Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Die Poststempel Berlins
Das Thema hat 4515 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 81 91 101 111 121 131 141 151 161 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180   181  oder alle Beiträge zeigen
 
axelotto Am: 17.05.2017 06:01:33 Gelesen: 35821# 4491 @  
@ stempel [#4488]

Morgen Dieter,

das doppelte, ha, soviel Geld hast Du ja gar nicht.

Gruß Axel
 
stempel Am: 25.05.2017 10:40:43 Gelesen: 27793# 4492 @  
@ axelotto [#4491]

Moin Axel,

vielleicht habe ich nicht so viel Geld, aber immer das Doppelte - auch von nicht so viel.

Schönen Sonntag wünscht Dieter
 
stempel Am: 25.05.2017 10:48:11 Gelesen: 27786# 4493 @  
Moin in die Runde,

jetzt wirds ernst.

Ich habe einen Handrollenstempel, bei dem der UB nicht vollständig ist. So bitte ich um Unterstützung bei der Identifizierung. Ich tippe auf ein verstümmeltes "q".

HdR EKB BERLIN 35 (q?) 24.03.1953



Schönen Vatertag (der doppelte Sonntag in der Woche)
wünscht Dieter
 
stempel Am: 25.05.2017 12:40:03 Gelesen: 27685# 4494 @  
Hier ein paar neue Stempel aus meiner Sammlung:

EKB BERLIN-Tegel R 26.03.1936:



BG BERLIN C 2 e oZt 26.03.1936:



HdR EKB BERLIN SW 77 m oVN 31.07.1934:



EKB BERLIN SW 61 c-c oStd 21.03.1944:



EKB BERLIN HERMSDORF 2 oStoVN 25.09.1962:



EKB Postzeitungsamt oVN 28.08.1953:



Grüße auch an die hier so zahlreich mitlesenden Mütter
Dieter
 
stempel Am: 25.05.2017 14:25:21 Gelesen: 27605# 4495 @  
Es geht weiter:

MA DKB BERLIN N4 cb 27.09.1963:



HdR EKB BERLIN NW 7 au 04.11.1940 1 Std:



Ma DKB BERLIN-LICHTENBERG 1 m 23.12.1963:



DKB (1) BERLIN-CHARLOTTENBURG 2 gg 26.03.1962:



Ma DKB BERLIN SW 11 xyz 22.12.1960:



DKB (1) BERLIN POSTZEITUNGSAMT a iuS 17.04.1956:



EKB Charlottenburg 1 p 16.08.1923:



Ma DKB BERLIN WEST P SCH A b oZt 14.09.1957:



und zum endgültigen Schluss meiner heutigen Bildschirmtätigkeit ein Brief mit interessanter Entwertung vom Postamt 19 auch als ganzer Beleg:

EKB BERLIN SW 19 m-m 24.03.1925:





Gut Schluck und kein Unfall mit dem Bollerwagen

Dieter
 
axelotto Am: 25.05.2017 14:57:24 Gelesen: 27572# 4496 @  
@ stempel [#4493]

Wünsche ich dir auch, und allen anderen.

HdR EKB BERLIN 35 (q?) 24.03.1953

Genau das ist der. Bekannt vom 28.12.1942 - 7.5.1955, es sei denn, Dieter hat neue Daten.

Na das sind ja nicht viele BG-Stempel, da hab ich ja nicht viel Arbeit.

BG BERLIN C 2 e oZt 26.03.1936 ist ein neues Spätdatum, Danke fürs zeigen.

Der Charlottenburg 4 o von Rainer ist ja auch noch mit Kleinbuchstaben "Charlottenburg 4 o".

Rainer sagt ja nichts - hast du ihn schon gekauft? (:-)

Gruß Axel
PS. Dieter, ist der Berlin 2 e zu haben?
 
Mondorff Am: 29.05.2017 20:01:10 Gelesen: 22835# 4497 @  
@ kauli [#4490]

Was Neues Kauli?



aus dem Jahre 1881



Schönen Gruß
DiDi
 
Detlev0405 Am: 05.06.2017 20:52:11 Gelesen: 16072# 4498 @  
@ kauli

Ein Brief aus Leipzig nach Berlin, der gleich mit 4 verschiedenen Stempeln in Berlin versehen wurde. Auffallend auf der Vorderseite die Nachentwertung von 4 Marken in Berlin SW 19, die dem Postbeamten in Leipzig entgangen sind. Sicherlich ein Satzbrief der Mi.Nr. 210 - 18, aber schön anzusehen.



Auf der Rückseite der schon gezeigte Stempel des Postamtes Berlin C 2 Luftpoststelle, der Flugbestätigungsstempel des Briefpostamtes Berlin und ein Stempel des Postamtes Berlin SW 19 Unterscheidungsbuchstabe u .



Keinen der Stempel habe ich in der Datenbank gefunden, wenn von Interesse bitte einstellen - ich mag die Datenbank mit meinem Talent nicht auf dem Gewissen haben. Danke.

Einen schönen Abend noch
Detlev
 
kauli Am: 06.06.2017 16:13:08 Gelesen: 15372# 4499 @  
@ stempel [#4494]

Hallo Dieter,

etwas spät, aber ging nicht früher.

HdR EKB BERLIN 35 (q?) 24.03. 1953, kann nur der UB q sein.
EKB BERLIN-Tegel R 26.03.1936:, neues Spätdatum 18.6.1936

Ma DKB BERLIN WEST P SCH A b oZt 14.09.1957: neues Frühdatum 7.12.1956

EKB Postzeitungsamt oVN 28.08.1953: neues Spätdatum 30.9.1953,
Ma DKB BERLIN-LICHTENBERG 1 m 23.12.1963: Die UB`s sind ma, das a ist irgendwie abhanden gekommen.

Bei Deinem Brief bin ich mir nicht sicher, ob das ein Nachträglich entwertet Stempel ist. Sieht eher wie ein Päckchen oder Grobsendungsstempel aus.Zufällig hat Detlev einen gezeigt. Der ist richtig. Die anderen Daten habe ich übernommen, alles super.

@ Mondorff [#4497]

Hallo DIDI

Bei dem Ausgabestempel fehlt mir das Jahr, um ihn zuzuordnen. Der andere ist ja schon in der Datenbank gelandet.

@ Detlev0405 [#4498]

Hallo Detlev,

Dein Beleg ist ja zur richtigen Zeit gekommen. Der Nachträglich entwertet Stempel ist sogar noch nicht registriert. Schon komisch, dass in Leipzig nicht alle Marken gestempelt wurden. Aber Glück für mich, weil er bisher noch nicht bekannt war.

So schwer ist es gar nicht Stempel einzustellen. Probiere ruhig mal. Und die Redakteure helfen gerne (bei den Berliner Stempeln z.B. meine Wenigkeit).

Viele Grüße
Dieter
 
Detlev0405 Am: 06.06.2017 20:34:33 Gelesen: 15118# 4500 @  
@ kauli [#4499]

Hallo Dieter,

schön, wenn ich mal helfen konnte.

Ich habe allerdings, bevor ich den Beleg eingestellt habe, erst einmal nach dem Stempel bei Google gesucht. Keine Auskunft dazu. Dann war ich auf der Suche nach dem Postamt in der Belegzeit und da fand ich eine Bestätigung im Zeitraum 1900 -1945. Es befand sich zu der Zeit wohl in der Kommandantenstraße.

Viele Grüße
Detlev
 
kauli Am: 07.06.2017 16:48:48 Gelesen: 14317# 4501 @  
@ Detlev0405 [#4500]

Hallo Detlev,

die Sucherei kannst Du Dir sparen. Falls Du wieder was wissen willst, einfach hier zeigen. Da wird Dir immer geholfen.

Viele Grüße
Dieter
 
sammler-ralph Am: 07.06.2017 21:16:35 Gelesen: 14212# 4502 @  
@ kauli [#4499]

Ma DKB BERLIN WEST P SCH A b oZt 14.09.1957: neues Frühdatum 7.12.1956

Ich kann den 17.11.1956 zeigen:



Eine Frage: Werden von Euch die Maschinenstempel des Postscheckamts Berlin West "nur" nach den UB oder auch nach der Kombination aus UB und Werbeeinsätzen registriert?

Gruß
Ralph
 
kauli Am: 08.06.2017 22:52:00 Gelesen: 13549# 4503 @  
@ sammler-ralph [#4502]

Hallo Ralph,

das neue Frühdatum kann ich bestätigen, ich war schon beim 20.4.57. W. Büttner hat nur die Stempelköpfe registriert, und dabei soll es auch bleiben. Die Werbeeinsätze werden ja bei Bochmann aufgeführt. Es würde den Katalog nur unnötig aufblähen. Falls Du noch mehr davon hast, gerne zeigen.

Viele Grüße
Dieter
 
Georgius Am: 16.06.2017 15:39:37 Gelesen: 7430# 4504 @  
Hier eine Neuentdeckung:

In einer kleinen Poststelle in Berlin-Hohenschönhausen an der Landsberger Allee wird nach stempellosen Monaten der folgende Stempel geführt, den ich in der Datenbank noch nicht finden konnte.



Mit vielen Grüßen
Georgius
 
Journalist Am: 16.06.2017 17:26:15 Gelesen: 7416# 4505 @  
Hallo an die Berlin-Stempelsammler,

ich möchte den folgenden Stempelabschlag doch auch noch mal hier posten, denn ich hatte den schon vorher bei Tagesstempeln mit Zusatz gepostet:



Es handelt sich um einen Ausschnitt von einer Drucksache mit dem Tagesstempel Berlin W75 mit dem Zusatz Moka Efti, einmal mit Unterscheidungsbuchstaben a einmal vom selben Tag ohne beide nebeneinander abgeschlagen - angeblich vom 2. Tag nach Inbetriebnahme des Postamts.

Gibt es von diesem Postamt außer diesen beiden Stempeln weitere Stempel mit diesem Zusatz Moka Efti und von wann bis wann gab es diese Stempel ?

Viele Grüße Jürgen
 
kauli Am: 16.06.2017 21:12:14 Gelesen: 7382# 4506 @  
@ Georgius [#4504]

Hallo Georgius,

Stempel aus der Zeit gehören zwar nicht mehr zu meinem Beuteschema, sind aber immer gerne gesehen. Zumal er aktuell ist. Ist das erste Datum der Poststelle? Und wie er in die Datenbank kommt weißt Du ja.

@ Journalist [#4505]

Hallo Jürgen,

Moka Efti war ja eine Zweigstelle vom PA 75. Es befand sich in einem beliebten Etablissement (Nachtclub, Kaffeehaus).

Am 25.11.1939 eröffnet und am 15.6.1931 wieder aufgehoben.Die Daten Deiner Stempel sind die bisher bekannten Frühdaten. Spätdaten sind bisher vom 8.1.1931. Einen gibt es noch mit Zeitangabe ohne Vor und Nachmittag vom 26.11.1929 - 26.3.1931.

Ich hänge mal noch einen scans ran.



Viele Grüße
Dieter
 
Georgius Am: 17.06.2017 12:20:18 Gelesen: 7308# 4507 @  
@ kauli [#4506]

Hallo Kauli,

das erste Datum der Poststelle ist es mit Sicherheit nicht. Vor etwa einem Jahr gab es diese Poststelle bereits, aber damals führte sie noch keinen Stempel.

Viele Grüße
Georgius
 
cowie Am: 18.06.2017 17:26:34 Gelesen: 7228# 4508 @  
BERLIN C A 2 a mit hinzugesetzten Nachtr. entw. Stempel vom 31.5.12



Gruß Frank
 
stempel Am: 18.06.2017 18:25:25 Gelesen: 7221# 4509 @  
@ axelotto [#4496]

Hallo Axel,

den Charlottenburg 4 o hat Rainer zu meinem Bedauern an einen anderen Sammler weitergegeben.

Der Berlin 2 e liegt bei mir, ist aber nur gegen Tausch mit Charlottenburg 13 zu haben.

Grüße

Dieter
 
stempel Am: 18.06.2017 18:34:02 Gelesen: 7220# 4510 @  
@ kauli [#4506]

Hallo Dieter,

EKB BERLIN W75 MOKA EFTI oVN liegt bei mir mit Spätdatum 06.02.1931 vor. Ein Bild kann ich erst liefern, wenn ich in meinen 10.000 Belegen Ordnung habe.

Grüße
Dieter
 
stempel Am: 18.06.2017 18:56:19 Gelesen: 7217# 4511 @  
Hallo an die Stempelfreunde Berlins,

hier ein paar Stempel mit Potential für was Neues:

BG BERLIN.W. 49 e 19.11.1904:



BERLIN.SW.19 07.10.1901 (Bickerdicke)



EKB BERLIN 102 b 23.05.1939 oStoVN



EKB BERLIN 113 b oStd 26.10.1945



EKB BERLIN C 2 x oStoVN 01.02.1940



EKB-Niederschönhausen c 20.06.1922



HdR DKB BERLIN SW 11 gr 15.10.1943



HdR EKB BERLIN-DAHLEM h 01.02.1932



II BG BERLIN 30 g 19.12.07



II BG BERLIN 113 c oStoStd 19.10.1945.

Das wars für heute. Schönen Tag noch

Dieter


 
afm-dk Am: 18.06.2017 21:54:42 Gelesen: 7194# 4512 @  
Hallo,

hier 3 neue die nicht in Büttner sind:







Gruss

Aksel
 
kauli Am: 18.06.2017 23:10:38 Gelesen: 7181# 4513 @  
@ cowie [#4508]

Hallo Frank,

schöne Karte, habe ich im Original noch nicht gesehen. Der Nachträglich entwertet Stempel ist von 6.12.1911-18.12.1913 bekannt.

Habe mir das Bild mal "geklaut". Dieter und Aksel kommen morgen dran.

Viele Grüße
Dieter
 
kauli Am: 19.06.2017 12:57:37 Gelesen: 7045# 4514 @  
@ stempel [#4511]

Hallo Dieter,

Spätdatum von MOKA EFTI ist ja 26.3.1931, da haste Dich wohl verguckt. Dafür sind die anderen Daten alle neu, super. Die BG Stempel sind Axels Baustelle. Er ist gerade im Urlaub, ich sage ihm aber Bescheid. Dann kann er Dir ja noch ein paar Briefe von Charlottenburg 13 raussuchen - Du hast Wünsche.

@ afm-dk [#4512]

Hallo Aksel,

auch Deine sind neue Stempel. Besten Dank. Unglaublich, was es bei den Ausgabestempeln immer neues zu entdecken gibt.

Viele Grüße
Dieter
 
axelotto Am: 25.06.2017 13:27:02 Gelesen: 2698# 4515 @  
@ stempel [#4511]

Hallo Dieter,

Berlin 49 e ist ein neues Frühdatum, bisher bekannt vom 3.1.1905-23.1.1909 - alle anderen sind bekannt.

Charlottenburg 13 - kein Problem, wie viel möchtest Du denn haben? Ich glaube aber ein Goldbarren ist leichter zu besorgen.

Gruß Axel
 

Das Thema hat 4515 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 81 91 101 111 121 131 141 151 161 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180   181  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht