, wieviel Arbeit in den alten Manuskripten der damaligen Katalog-Sachbearbeiter gesteckt haben muss.

Neben dem verbesserten Layout sind, auch dank der Unterstützung vieler Sammlerfreunde, große Mengen an neuen Informationen zu Postorten, Verwendungszeiten und Betriebsarten verarbeitet worden. Ebenfalls wurden Besonderheiten wie Kopfsteher aufgenommen. Von jedem Serienstempel-Einsatzstück gibt es eine Abbildung. Zahlreiche Suchlisten erleichtern die Zuordnung der eigenen Stempel. Der Bearbeitungsumfang umfasst 431 Stempel.

Da Helmut Oeleker in seiner Sammlung über zahlreiche Belege verfügt, die sowohl Bezug zu den jeweiligen Stempeln, als auch zu Persönlichkeiten aus der Geschichte der Poststempelgilde haben, hat er an passenden Stellen immer wieder biografisches zu diesen Personen eingefügt.

Wir hoffen, dass der Bochmann-Katalog der Maschinen-Serienstempel der Westzonen und Bundesrepublik Deutschland für die Jahre 1946 bis 1964 in der Bearbeitung des Ehrenvorsitzenden der Poststempelgilde Helmut Oeleker bei der Sammlerschaft ähnlich guten Anklang findet, wie seine bisherigen Katalogbearbeitungen.

Erschienen als Band 1701 in der Neuen Schriftenreihe der Poststempelgilde e.V., DIN A 5, broschiert, 230 Seiten, über 500 Abb. in s/w und Farbe, Preis: 18,00 € , Mitglieder der Poststempelgilde und des Bücherrings aus Poststempelgilde, Neues Handbuch und Infla Berlin zahlen 15,00 €, alle zuzüglich Versandkosten.

Sie können das Buch mit nur 2 Klicks (unten auf dieser Seite) direkt bei der Poststempelgilde beziehen. Name, Anschrift und e-Mail werden automatisch an diese übermittelt, Sie erhalten umgehend eine Bestellkopie.
Bilder zum Angebot


Kaufen ist nur als angemeldetes Philaseiten.de Mitglied möglich.

Sie können Sie hier anmelden. Wenn Sie noch kein Philaseiten.de - Mitglied sind, können Sie sich hier registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.