Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Tausch: Suche und gebe Absenderfreistempel von Schwerin
Stempelfreund Am: 05.01.2017 14:00:52 Gelesen: 470# 1 @  
Suche und gebe Absenderfreistempel von Schwerin ab Deutsches Reich bis Frankit.

Gruß vom Stempelfreund
 
Cantus Am: 04.04.2017 14:15:40 Gelesen: 365# 2 @  
@ Stempelfreund [#1]

Hallo,

ich habe mal meine Datenbanken durchgesehen, aber leider keine AFS von Schwerin gefunden; was ich dir aber liefern könnte, sind die Abbildungen von sechs verschiedenen Tagesstempeln aus Schwerin. Ferner sind durchaus Funde möglich, wenn ich meine Sammlungen der Absenderfreistempel und der Sonderstempel oder Ortswerbestempel des Deutschen Reiches durchsehe, das aber wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Alles das wird aber nur als Abbildung möglich sein, denn ich möchte mich nicht von Teilen meiner Sammungen trennen, es sei denn, ich finde Dubletten bei den Sonderstmpeln. Außerdem habe ich irgendwo noch ein Päckchen mit AFS aus DDR-Zeiten herumliegen, das muss aber erst gefunden werden.

Viele Grüße
Ingo
 
Stempelfreund Am: 09.04.2017 11:33:52 Gelesen: 324# 3 @  
Hallo Ingo,

danke für dein Angebot bezüglich der Abbildungen der Tagesstempel von Schwerin. Sonderstempel und Ortswerbestempel interessieren mich zur Zeit nicht. Für den Fall, dass sich im AFS-Päckchen aus DDR-Zeiten noch etwas findet wäre ich interessiert.

Herzliche Grüße
Christian
 
MAXX Am: 15.08.2017 10:28:35 Gelesen: 159# 4 @  
@ Cantus [#2]

Hallo Ingo,

könnte es sein, daß in dem Packen AFS DDR auch solche mit der Inschrift "Zentraler Kurierdienst" im Wertrahmen dabei sind?

Daran hätte ich Interesse.

Danke und beste Grüße
Detlef
 
Cantus Am: 05.10.2017 14:36:16 Gelesen: 61# 5 @  
@ MAXX [#4]

Hallo Detlef,

ich will deine Frage nicht unbeantwortet lassen. Ja, es war durchaus möglich, dort auch ZKD-AFS zu finden, ich habe aber in Berlin einen lieben Sammlerfreund, der immer mal wieder Material für mich hat und der das Thema auch sammelt und deshalb alle ZKD-Belege von mir bekommt, die mir in die Finger fallen. Ansonsten habe ich inzwischen alle noch vorhandenen DDR-Absenderfreistempel in meine Rundsendungen gepackt, also verschenkt, und sie werden in aller Regel auch entnommen.

Viele Grüße
Ingo
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht