Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2607 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 23 33 43 53 63 73 83 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102   103   104 105 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 12.08.2019 22:27:35 Gelesen: 44681# 2533 @  
@ skribent [#967]

Aus Burkina Faso kamen hier drei Blocks zum Thema Frauenarbeit bei der Eisenbahn. Einem anderen Thema war diese Marke gewidmet (sie stammt aus dem gleichen Satz).



1986 Mi.-Mr. 1085 aus Block 124
 
Seku Am: 17.08.2019 07:25:38 Gelesen: 38829# 2534 @  
@ [#1168]

Zum 90jährigen gab es diesen Umschlag mit dem Gelben Zug


 
skribent Am: 17.08.2019 11:38:36 Gelesen: 38675# 2535 @  
Die komplette Ausgabe von Burkina Faso umfasst die Blockausgaben 120 -124. Hier die fehlenden Blocks Mi.-Nr.: 120 und 124 vom 14. März 1986:



Block Nr. 120: ICE DB AG, Klasse DE 1350 RAN, VT 601
Block Nr. 124: Königl. Hofzug (Innenansicht), ADLER, pr S 5.2

MfG >Franz<
 
Seku Am: 18.08.2019 11:05:03 Gelesen: 38169# 2536 @  
Heute einige Blocks aus Übersee

Guinea-Bissau 2003 Block 448 mit Mi.-Nr. 2657



Great Western Nr. 90 Museumszug Strasburg - Paradise [1] und Türkische Staatsbahn Nr. 56 140 [2] mit Personenzug im Tunnel

Guyana 1988 Block 36 mit Mi.-Nr. 2478



altes englisches Flügelsignal und bayerische S 3/6 siehe [#2498]

Namibia 1995 Block 21 mit Mi.-Nr. 784 bis 787



100 Jahre Eisenbahn - "Prince Edward" (Nr. 84) - Lok der der Lüderitzbucht-Eisenbahn - Baureihe 8 der Cape Government Railway - Transnamib Class 33-400

Sao Tome und Principe 1988 Block 179 mit Mi.-Nr. 1055



japanischer Triebzug der Reihe 381

sowie 1989 Block 208 mit Mi.-Nr. 1141



East African Railways Reihe 59 Bauart Garratt

[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Strasburg_Rail_Road
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/TCDD_56_001%E2%80%93166
 
Seku Am: 20.08.2019 20:29:12 Gelesen: 36129# 2537 @  
@ [#796]

Hier ein Sonderstempel zur Bahnphilex '94 in Osnabrück.



Gezeigt wird die E 04 20 auf der Bildpostkarte und im Stempel [1]

Weitere Sonderumschläge

Bulgarien 1973 Mi.-Nr. 2259



50. Jahrestag des Septemberaufstandes [2] mit Sonderstempel zum 60. Jubiläum 1983

Deutschland 90. Jahrestag der Betriebseröffnung der Forster Stadteisenbahn [3]



Österreich 135 Jahre Westbahn Wien - Linz [4] mit Lokomotive der Reihe ÖBB 12 [5]



Die Marke zeigt die Mi.-Nr. 1916 von 1988

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_E_04#Verbleib
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Septemberaufstand_%28Bulgarien%29
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Forster_Stadteisenbahn
[4] https://de.wikipedia.org/wiki/Westbahn_(%C3%96sterreich)
[5] https://de.wikipedia.org/wiki/BB%C3%96_214
 
Seku Am: 22.08.2019 07:36:51 Gelesen: 34999# 2538 @  
@ [#2524]

Noch ein Stempel im September: Treuchtlingen 150 Jahre Eisenbahn [1] mit Lokomotive 01 220 [2]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Treuchtlingen%E2%80%93W%C3%BCrzburg
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Schnellzuglokomotive_01_220
 
wajdz Am: 22.08.2019 12:29:05 Gelesen: 34885# 2539 @  
Mit der Querung des Thüringer Waldes und dem Lückenschluss zwischen Plaue und Ritschenhausen wurde 1879 durch die Preußische Staatseisenbahn begonnen. Drei Jahre später wurde der Abschnitt Suhl–Grimmenthal eingeweiht.

100 Jahre Eisenbahn in Suhl war im Jahr 1982 noch Anlaß für einen Sonderstempel und Zudruck auf einem vom Philatelistenverband im Kulturbund der DDR ausgegebenen Beleg im Postkartenformat, der keinerlei Druckgenehmigungsvermerk aufweist. Abgebildet ist lt. #2061 eine preußische P 4.1

Sonderstempelbeleg DDR MiNr 2484 (10)



Sonderstempel 6980 SUHL 1 • 20.12.82 • 100 JAHRE EISENBAHN IN SUHL, Zeichnung: Frontansicht einer Lokomotive

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 23.08.2019 21:42:25 Gelesen: 33605# 2540 @  
American Freedom Train Dieser Zug fuhr anlässlich der Zweihundertjahrfeier der Unabhängigkeitserklärung durch die USA, lackiert in den Nationalfarben Rot-Weiß-Blau.



Gezogen von einer Klasse GS-4 der Southern Pacific Railroad [1]

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/SP-Klasse_GS-4
 
wajdz Am: 23.08.2019 22:21:52 Gelesen: 33589# 2541 @  
Elektrozug aus der Serie : 20 Jahre Verstaatlichung der polnischen Industrie

Polen MiNr 1678, 21.05.1966



Um die Dampftraktion im Güterverkehr abzulösen, elektrifizierte Polen nach dem Ende des Krieges massiv das Streckennetz. In Zusammenarbeit mit Metropolitan Vickers in Manchester baute Pafawag in Breslau zwischen 1954 und 1957 die ersten Elektrolokomotiven. Daneben wurden E-Loks bei Škoda in Pilsen für den Personenverkehr und leichten Güterverkehr bestellt.

Ab Ende der fünfziger Jahre beschlossen die Polen, ihre Elektrolokomotiven selber bei Pafawag in Wroclaw zu bauen. Die erste PKP EU07 kam ab 1965 zum Einsatz.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 23.08.2019 23:45:12 Gelesen: 33567# 2542 @  
@ wajdz [#2541]

Dargestellt auf der Marke ist ein Nahverkehrszug der Reihe EN 57 in Doppeltraktion.

https://de.wikipedia.org/wiki/PKP-Baureihe_EN57
 
wajdz Am: 24.08.2019 18:05:48 Gelesen: 33022# 2543 @  
Am 19. Nov. 1937 wurde die erste Eisenbahnlinie von Havanna bis Bejucal auf Kuba eröffnet. Sie war die erste Dampfeisenbahnlinie in Lateinamerika. Nur in einigen Ländern Europas und den USA fuhren bereits Eisenbahnen, das Mutterland Spanien besaß noch keine Eisenbahnstrecke.

Kuba MiNr 3223, 19.09.1988



Die Lokomotive La Junta (Lok und Tender) wurde 1842 von der Firma "Rogers, Ketchum & Grosvenor in New Jersey gebaut. Heute ein beliebter Bausatz für Modellbauer.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 24.08.2019 19:50:43 Gelesen: 32776# 2544 @  
@ wajdz [#2543]

Wikipedia liefert mir das dazu: Als die Linie am 19. November 1837 eröffnet wurde, war sie die erste Dampfeisenbahnlinie in Lateinamerika. Nur in einigen Ländern Europas und den USA fuhren bereits Eisenbahnen, das Mutterland Spanien besaß noch keine Eisenbahnstrecke.

Hier der komplette Satz



Northumbrian der Liverpool & Manchester Railway 1829 / E. L. Miller der South Carolina Canal and Rail Road Company 1834 / La Junta wie beschreiben. Sie steht heute in der Halle des Bahnhofs von Havanna aufgestellt, der heute als Museo del Ferrocarril genutzt wird / Hershey-Triebwagen der Ferrocarril Electrico de Cuba 1919 / 61601 der Ferrocarriles de Cuba 1974. Gleich mit der „Taigatrommel“ der Deutschen Reichsbahn / 4126 der Ferrocarriles de Cuba. Baureihe CAP 9
 
wajdz Am: 25.08.2019 00:27:03 Gelesen: 32658# 2545 @  
Die Ausgabe zur Konferenz der Postminister sozialistischer Länder (OSS) 1978 in Tiblissi • 20 Jahre OSZSZ (diverse Hilfsorganisationen der Staatspartei - Nationale Front) illustriert den zeitgenössischen Stand der Technik mit einem Postzug, Parabolantenne, Rundfunksender und Telefonapparat - noch mit Wählscheibe.

Ungarn MiNr 3315A, 25.09.1978



MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 25.08.2019 07:12:42 Gelesen: 32381# 2546 @  
@ wajdz [#2545]

Gezeigt wird hier eine ungarische M 62 [1]. Sie stammt aus der Lokomotivfabrik Luhansk / Ukraine (damals UdSSR) [2] und ist gleich mit der "Taigatrommel" der Deutschen Reichsbahn [3].

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%81V-Baureihe_M62
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Lokomotivfabrik_Luhansk
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_V_200
 
wajdz Am: 25.08.2019 12:47:53 Gelesen: 32274# 2547 @  
Ausgabe zur EXPO'86 World Exhibition Vancouver

Tschechoslowakei MiNr 2849, 23.01.1986



Vor grafisch gestaltetem Hintergrund das Sportflugzeug „Z-50 LS“ und die Tenderlokomotive „ Kladno“ (1855)

https://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%BCtztenderlokomotive

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 25.08.2019 14:46:57 Gelesen: 32242# 2548 @  
@ wajdz [#2547]

Zur Kladno siehe auch hier: [#2203]

Die Lokomotive ist im Nationalen Technikmuseum Prag als älteste Originalmaschine Tschechiens ausgestellt.

Gruß

Günther
 
wajdz Am: 25.08.2019 20:50:53 Gelesen: 31979# 2549 @  
Zur Verrechnung von Nachporto hat Monaco wir viele andere Länder Portomarkenherausgegeben, die vor der Zustellung durch Postbeamte verklebt und bei der Auslieferung bezahlt werden mußten.

Aus der Serie „Alte und moderne Verkehrsmittel“ als Zusammendruck die Monaco MiNr 44 (Pk) und MiNr 45 (Pl) • 29.06.1953



(Pk) wohl die Lokomotive Nr. 33 der Paris-Rouen-Eisenbahn mit dem Namen "Saint Pierre" (später 12.010). Sie steht jetzt im Eisenbahnmuseum von Mulhouse.

(Pl) könnte die Norfolk and Western Nr. 610 Dampflokomotive der Klasse 4-8-4 J. sein, die 1943 von den Roanoke Shops in Roanoke, Virginia für die Norfolk and Western Railroad gebaut und stromlinienverkleidet für die wichtigsten Personenzüge des Streckennetzes wie den Powhatan Arrow von Cincinnati nach Norfolk eingesetzt wurde.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 28.08.2019 17:31:42 Gelesen: 30135# 2550 @  
Frankreich Ortswerbestempel Rang-du-Fliers von 1997 [1]



Der Ort liegt an der Strecke von Paris Nord nach Boulogne-Sur-Mer-Ville (am Ärmelkanal)

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Rang-du-Fliers
 
wajdz Am: 30.08.2019 20:50:21 Gelesen: 28868# 2551 @  
100 Jahre belgische Eisenbahnen - Belgien Eisenbahnpaketmarke (50 Fr) MiNr 193, 1935



„Le Belge“ die erste in Belgien hergestellte Lokomotive

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 31.08.2019 16:53:55 Gelesen: 28374# 2552 @  
@ wajdz [#2551]

Von dieser Eisenbahnpaketmarke gibt es über 10 verschiedene Werte. Die Le Belge [1] war 1835 die erste Dampflokomotive, die auf dem europäischen Kontinent gebaut wurde. Ihr Hersteller war John Cockerill [2] Eingesetzt war sie zwischen Brüssel und Mechelen [3]. Heute steht ein Nachbau der Lokomotive im Eisenbahnmuseum (Train World) in Brüssel

Ich wünsche noch ein schönes Wochenende

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Le_Belge
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/John_Cockerill
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Br%C3%BCssel%E2%80%93Antwerpen
 
wajdz Am: 31.08.2019 20:08:32 Gelesen: 28254# 2553 @  
@ wajdz [#2517]

Briefausschnitt Drucksache - Bund MiNr 852



Mwst 2100 HAMBURG 90 · nf 250 30.3.83

MfG Jürgen
 
Seku Am: 01.09.2019 14:37:26 Gelesen: 27841# 2554 @  
@ [#2326]

Beim Stöbern habe ich heute auch noch eine passende Bahnsteigkarte gefunden



Viel Spaß beim Zungenbrechen
 
volkimal Am: 02.09.2019 16:56:57 Gelesen: 27206# 2555 @  
Hallo zusammen,

eine Postkarte aus dem Gebiet "Mosambik-Gesellschaft" = "Companhia de Moçambique". Leider hatte man sie mit einem Leim in ein Album geklebt.



Das Bild zeigt die Eisenbahn von Beira in Richtung Salisbury (heute Harare, Haupstadt von Simbabwe). Die Eisenbahn überquert gerade die Revue (Rio Revuè). Damit man besser sieht, wo die Brücke liegt, habe ich eine Karte aus Andrees Handatlas von 1910 hinzugefügt. Die Brücke liegt im Osten des Landes, kurz vor der Grenze nach Süd-Rhodesien.

Eine Briefmarke der Eisenbahn zeigt Seku im Beitrag [#1941].

Viele Grüße
Volkmar
 
Seku Am: 02.09.2019 20:04:33 Gelesen: 27135# 2556 @  
Österreich FDC M.-Nr. 1466 - 100 Jahre Weltpostverein (UPU) mit Bahnpostwagen [1]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnpostwagen
 
Seku Am: 04.09.2019 12:20:46 Gelesen: 26761# 2557 @  
@ [#2538]

Heute kam Post aus Treuchtlingen mit passender Werbung



Außerdem gibt es einen neuen Stempel in Schlettau



Jubiläum der Strecken Annaberg-Schwarzenberg [1] mit Baureihe 86 [2] sowie Grünstädtel-Oberrittersgrün [3] mit Lok der Gattung IV K [4]

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Annaberg-Buchholz%E2%80%93Schwarzenberg
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_86
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Schmalspurbahn_Gr%C3%BCnst%C3%A4dtel%E2%80%93Oberrittersgr%C3%BCn
[4] https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4chsische_IV_K
 

Das Thema hat 2607 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 3 13 23 33 43 53 63 73 83 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102   103   104 105 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

383229 991 14.11.19 00:01filunski
177678 444 28.10.19 10:37mausbach1
153081 165 03.09.19 23:54wajdz
5266 23.08.18 21:04wajdz
11444 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.