Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Gemälde von Peter Paul Rubens
Michael Mallien Am: 16.11.2019 13:43:49 Gelesen: 4702# 1 @  
Einer der bekanntesten Barockmaler ist Peter Paul Rubens. Seine Gemälde wurden gerne als Motive für Briefmarken verwendet.

Zu seinem 400. Geburtstag erschien in der DDR ein Satz zu 6 Werten (MiNrn. 2229-2234). Hier ist ein Esttagsbrief vom 28.6.1977 mit dem kompletten Satz.



Drei Werte zeigen Gemälde im Hochformat (von links nach rechts):

- Bathseba am Springbrunnen
- Der trunkene Herkules
- Die Alte mit dem Kohlenbecken



Die anderen Werte zeigen Gemälde im Querformat:
- Merkur und Argus
- Dianas Heimkehr von der Jagd
- Leda mit dem Schwan



Viele Grüße
Michael

In dieser Themenserie dürfen gerne Marken, Blocks, Ganzsachen und Belege mit Marken von Peter Paul Rubens gezeigt werden. Marken anderer Maler bitte in neuen Themen "Gemälde von ..." vorstellen und die entsprechenden Themen eröffnen, solange sie noch nicht bestehen. Bitte nur Gemälde, keine Fotos, Zeitungsberichte und mehr.
 
Heinz 7 Am: 26.11.2019 19:25:16 Gelesen: 4646# 2 @  
@ Michael Mallien [#1]

1969 gab es in Österreich eine Briefmarken-Serie: 200 Jahre Albertina-Kunstgalerie in Wien. Dabei wurden 8 Meisterwerke abgebildet.

Der 5. Wert war das "Bildnis von Rubens' Sohn Nikolaus"



Zumstein Nr. 1286

Heinz
 
wajdz Am: 03.12.2019 21:52:16 Gelesen: 4546# 3 @  
Äquatorialguinea Block 78 102 x 72 mm, 1973-09-25



Die Drei Grazien (MiNr 293) und Drei Nymphen mit Füllhorn (MiNr 292) auf Block 78

MfG Jürgen -wajdz-
 
Fips002 Am: 04.12.2019 18:02:40 Gelesen: 4531# 4 @  


Die Muttergottes erscheint dem heiligen Ildefonso (Block 71)



Thronende Madonna mit Kind von Heiligen umringt (Block 75)

Dieter
 
HWS-NRW Am: 10.12.2019 19:21:58 Gelesen: 4443# 5 @  
Hallo, da es in der Werbung zu Weihnachten auch einen "speziellen" Adventskalender gibt, von mir ein dazu passender Luftpost-Beleg:



Erstflug Asuncion - Montevideo LH 506 von 1977

noch einen schönen Abend
Werner

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Philaseiten Adventskalender" - Kennt ein Mitglied das Rubens Gemälde ?]
 
wajdz Am: 11.12.2019 02:01:57 Gelesen: 4420# 6 @  
Die Marke ist die Paraguay MiNr 2888, 28.02.1977, zum 400. Geburtstag des Malers herausgegeben.

Gelehrte glauben, dass sieben Versionen von „Andromeda“ gemalt wurden, obwohl heute nur drei bekannt sind. Ein Bild befindet sich im Ghetty-Museum. Die Andromeda auf der Briefmarke scheint eine recht locker gestaltete Kopie zu sein. Auf dem Bild sieht sie doch etwas anders aus.



MfG Jürgen -wajdz-
 
22028 Am: 11.12.2019 14:28:51 Gelesen: 4406# 7 @  
Block von Belgien mit Gemälden von Rubens auf der Rückseite der Speisekarte des Presiodetns Dinner der RPSL 2018, mit dem dazu passenden Sonderstempel gestempelt.


 
epem7081 Am: 04.01.2020 15:19:32 Gelesen: 4278# 8 @  
Hallo zusammen,

nachträglich noch zum weihnachtlichen Ereignis hier von einem echt gelaufenen Beleg aus Djamena / Tschad vom 25.4.1978 ein Rubens Gemälde (MiNr 818).



Zur weiteren Information die komplette Weihnachtsserie MiNr 817 - 820 aus dem Internet [1].



Nun nähert sich langsam mit dem Besuch der Heiligen Drei Könige das Ende der weihnachtlichen Zeit. Vielleicht gibt es neben Gold, Weihrauch und Myrrhe auch ein paar philatelistische Gaben aus dem Morgenland.

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://www.postbeeld.de/stf0817-christmas-rubens-paintings-4v
 
wajdz Am: 15.01.2020 19:37:34 Gelesen: 4190# 9 @  
Zum 400. Geburtstag des flämischen Malers Peter Paul Rubens (1577-1640)

Bund MiNr 936, 17.05.1977



Selbstporträt nach einer Liniengravur auf Papier (36,80 x 27,30 cm) in der Scottish National Portrait Gallery (Drucksaal)

MfG Jürgen -wajdz-
 
Heinz 7 Am: 15.01.2020 22:52:07 Gelesen: 4178# 10 @  
@ Michael Mallien [#1]

Auch auf Marken von Rumänien finden wir Gemälde von Rubens



"Herkules und der Löwe aus Nemea" - heisst dieses Bild von Altmeister Rubens. Es hängt, wie viele andere, in der Nationalgalerie von Bukarest. 1967 gab die rumänische Post zum zweiten Mal eine Briefmarkenserie zu Bildern, die in diesem Museum sind, heraus (Mi. Nrn. 2576-2581).

Heinz
 
wajdz Am: 05.02.2020 01:11:12 Gelesen: 4060# 11 @  
@ wajdz [#9]

Ausgabe zur Antwerpener Ausstellung für Schifffahrt und Kunst • Peter Paul Rubens

Belgien MiNr 276, 26.04.1930



Vermutlich nach einem Selbstporträt von 1623 in Öl auf Leinwand von Peter Paul Rubens , vom Künstler signiert und datiert. Gemalt, um es an Charles Prince of Wales (den zukünftigen Charles I) zu senden. Es befindet sich immer noch in der Royal Collection.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 24.06.2020 17:29:18 Gelesen: 3662# 12 @  
Gemeinschaftsausgabe mit Liechtenstein · Kleinbogen zu 8 Marken - Österreich MiNr 2519 · 07.03.2005 · Tst 4052 ANSFELDEN · d · 17.-2.06



“Die Toilette der Venus” (Venus vor dem Spiegel), 1614/15. Öl auf Holz, 124 x 98

im Liechtenstein Museum – Wien, ab 2012 nicht mehr als Museum geführt, jetzt schlicht Palais Liechtenstein bzw. Gartenpalais Liechtenstein genannt. Das Palais bleibt Heimat eines Teils der privaten Kunstsammlung des Fürstenhauses Liechtenstein, einer der größten Privatsammlungen der Welt.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Heinz 7 Am: 10.08.2021 22:21:48 Gelesen: 2356# 13 @  
@ Heinz 7 [#2]
@ wajdz [#12]

In der Sammlung des Fürsten von Liechtenstein hängt auch dieses schöne Bild



Clara Serena Rubens

Hier ist es wiedergegeben auf der Marke von Liechtenstein von 1985, Kat. Nr. 822 (Schweizer Händlerkatalog).

Auf einer Maximumkarte kommt diese Briefmarke schön zur Geltung.

Heinz
 
Heinz 7 Am: 08.09.2021 19:30:07 Gelesen: 2197# 14 @  
@ wajdz [#12]

Hallo Jürgen

Vor ein paar Tagen sah ich dieses Bild zum ersten Mal im Original.



Auf diesem Bild zeigt ein Kunstverantwortlicher des Museums sein Lieblingsbild (der Mann auf dem Foto bin also nicht ich!). Man sieht darauf aber gut die Grösse des Bildes und natürlich den Rahmen.

Ich war fasziniert von dem Bild. Vor allem die goldenen Haare sind meisterhaft gemalt.

Ein tolles Bild, das ich seit Jahrzehnten kenne, aber nun erstmals im Original gesehen habe.

Übrigens: Erstmals sah ich dieses Bild auf einer Briefmarke, es war nicht die Marke von Liechtenstein, aber die ist ebenfalls sehr genau.



Heinz
 
wajdz Am: 10.09.2021 17:17:22 Gelesen: 2171# 15 @  
@ HWS-NRW [#5]

Rubens 400. Geburtstag

Zusammendruck Paraguay MiNr 2887- 2888, 28.02.1977; Andromeda (Ausschnitt) MiNr 2888 [#5]



Ausschnitt aus „Perseus und Andromeda“, (dem antiken griechischen Mythos von Perseus und Andromeda nach der Niederlage der Gorgone), ein Gemälde des flämischen Künstlers Peter Paul Rubens, ca. 1622 gemalt, Öl auf Leinwand, 99,5 cm × 139 cm, Eremitage, Sankt Petersburg.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 26.09.2021 18:45:42 Gelesen: 2082# 16 @  
@ wajdz [#15]

Serie: 400. Geburtstag von Peter Paul Rubens

Paraguay MiNr 2889, 28.02.1977



«Die frierende Venus», von Rubens 1614 gemalt. Öl auf Holz. Kunsthistorische Museum (KHM) Wien.

Venus und ihr kleiner Sohn Amor scheinen bitterlich zu frieren, von hinten nähert sich ein zotteliger Satyr, ein Mischwesen aus Mensch und Ziegenbock. In den Händen hält er ein Füllhorn mit Speisen und Trank.

Rubens illustriert hier ein Sprichwort des antiken Komödiendichters Terenz, vor 400 Jahren jedem geläufig: Ohne Bacchus und Ceres friert Venus.

Sinngemäß etwa: Ohne Kost und Wein kann die Liebe nicht gedeihn.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Heinz 7 Am: 06.10.2021 00:00:38 Gelesen: 2015# 17 @  
1976 gab es in Liechtenstein eine Gedenkausgabe zum 400. Geburtstag von Rubens.

Der höchste Wert der Dreierserie ist eine grossformatige Briefmarke, die als Motiv "Die Töchter des Kekrops" zeigt.



Das Originalbild ist nur minimal grösser (Rand links etwas gekürzt) und die Nachbildung ist eine gute Kopie des Originals!

Das Bild hängt heute in der Sammlung des Fürsten von Liechtenstein.

Heinz
 
Seku Am: 01.01.2022 17:48:05 Gelesen: 1658# 18 @  
Belgien 1977 - Zum 400jährigen Geburtstag erschien diese Marke. Das Selbstporträt entstand zwischen 1628 und 1630 in Öl auf Leinwand 61,5 × 45 cm und befindet sich im Rubenshaus Antwerpen [1]




Mi.-Nr. 1912

Ich wünsche einen schönen Sonntag

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Rubenshaus
 
wajdz Am: 02.01.2022 01:08:57 Gelesen: 1633# 19 @  
Zum 400. Geburtstag von Peter Paul Rubens

Belgien MiNr 1872, 04.09.1976



"Letzte Kommunion des Heiligen Franziskus" (Detail)
1619 für den Franziskusaltar der Minderbroederskerk gemalt

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 11.04.2022 00:47:15 Gelesen: 1040# 20 @  
Deutschland MiNr 2429, 04.11.2004



Die Flucht nach Ägypten · Peter Paul Rubens (1577 - 1640), Datierung 1614, Gemäldegalerie Alte Meister, Museum Kassel

Vermutlich eine Art Hommage an die bewunderte Radierung Goudts. Dies wird auch durch das gewählte Bildformat deutlich, das in Höhe und Breite nur jeweils etwa 10 cm größer ist als jenes der Kupfertafel Elsheimers. Sicher ist nur, dass sich der flämische Meister auf zentrale Motive des Vorbilds bezieht.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 21.04.2022 01:05:29 Gelesen: 888# 21 @  
Vermißte Gemälde

DDR MiNr 1286 · 07.04.1967



Drei Reiter in verschiedenen Stellungen · Rubens, Peter Paul, 1577-1640 (Maler)
Gemälde auf Leinwand · 125 x 194 cm · um 1610

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 22.09.2022 22:21:43 Gelesen: 77# 22 @  
Belgien MiNr 1868 · 06.09.1976



PETER PAUL RUBENS (1577-1640)
Ausschnitt aus dem Bild - Der heilige Christophorus und der Eremit · um 1612/13

Der heilige Christophorus watet mit dem Christuskind auf den Schultern durch das Wasser; er hält den Stock (die Palme) in der Hand; am Ufer steht ein Einsiedler mit einer Laterne in der Hand neben einer Kapelle

Tafelmalerei auf Eichenholz · 76,8 x 67,8 cm
1806 aus der Galerie Düsseldorf, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

MfG Jürgen -wajdz-
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

6477 29 28.04.22 22:13wajdz
3609 14 04.01.22 22:15Heinz 7
1643 08.09.21 23:09wajdz
2011 03.07.21 18:49wajdz
853 10.11.19 16:12volkimal


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.