Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Die Poststempel Berlins
Das Thema hat 4141 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 31 41 51 61 71 81 91 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110   111   112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 131 141 151 161 166 oder alle Beiträge zeigen
 
axelotto Am: 27.03.2014 07:27:24 Gelesen: 363582# 2742 @  
@ drmoeller_neuss [#2740]

Morgen,

leider nichts. Verwendung vom 14.5.10-7.9.23.

Gruß Axel
 
westfale1953 Am: 27.03.2014 15:59:18 Gelesen: 363442# 2743 @  
Hallo,

wie wäre es mit BERLIN-SCHMARGENDORF a 24.5.27



oder BERLIN-GRUNEWALD b 24.5.27



Wahrscheinlich aber beide innerhalb der bekannten Verwendungzeit, oder?

Bernhard
 
drmoeller_neuss Am: 27.03.2014 17:45:36 Gelesen: 363421# 2744 @  
Ich lege noch zwei Sonderstempel aus der DDR nach:

Berlin W8 "Sparen lohnt sich" vom 28.Oktober 1957

Berlin NO 18 "Tag des Rundfunks und des Fernsehens 1958 - Berlin Stalinallee am 21. September 1958" vom 20. September 1958

Die Berliner Stalinallee heisst heute Karl-Marx-Allee. Bekannt ist der Boulevard durch die von Henselmann entworfenen Wohnhochhäuser im sowjetischen „Zuckerbäckerstil“, der aber hier stark an art deco aus den zwanziger Jahren erinnert.
 


kauli Am: 27.03.2014 18:05:31 Gelesen: 363412# 2745 @  
@ westfale1953 [#2743]

Hallo Bernhard,

man soll nie nie sagen. B-Grunewald b ist ein neues Spätdatum. Bisher bekannt vom 30.6.17-11.11.25. Da kann man auch schön sehen wie der Stempel nach 10 Jahren Gebrauch gelitten hat. Der andere liegt in der Verwendungszeit.

@ drmoeller_neuss [#2744]

Der SST Stalinallee hat ein neues Datum, bisher nur der 21.9.58 bekannt.

Viele Grüße
Dieter
 
Gernesammler Am: 27.03.2014 19:04:14 Gelesen: 363391# 2746 @  
@ Eilean [#2741]

Hallo Eilean,

Stempel von Charlottenburg 2 v in Schreibschrift liegt in der Verwendungszeit, den Bahnpoststempel da kann Dir vielleicht Dieter mehr dazu sagen.

Gruß Rainer
 
zonen-andy Am: 28.03.2014 09:52:27 Gelesen: 363190# 2747 @  
Hallo,

Briefe von Berlin-Charlottenburg 7 k 3.7.48-13 und Berlin-Lichtenberg 1 c siehe Scan 9.11.48-19.



Grüße Andreas
 
kauli Am: 29.03.2014 11:43:31 Gelesen: 362940# 2748 @  
@ zonen-andy [#2747]

Hallo Andreas,

Danke fürs zeigen der schönen Belege. Die Daten liegen beide in der bekannten Verwendungszeit. Würde mich freuen wenn Du ab und zu weiteres zeigst.

Die Nachkriegszeit ist ja wohl Dein Gebiet, da findet sich bestimmt noch was an neuen Daten.

Viele Grüße
Dieter
 
Rore Am: 29.03.2014 15:46:43 Gelesen: 362895# 2749 @  
Hallo Kauli,

nach langer Zeit mal wieder einige Stempel aus dem Ostteil Berlins. Hoffe, dass etwas dabei ist.

Gruß
Rore








 
Rore Am: 29.03.2014 18:17:44 Gelesen: 362856# 2750 @  
Noch ein Berliner Stempel - leider ist das Tages Datum nicht ersichtlich.

Gruß
Rore


 
LK Am: 29.03.2014 18:31:46 Gelesen: 362852# 2751 @  
Hallo Ihr Berlinspezis,

habe hier noch einen Berlin C PA 2 vom 23.10.74,

vielleicht ist der brauchbar.



Gruß

LK
 
kauli Am: 29.03.2014 20:13:53 Gelesen: 362825# 2752 @  
@ Rore [#2749]

Hallo Rore,

die lange Wartezeit hat sich aber gelohnt. Der Stempel von N 4 ag ist ein Handroller, wie man bei den oberen Marken sieht. Und ein neues Frühdatum, bisher war der 6.11.64 aktuell. Der Pankower und der von W 8 sind nichts neues. Die anderen sind erst einmal gespeichert.

Die Stempel aus der Ost-Berliner Zeit kommen eigentlich zu kurz, dabei gibt es da immer wieder Überraschungen, wie man sieht. Gerne mehr davon.

Zu dem Stempel von LK wird sich Axel melden, der hat den Durchblick.

Viele Grüße
Dieter
 
zonen-andy Am: 30.03.2014 08:20:41 Gelesen: 362717# 2753 @  
@ kauli [#2748]

Hallo Dieter,

ja richtig erkannt mein Sammelgebiet sind die Zonen-Ausgaben speziell nach Farben Köpfe I, SBZ Nrn.182-211 und Posthörnchen-Aufdrucke. Briefe oder Karten (Deutsches Reich) besitze ich nur wenige da ich keine gesammelt habe. Anbei noch Berlin-Stempel.
1:siehe Befund / 2:Charlottenburg 2 z 10.6.48 / 3:Grunewald 1 g 1.4.46



freundliche Grüße
Andreas
 
kauli Am: 30.03.2014 21:56:24 Gelesen: 362595# 2754 @  
@ zonen-andy [#2753]

Hallo Andreas,

ein spannendes Sammelgebiet hast Du Dir da ausgesucht. Neue Daten sind bei den Stempeln nicht dabei, aber wenn Dir Marken mit lesbaren Stempeln in die Finger fallen, kannst Du gerne zeigen. Für mich ist jeder Stempel wichtig.

Viele Grüße
Dieter
 
axelotto Am: 31.03.2014 08:15:47 Gelesen: 362500# 2755 @  
@ LK [#2751]

Hallo,

leider kein neues Datum, aber weiter suchen und zeigen.

Gruß Axel
 
kauli Am: 31.03.2014 17:19:46 Gelesen: 362371# 2756 @  
Hallo Freunde der Berliner Stempel,

wir haben ein kleines Jubiläum zu feiern. Ich habe heute den Fünftausendsten Berliner Stempel genehmigt. Eine tolle Leistung aller Stempelreporter. Na denn auf die nächsten Fünftausend !

Und, das ist er:



Viele Grüße
Dieter
 
axelotto Am: 31.03.2014 20:44:45 Gelesen: 362313# 2757 @  
Nun etwas von mir nach langer Zeit.

BG 8 c Frühdatum vom 18.8.99



BG 27 Frühdatum vom 16.2.05



BG 31 i Spätdatum vom 27.12.19 - 2. Periode



BG 34 Min Spätdatum vom 28.6.27



A-464 mit Bestellgang 30.9.00



EKB 27c Frühdatum vom 19.6.13


 
kauli Am: 01.04.2014 17:43:41 Gelesen: 362035# 2758 @  
@ axelotto [#2757]

Hallo Axel,

der W 8 c hat ja ein sehr frühes Frühdatum, da könnte man eine neue 1. Periode aufmachen. Oder hast Du noch andere Daten von denen ich nichts weiß.

Das Datum vom Ausgabestempel ist von einem Sonntag. Bestätigt meine Nachforschungen das die Ausgabestempel mit Bestellgang Sonntags verwendet wurden. Mit einigen wenigen Ausnahmen. Wir hatten mal darüber gesprochen.

Viele Grüße
Dieter
 
Rore Am: 02.04.2014 01:17:08 Gelesen: 361893# 2759 @  
Hallo Kauli,

hier noch ein Stempel.

Gruß
Rore


 
zonen-andy Am: 02.04.2014 10:45:57 Gelesen: 361795# 2760 @  
Hallo Kauli,

habe noch welche gefunden.

1) Britz 1 e 18.5.46 / 2) NW a 7.6.48



3) Pankow 2 2.5.46



freundliche Grüße

Andreas
 
rostigeschiene Am: 02.04.2014 21:19:59 Gelesen: 361603# 2761 @  
Hallo Dieter,

nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von mir.



Berlin Schmöckwitz a 17.8.42

Abgeschlagen auf einer Feldpostkarte, somit ohne Marke, was das Erkennen des Datums vereinfacht.

Gruß Werner
 
kauli Am: 02.04.2014 23:25:55 Gelesen: 361565# 2762 @  
@ zonen-andy [#2760]

Hallo Andreas,

ich hätte es Dir gewünscht, aber Deine Stempeldaten liegen in der bekannten Verwendungszeit. Falls Du noch was findest kannst Du gerne hier vorstellen.

@ rostigeschiene [#2761]

Hallo Werner,

schön von Dir wieder was zu sehen. Ich habe zwar schon ein Datum 4.1944, mit Deinem kann man aber über eine neue Periode nachdenken.

Viele Grüße
Dieter
 
LK Am: 03.04.2014 19:12:56 Gelesen: 361301# 2763 @  
Hallo,

zwei kann ich euch noch bieten.



Berlin Post Exp 14 aus Januar 1867



Berlin Baumschulenweg UB b

Gruß

LK
 
axelotto Am: 04.04.2014 11:19:07 Gelesen: 361109# 2764 @  
@ Rore [#2759]

Hallo Rore,

es gibt zwei Typen von diesem Stempel.

1. 22.10.1869-28.10.1873 - Schrifthöhe 3 mm
2. 6.11.1871-4.12.1876 - Schrifthöhe 2,5 mm

Bei diesen ist es schwer festzustellen welcher es ist, dazu muss mann genau messen, was bei einem scann kaum möglich ist. Nach dem Datum her wäre es der erste Stempel, aber wer weiß?!

Gruß Axel
 
axelotto Am: 04.04.2014 11:22:04 Gelesen: 361106# 2765 @  
@ LK [#2763]

Hallo LK,

der blaue Berliner liegt in der Verwendungszeit vom 4.11.1865-2.4.1869. Um den anderen kümmert sich Dieter.

Gruß Axel
 
kauli Am: 04.04.2014 15:40:04 Gelesen: 361006# 2766 @  
@ LK [#2763]

Hallo LK,

und das Datum von Baumschulenweg liegt auch in der bekannten Verwendungszeit. Ist aber ein schöner Brief, könnte mir auch gefallen. Besser wäre gewesen, wenn der Absender den Brief in Bohnsdorf zur Post gebracht hätte. Stempel von Bohnsdorf sind nicht so häufig.

Viele Grüße
Dieter
 

Das Thema hat 4141 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 11 21 31 41 51 61 71 81 91 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110   111   112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 131 141 151 161 166 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht