Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22   23   24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 43 53 63 73 83 93 103 110 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 29.01.2016 10:11:55 Gelesen: 850448# 546 @  
Diese Karte ging von Finnland nach Frankreich. Sie zeigt die Lok 3 der privaten Schmalspurbahn (750 mm Spurweite) Hyvinkää - Karkkila. Zur Zeit befindet sich die Maschine im Rathaus von Karkkila als Ausstellungsstück [1]. Auf der Rückseite ist eine von sechs Marken, erschienen 2012 zum Thema "150 Jahre Eisenbahn in Finnland"



[1] http://vaunut.org/kuva/50245?t=karkkila
 
Seku Am: 29.01.2016 10:16:06 Gelesen: 850447# 547 @  
Soeben brachte der Zusteller Werbung aus Freiburg. Leider nicht (mehr) erkennbar.


 
Seku Am: 29.01.2016 10:32:20 Gelesen: 850442# 548 @  
Und vor ein paar Tagen kam Post aus Orlamünde vom Kollegen Marcel. So einen Umschlag sieht man nicht alle Tage. Nur schade, dass die Privatpost-Marken überklebt wurden.


 
Seku Am: 31.01.2016 21:42:49 Gelesen: 849732# 549 @  
Die Oberweissbacher Bergbahn in Thüringen. Steilste Bahn der Welt zur Beförderung gewöhnlicher Eisenbahnwagen. Sie beförderte auch Güterwagen, wie im dritten Bild zu sehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Oberwei%C3%9Fbacher_Bergbahn




 
Seku Am: 02.02.2016 09:24:33 Gelesen: 849305# 550 @  
@ Pepe [#132]

Die Abbildung war ein Fall für das Guinness-Buch der Rekorde. Es gab da eine Serie von fünf Marken zum Thema Schwertransport im Erzbergabbau. Die Erzzüge die von den Bergbauunternehmen in West Australien verwendet werden, sind die längsten und manchmal schwersten des Kontinents. Sie werden üblicherweise 2 km lang und haben drei Dieselloks mit 200 Waggons, von denen jeder 100 Tonnen Erz fasst.

Im Juni 2001 fuhr bei BHP Billiton Iron Ore der weltweit längste und schwerste Zug für das Guinness Buch der Rekorde; er war 7.4 Kilometer lang, hatte acht Lokomotiven und 682 Waggons, und ein Gesamtgewicht von fast 100.000 Tonnen - weit entfernt von der normalen Größe und Gewicht der Erz Züge.

https://shop.auspost.com.au/INTERSHOP/static/WFS/AusPost-Shop-Site/-/AusPost-Shop/en_AU/assets/document/1221524535-bull_291_hi.pdf - Seiten 12 und 13
 
Seku Am: 02.02.2016 12:44:41 Gelesen: 849247# 551 @  
Der "Blue Train" ist ein südafrikanischer Luxuszug in der Zuständigkeit des staatlichen Transportunternehmens Transnet. Er verkehrt zwischen Pretoria und Kapstadt. Der Markenbogen stammt von 1997. Leider besitze ich nur die eine Hälfte. Die zweite Hälfte enthält die gleichen Marken, jedoch steht oben "Train".


 
Seku Am: 02.02.2016 13:03:43 Gelesen: 849239# 552 @  
In meiner umfangreichen Sammlung befindet sich diese Ansicht. Viele Eisenbahnfans habe ich schon befragt, doch keiner konnte den Ort nennen. Möglich, dass es eine Montage ist und die Brücke gar nicht in diesem Ort steht. Auf der Rückseite steht "Kunstverlagsanstalt Bruno Hansmann, Kassel". Lokomotive und Wagen lassen schon auf einen preußisch-hessischen Zug schließen.


 
lueckel2010 Am: 02.02.2016 16:37:15 Gelesen: 849206# 553 @  
Möchte hier mal auf einen Teil der Philatelie hinweisen, der bislang zu diesem Thema kaum Beachtung gefunden hat: Die Ganzsachen.

Schon ein kurzes "Durchforsten" meines Dublettenbestandes hat 20 ungebrauchte Bildpostkarten (Bund) hervorgebracht, auf denen Eisenbahnmotive (Schienenfahrzeuge, Museumseisenbahnen, Eisenbahnbauten usw. zu sehen sind).

Einige Eisenbahnfahrzeuge, die mir doch sehr interessant erscheinen, sind nachfolgend abgebildet:





Diese sind vermutlich so "exotisch", dass sie noch nie auf "richtigen" Briefmarken abgebildet wurden (Laienmeinung, "Fachleute" bitte ich, mich gegebenenfalls zu korrigieren).

Noch einen schönen Tag, "lueckel201"
 
22028 Am: 02.02.2016 17:00:51 Gelesen: 849195# 554 @  
Hier eine sehr seltene Marke der Kolumbianischen Privatpost TRANSPORTES ECONOMICOS IGNACIO ROJAS mit Motiv Eisenbahn. Die einzige Markenausgabe dieser Transportfirma.


 
Seku Am: 03.02.2016 12:55:54 Gelesen: 848996# 555 @  
Wir sehen hier einen Zug auf der Bahnstrecke Martigny - Chatelard im Schweizer Kanton Wallis. Ein Teil der Strecke ist mit Zahnstangenbetrieb und Stromschiene ausgerüstet. Bekannt ist die Linie heute durch den "Mont-Blanc Express", der bis ins französische Saint-Gervais-Le Fayet bei Chamonix fährt.


 
Seku Am: 03.02.2016 13:17:02 Gelesen: 848993# 556 @  
Wer noch etwas höher hinaus will, dem seien die beiden folgenden Bahnen empfohlen. Die "Chemin de fer du Montenvers", eine Zahnradbahn, die von Chamonix auf den 1913 Meter hohen Montenvers führt. Sie überwindet dabei auf einer Länge von 5,1 km einen Höhenunterschied von 871 Metern. Und die "Tramway du Mont Blanc". Sie führt über eine Länge von 12,4 Kilometern von Le Fayet (580 m), dem Endpunkt der Bahnstrecken La Roche-sur-Foron–Saint-Gervais und Saint-Gervais–Vallorcine, über den Kurort Saint-Gervais-les-Bains (900 m) auf den Nid d’Aigle (Adlernest) auf 2386 Meter Seehöhe am Mont Blanc. Sie ist die höchste Eisenbahnstrecke in Frankreich, die Station Nid d’Aigle der höchstgelegene Bahnhof.


 
fogerty Am: 03.02.2016 16:56:39 Gelesen: 848929# 557 @  


150 Jahre Bahnlinie Neapel-Portici.
 
Seku Am: 05.02.2016 17:21:15 Gelesen: 848389# 558 @  
In einem Eisenbahnfreunde-Forum rätselten Fans herum, welches Lokomotivenmodell hier wohl gezeigt wird.



Vom Grafiker der "Saxonia"-Briefmarke, Harry Scheuner aus Chemnitz erhielt ich Post. Dabei lüftete er das Geheimnis um die hier gezeigte Briefmarkenabbildung, die er auch gestaltete.

"Die 89 265 Hartmann-Modellbahn-Lok aus der DDR-Zeit (Piko) ca. 1970, die heute noch auf meiner Anlage fährt, war der Ausgangspunkt für meinen Briefmarken-Entwurf von 2002. Da diese in verbesserter Form, auch damals von Piko produziert wurde, mußte ich sie auf Anweisung des Ministerium so verändern, dass kein derzeitig existierendes Produkt erkennbar war. Dazu dienten mir Kataloge, aus denen ich verschiedene Bauteile entnahm und so eine Phantasie-Lok darstellte."

So ändern sich die Zeiten! Heute verkauft der Post-Shop sogar Modellbahnlokomotiven (auch von Piko).
 
Seku Am: 09.02.2016 22:29:51 Gelesen: 847209# 559 @  
@ Seku [#503]

Zum Thema "Friedrich List" hier noch ein Numisbrief


 
Seku Am: 09.02.2016 22:37:30 Gelesen: 847207# 560 @  
Hier zwei weitere Numisbriefe zum Thema Eisenbahn. Den mit dem 5.00-DM-Stück könnte ich abgeben.


 
Seku Am: 09.02.2016 22:43:36 Gelesen: 847205# 561 @  
Ab 1970 fanden in der Fränkischen Schweiz in Gößweinstein Internationale Eisenbahner-Volkswanderungen statt. Hierzu gab es Wandteller und Sonderbriefumschläge


 
Seku Am: 11.02.2016 11:38:40 Gelesen: 846839# 562 @  
Sri Lanka - 25 Jahre "Viceroy Special Steam Train" 2011



von links : 240 Bj. 1927 / 213 Bj. 1922 / 331 Bj. 1928 / 220 Bj. 1924



Block : 251 Bj. 1928 / 340 Bj. 1945

https://en.wikipedia.org/wiki/Viceroy_Special (leider nur in englisch)
http://jftours.com/train/viceroy-special/
 
skribent Am: 13.02.2016 09:26:39 Gelesen: 846431# 563 @  
Guten Morgen Zusammen,

heute ein eingeschriebener bulgarischer Inlandsbrief von Sofia nach Kasanlak. Frankiert u.a. mit dem Sonder-Wertzeichen MiNr 357 zum 50. Jahrestag der Gründung der bulgarischen Eisenbahn.



Auf dem 7-Lewa-Wert ist eine Lokomotive der Serie 17-00 (1'D-n4vp) abgebildet, die zwischen 1912 und 1925 auch von Henschel & Sohn, Kassel geliefert wurde.

Der Lokführer, der aus dem Führerstand schaut, ist kein geringerer als der damalige Zar Bulgariens Boris III. Er ließ sich als bekannter großer Eisenbahnliebhaber dazu überreden, für ein Wertzeichen zu posieren.

In der einschlägigen Literatur ist nachzulesen, dass Boris häufig zu bestimmten Anlässen Lokomotiven gefahren hat.

Einen schönen Tag wünscht
Franz
 
Seku Am: 13.02.2016 09:36:21 Gelesen: 846426# 564 @  
100 JAHRE GRIECHISCHE EISENBAHNEN



15 Thessalischen Eisenbahnen 1903 - heute noch im Einsatz als Museumsbahn (600 mm). 20 Lokomotive der Reihe Λα mit Güterzug auf der Papadias-Brücke, der größten Gebirgsbrücke Griechenlands . 30 Die erste Bahn Griechenlands 1884 - Eisenbahn Piräus - Athen - Peloponnes (1000 mm) . 50 Zahnradbahn Diakofto - Kalavrita Vouraikosschlucht / Peloponnes mit Krupp Lok Reihe ΔΚ 1925 (750 mm)
 
Seku Am: 13.02.2016 20:30:16 Gelesen: 846286# 565 @  
@ skribent [#563]

Zar Boris III erhielt mal bei einem Besuch in Berlin als Gastgeschenk ein Album mit 500 Lokomotivpostkarten aus dem Deutschen Lokomotivbild-Archiv des Reichsverkehrsministeriums.
 
Seku Am: 15.02.2016 21:02:57 Gelesen: 845885# 566 @  
Die Welt ist klein: Ein Briefmarken-Block aus Afghanistan zeigt eine Dampflokomotive der Steyrtalbahn und den Bahnhof in Grünburg.


 
Seku Am: 16.02.2016 20:38:46 Gelesen: 845602# 567 @  
Primär poste ich als Eisenbahn-Sammler hier. Aber es gibt noch andere Themenbereiche mit Bahn-Motiven

Motiv Brücken / Motiv: Burgen und Schlösser / Motiv: Die Uhr - Kinder wie die Zeit vergeht / Motiv Harz Ansichtskarten, Belege, Stempel / Motiv Pferde / Motiv Schiffe auf Belegen / Motiv Schwarzwald Ansichtskarten, Belege, Stempel / Motiv UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe / Rotes Kreuz Belege
 
Seku Am: 18.02.2016 20:13:31 Gelesen: 844973# 568 @  
Schmalspurbahn Darjeeling Himalayan Railway >> http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=5828&CP=0&F=1#newmsg [#63]
 
Seku Am: 22.02.2016 10:58:35 Gelesen: 843867# 569 @  
FERPHILEX-EXPRESS 9. August 1985 - auch eine Art von Bahnpost


 
Seku Am: 22.02.2016 20:30:26 Gelesen: 843643# 570 @  
1985 und 1986 kamen in Paraguay Serien von Marken und Blocks zum 150. Jubiläum der deutschen Eisenbahnen heraus. Hier der Block von 1986 mit der Vorlage, einer Postkarte aus dem Verkehrsmuseum in Nürnberg. Das Gemälde hängt heute noch im DB-Museum, wie es jetzt heißt.


 

Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22   23   24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 43 53 63 73 83 93 103 110 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

163885 179 20.06.20 14:05wajdz
200140 467 16.06.20 21:38wajdz
437091 1089 14.06.20 14:28wajdz
5812 23.08.18 21:04wajdz
12395 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.