Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Deutsche Poststempel mit Kleinbuchstaben im Ortsnamen
Das Thema hat 1145 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 6 16 26 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45   46  oder alle Beiträge zeigen
 
webpirate Am: 11.01.2018 19:49:50 Gelesen: 69005# 1121 @  
Innerhalb des bekannten Verwendungszeitraums lief diese Ansichtskarte aus Teichwolframsdorf mit passendem Kleinschriftstempel

Teichwolframsdorf / * * * / 24.9.32




Gruß
Denis
 
webpirate Am: 13.01.2018 07:55:34 Gelesen: 67984# 1122 @  
Einen neues LD zeigt dieser Kleinschriftstempel auf einer Gedenkkarte zum 50.Todestag von Heinrich von Stephan (P965)

Konradsreuth / 5.7.47



Gruß
Denis
 
webpirate Am: 27.01.2018 14:18:51 Gelesen: 48646# 1123 @  
Bunt und portogerecht frankiert, aus Sachsen nach Württemberg während der Portoperiode 11, lief diese Postkarte mit dem Kleinschriftstempel

Niederstriegis / (Amtsh.Döbeln) / 3.1.23



Gruß
Denis
 
Manne Am: 02.02.2018 12:11:37 Gelesen: 36766# 1124 @  
Hallo,

habe einen Stempel von Golßen Niederlausitz vom 29.08.1935, vielleicht ist er schon bekannt.

Gruß
Manne


 
webpirate Am: 02.02.2018 13:59:28 Gelesen: 36700# 1125 @  
@ Manne [#1124]

Hallo Manne,

bekannt war der zwar schon, aber dein Abschlag zeigt ein neues Letztdatum.

Gruß
Denis
 
westfale1953 Am: 03.02.2018 10:52:18 Gelesen: 36047# 1126 @  
Guten Morgen!

Großtabarz (Thüringer Wald) 26.10.20



Neues FD ?

Bernhard
 
webpirate Am: 03.02.2018 12:32:24 Gelesen: 35974# 1127 @  
@ westfale1953 [#1126]

Hallo Bernhard,

Treffer! Der ist in der Tat ein neues Frühdatum.

Gruß
Denis
 
webpirate Am: 03.02.2018 20:30:15 Gelesen: 35582# 1128 @  
Der folgende Gelegeheitsstempel war nur am 13.6.1938 im Einsatz

Schiffspost Bremen-Bremerhaven / 44. / Deutscher / Philatelistentag / MS>OCEANA< / 13.6.38 (Bo-Nr.28)



Gruß
Denis
 
webpirate Am: 03.02.2018 20:35:55 Gelesen: 35577# 1129 @  
Und wo ich gerade auf dem Wasser bin gleich noch einer der wenigen Seepoststempel in Kleinschrift

Deutsch-Amerik. Seepost / * Bremen-NewYork a / 11.7.32 / D.Europa




Gruß
Denis
 
webpirate Am: 04.02.2018 07:30:47 Gelesen: 35027# 1130 @  
Ein weiterer Gelegenheitsstempel, diesmal aus dem Erzgebirge

Altenberg (Erzgeb.) / - 750 m - / Höhen- Kurort / Winter- Sport / 26.1.25




Gruß
Denis
 
webpirate Am: 04.02.2018 07:53:35 Gelesen: 35005# 1131 @  
Weiter geht es in Magdeburg, ebenfalls mit einem Gelegenheitsstempel, der allerdings nur auf einer Blankokarte abgeschlagen wurde.

Magdeburg / K. d. F. Briefmarkenwerbeschau / 13./14.1.1941



Gruß
Denis
 
Manne Am: 04.02.2018 12:00:46 Gelesen: 34764# 1132 @  
Hallo,

kann diese Stempel zeigen, leider nicht ganz komplett.

Gruß
Manne






 
webpirate Am: 04.02.2018 16:52:56 Gelesen: 34459# 1133 @  
Hallo Manne,

der Leipziger läßt sich leider nicht zuordnen. Alle anderen Abschläge liegen jeweils innerhalb der bekannten Verwendungszeiträume.

Gruß
Denis
 
Manne Am: 04.02.2018 17:19:07 Gelesen: 34431# 1134 @  
@ webpirate [#1133]

Danke.
 
Jürgen Witkowski Am: 04.02.2018 18:36:13 Gelesen: 34321# 1135 @  
@ Manne [#1132]
@ webpirate [#1133]

Nach Durchsicht meines Vergleichsmaterials bin ich mir sicher, dass der Leipziger Stempel aus Leipzig-Gohlis stammt. Der markante Bruch der oberen Steglinie hat ihn verraten. Mein Stempel vom 5.3.1913 weist denselben Bruch auf. Der Stempelbruch war am 30.10.1912 noch nicht vorhanden. Das Stempelgerät wird also vermutlich irgendwann im November oder Dezember 1912 beschädigt worden sein, da der Abschlag mit Bruch der oberen Steglinie aus Anfang Januar 1913 stammt.



Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 
webpirate Am: 11.02.2018 08:12:49 Gelesen: 29175# 1136 @  
Von den Stempeln der Wanderbriefmarkenschau des Landesverbandes Schlesien wurden bereits einige gezeigt, den folgenden kann ich noch ergänzen

Waldenburg (Schles.) / WHW / Wanderbriefmarkenschau • Landesverb. Schlesien d. R.d.P / 5.2.39



Gruß
Denis
 
webpirate Am: 11.02.2018 08:29:05 Gelesen: 29172# 1137 @  
Ein weitere Gelegenheitsstempel in Kleinschrift, diesmal aus Cleve

Cleve / 1 / die Stadt / der / guten Kinderschuhe / 22.2.34



Gruß
Denis
 
westfale1953 Am: 11.02.2018 11:17:11 Gelesen: 29111# 1138 @  
Guten Morgen zusammen!

Ich habe hier einen Stempel, bei dem ich nicht weiterkomme.

In der Datenbank kann ich nichts passendes finden. Vielleicht kann einer der Experten hier weiterhelfen.



Danke und noch einen schönen Sonntag,
Bernhard
 
DERMZ Am: 11.02.2018 11:23:39 Gelesen: 29106# 1139 @  
@ westfale1953 [#1138]

Guten Sonntag Bernhard,

ich tippe auf: Neustadt an der Haardt (Neustadt an der Weinstraße)

siehe auch den Stempel 169723 in der Stempeldatenbank.

Schönen Fastnachtssonntag wünscht

Olaf
 
westfale1953 Am: 11.02.2018 11:35:28 Gelesen: 29093# 1140 @  
@ Olaf

Danke, sieht gut aus!

Bernhard
 
webpirate Am: 24.02.2018 17:52:49 Gelesen: 24449# 1141 @  
Heute habe ich wieder eine recht sauber abgeschlagenen Gelegenheitsstempel

Oberweißbach / THÜRINGERW. / KRAFTPOST / * Sitzendorf - Oberweißbach * / 6.3.33



Gruß
Denis
 
webpirate Am: 24.02.2018 18:40:59 Gelesen: 24413# 1142 @  
Von den vielen Pößnecker Kleinschriftstempeln wurden nach dem Krieg einige mit aptierten * in der DDR wieder- bzw. weiterverwendet.

Auf einem recht frühen Einschreiben mit R-Zettel "Pößneck ac / 00137 / C 35" findet sich der folgende Kleine mit aptierten Sternen

Pößneck / d / 7.8.56



Der Abschlag markiert zudem das aktuelle FD für die Registratur.

Grüße
Denis
 
webpirate Am: 02.04.2018 13:58:49 Gelesen: 9915# 1143 @  
In Kiel waren drei Gelegenheitsstempel mit Kleinschrift in Gebrauch. Hier der Bo-Nr. 51, leider nur als Gefälligkeitsabstempelung auf einer Gedenkkarte für Heinrich von Stephan





Gruß
Denis
 
westfale1953 Am: 19.04.2018 10:44:44 Gelesen: 1763# 1144 @  
Guten Morgen zusammen,

Neues SD Waldböckelheim * NAHE * ist in der Datenbank vom 1.10.1918 - 14.10.1919 belegt. Ich zeige hier eine Ganzsache vom 19.5.1934



Viele Grüße
Bernhard
 
Jürgen Witkowski Am: 19.04.2018 10:54:04 Gelesen: 1761# 1145 @  
@ westfale1953 [#1144]

Hallo Bernhard,

schöner Beleg dieses nicht sehr häufigen Stempels. Die derzeit bekannte Verwendungszeit in der Registratur geht von 01.10.1918 bis 30.01.1937. Der Stempel ist auch ohne Sternchen bekannt, allerdings erst ab 1946. Dazwischen gibt es noch eine große Lücke.

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 

Das Thema hat 1145 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 6 16 26 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45   46  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

438076 991 22.04.18 20:50afm-dk
760934 456 21.04.18 11:44Henry
176736 557 09.04.18 19:57mumpipuck
75078 102 21.03.18 17:12Fips002
109584 168 15.03.18 20:50DL8AAM