Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: 543 Fehllisten vom Programm gelöscht - was ist jetzt zu tun ?
Das Thema hat 32 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
Koban Am: 12.02.2024 00:07:59 Gelesen: 1538# 8 @  
Und es geht immer weiter. Meine mittlerweile neunte Fehlliste wurde gerade gelöscht. Auch bei dieser Löschung fehlt eine nachvollziehbare Angabe um welche Fehlliste es sich handelte.



Ich hoffe, dass ähnlich wie vor einiger Zeit, nur ein Teil der Mitglieder betroffen ist, und die gelöschten Fehllisten wiederhergestellt werden können.

Gruß,
Koban
 
saeckingen Am: 12.02.2024 06:56:22 Gelesen: 1499# 9 @  
Kann man mit dem Thema nicht in einem Beitrag bleiben?

Es gibt doch schon eine Diskussion zur Selbstlöschung der Fehllisten: https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=18911&CP=0&F=1

Grüße
Harald
 
Koban Am: 12.02.2024 07:26:50 Gelesen: 1491# 10 @  
@ saeckingen [#9]

Hallo Harald,

ich zitiere mich ausnahmsweise selbst:

"Da wahrscheinlich kaum jemand der hier zwar Fehllisten aber keine Dublettenlisten hat, das Thema: "Fehler im Programm: Automatische Löschung von Dublettenlisten wird deaktiviert" lesen wird, in welchen ein Beitrag von mir verschoben wurde, hier die entsprechenden Beiträge unter einer passenderen Überschrift."

"(...)um anderen Mitgliedern die Möglichkeit zur Sicherung ihrer Fehllisten zu geben, werde ich in Kürze die Beiträge # 3 bis # 6 in einem Thema mit passenderem Titel erneut posten. Wer (wie z.Bsp. ich) gar keine Doublettenlisten hat, bzw. das Thema vor Tagen gelesen und als erledigt abgehakt hat, wird schliesslich hier kaum erneut lesen."


Ich hoffe Deine Frage ist damit hinreichend beantwortet.

Gruß,
Koban
 
saeckingen Am: 12.02.2024 07:43:24 Gelesen: 1483# 11 @  
Wenn mir Fehllisten gelöscht werden, lese ich wegen der Themenähnlichkeit auch den Beitrag 'Dublettenlisten werde gelöscht'.

Richard wird eh wie üblich die Überschrift des anderen Themas wieder änden und schon passt das. Einfach mal etwas abwarten.

Grüße
Harald
 
bengelchen134 Am: 12.02.2024 07:48:17 Gelesen: 1481# 12 @  
Das Löschen geht weiter. Auch bei mir wurden über Nacht weitere 3 Fehllisten gelöscht. Die letzte Löschmeldung von ebert@philaseiten.de kam um 23.30 Uhr. Meine verbliebenen 10 Fehllisten habe ich vorsichtshalber ausgedruckt.

Gruß
bengelchen134
 
jk Am: 12.02.2024 09:07:42 Gelesen: 1454# 13 @  
@ bengelchen134 [#12]

Bei mir sind es 19 Fehllisten die über Nacht verschwunden sind. Da hast du mit deinen 3 noch Glück gehabt.

Gruss Jürgen
 
Koban Am: 12.02.2024 09:10:09 Gelesen: 1452# 14 @  
@ saeckingen [#11]

Normaler Weise würde ich nun, ohne weitere Worte, einfach nochmal auf meine Antwort in # 4 verweisen. Da ich aber Dich bzw. Deine Beiträge sonst sehr schätze, werde ich doch etwas ausführlicher antworten.

" Wenn mir Fehllisten gelöscht werden, lese ich wegen der Themenähnlichkeit auch den Beitrag 'Dublettenlisten werde gelöscht'."

Es dürfte Mitglieder geben die nicht dauerhaft eingeloggt sind, und daher gar nicht gleich mitbekommen dass Ihre Fehllisten gelöscht werden.

Warum sollten diese Mitglieder, wie auch diejenigen die die Löschung vielleicht mitbekommen haben aber unter "Automatische Löschung von Dublettenlisten wird deaktiviert(!)" ähnliches verstehen wie ich, das Thema lesen?

Ich kann nicht beurteilen, ob die Wiederherstellung problemlos möglich ist. Falls ja, wäre das von Dir vorgeschlagene "abwarten" in der Tat der richtige Weg gewesen.

Falls nein, bestand so zumindest die Möglichkeit Sicherungskopien der Fehllisten anzufertigen, oder wenigstens anhand einer Bildschirmkopie später feststellen zu können, welche der eigenen Fehllisten eigentlich verschwunden sind. Nicht jeder hat im Kopf, welche Fehllisten ursprünglich vorhanden waren. Die in den Benachrichtigungen verwendeten Bezeichnungen der gelöschten Fehllisten, wie "postfrisch" oder "gestempelt" helfen ja nicht unbedingt jedem.

Gruß,
Koban
 
opti53 Am: 12.02.2024 09:31:33 Gelesen: 1438# 15 @  
Hallo,

ich habe auch schon 4 von meinen Fehllisten eingebüßt. Hoffentlich kann das bald wiederhergestellt werden (wie beim letzten Mal). Dumm ist nur, dass ich gerade in unserem Verein Werbung für die Fehllisten auf den Philaseiten gemacht und entsprechende Links verteilt habe.

Viele GRüße

Thomas
 
bernhard01 Am: 12.02.2024 11:05:54 Gelesen: 1392# 16 @  
@ Koban [#12]

Hallo zusammen,

auch bei mir wurden gestern Abend ohne jegliche Vorankündigung bisher gesamt 8 Fehllisten gelöscht. In den Mitteilungen ist meist nicht erkennbar, welche es gerade betrifft, da nur "FDC" oder "Rotes Kreuz" genannt wird. Habe Richard bereits um Klärung und möglichst Wiederherstellung der Listen gebeten.

Gruß
bernhard01
 
bernhard01 Am: 12.02.2024 11:08:05 Gelesen: 1401# 17 @  
Hallo zusammen,

auch bei mir wurden gestern Abend ohne jegliche Vorankündigung bisher gesamt 8 Fehllisten gelöscht. In den Mitteilungen ist meist nicht erkennbar, welche es gerade betrifft, da nur "FDC" oder "Rotes Kreuz" genannt wird. Habe Richard bereits um Klärung und möglichst Wiederherstellung der Listen gebeten.

Gruß
bernhard01
 
Richard Am: 12.02.2024 11:28:07 Gelesen: 1380# 18 @  
Liebe Mitglieder,

mit der Löschaktion habe ich nichts zu tun, wusste vor gestern Abend nichts davon und konnte darauf nicht reagieren. Der neue Programmierer Andreas, der mit der bisherigen Programmierung nichts zu tun hatte, wurde gestern per Mail informiert und wird vermutlich heute Abend den Grund erforschen und die Wiederherstellung der Listen in den nächsten Tagen prüfen.

Bis zur Wiederherstellung bitte ich diejenigen, bei denen die Listen noch vorhanden sind, NICHTS daran zu ändern, möglicherweise wird eine frühere Version, zum Beispiel vom 9.2., für ALLE Fehllisten aufgenommen. Aber das muss der Programmierer entscheiden - ich verstehe von Programmierung fast nichts.

Es hilft auch nichts bei mir anzurufen und jeweils einzeln nach dem Grund zu fragen oder die sofortige Wiederherstellung zu fordern.

Was hilft, ist sich zu erinnern, dass diese Listen vor 17 Jahren erstmalig in diesem Portal aufgenommen wurden und den Mitgliedern, die insgesamt aktuell mehr als 5.000 Listen (!) eingestellt haben, sehr viel Arbeit erspart haben, zumal sie öffentlich und weltweit für jedermann zu sehen sind und nach Anmeldung sofort der Kontakt hergestellt wird.

Was auch hilft, ist meine wiederholte Bitte einer Spende von mindestens 60 Euro, gerne aber auch erheblich mehr, zu folgen. Sowohl die Wiederherstellung als auch die Neuprogrammierung der Listen muss bezahlt werden und irgendwann gehen mir die finanziellen Mittel aus - ich habe fast 1,5 Mio. Euro für die Philaseiten ausgegeben - und dann gibt es auch die Listen nicht mehr. Hier sollte sich die Gemeinschaft der 6.445 Mitglieder solidarisch mit einer Spende beteiligen. 60 Euro (16 Cent pro Tag) ist ein Betrag, der inzwischen auch von immer mehr Vereinen und Arbeitsgemeinschaften erhoben wird.

Schöne Grüsse aus dem Allgäu, Richard

Sonderkonto Philaseiten
DE63 6505 0110 0112 4699 62
BIC SOLA DES 1RVB
 
opti53 Am: 12.02.2024 12:16:10 Gelesen: 1344# 19 @  
Hallo Richard,

Du schriebst : "Sowohl die Wiederherstellung als auch die Neuprogrammierung der Listen muss bezahlt werden". Die Beseitigung eines Fehlers muss eigentlich der bezahlen, der ihn verursacht hat. Auch wenn der neue Programmierer für die alte Software nichts kann, sind diese Fehler wohl erst aufgetreten, seit er am Werk ist, oder?

Viele Grüße

Thomas
 
omega_man Am: 12.02.2024 12:24:25 Gelesen: 1333# 20 @  
Hallo,

ich weiß nicht ob:

- es bei der Fehlersuche hilft
- das schon so bekannt ist
- es sich bei anderen Mitgliedern genauso verhält

Bislang wurden nur Fehllisten gelöscht, die auf "sichtbar" standen. Alle anderen sind noch da.

Grüße

Dierk
 
Richard Am: 12.02.2024 19:53:47 Gelesen: 1195# 21 @  
@ omega_man [#20]

Hallo Dierk,

ob Deine Information wichtig ist, kann ich nicht beurteilen. Ich gebe sie aber sofort an Andreas weiter.

Danke und schöne Grüsse, Richard
 
vorlon.tech Am: 13.02.2024 19:34:57 Gelesen: 1020# 22 @  
Liebe Mitglieder,

ich freue mich mitteilen zu können, dass das Problem mit den Dubletten- und Fehllisten nun behoben ist.

Leider ist es uns erst im zweiten Anlauf gelungen, die eigentliche Ursache für die Löschungen zu identifizieren und zu beheben.

Wir haben die Listen aus einem Datenbank-Backup von der Nacht Samstag (10.02.2024) auf Sonntag wiederhergestellt. Somit sollen alle seit Sonntag gelöschten Listen wieder vorhanden sein.

Falls jemand seit Sonntag morgen etwas an seinen Listen bearbeitet hat, bitten wir dies zu prüfen und ggfls. nochmals anzupassen, da diese Daten nun nicht mehr vorhanden sind.

Ich bin zuversichtlich, dass das System jetzt wieder korrekt arbeiten wird.

Wir haben sicherheitshalber die wöchentliche Prüfung der Listen (seitens der Forumsredaktion) bis zur Neu-Programmierung ausgesetzt.

Es ist natürlich nach wie vor machbar, das man seine eigenen Listen selber löschen kann.

LG
Andreas (Der neue Programmierer)

@ opti53 [#19] - interessant wieviel Einblick Du zu haben scheinst, um das beurteilen zu können.
 
Koban Am: 13.02.2024 21:03:04 Gelesen: 966# 23 @  
@ vorlon.tech [#22]

Hallo Andreas,

Danke für Deine Bemühungen! Leider war die Wiederherstellung nur teilweise erfolgreich. So fehlen bei mir z.Bsp. noch fünf der sieben am 21.1.24 gemeinsam(!) bestätigten Fehllisten, sowie noch mindestens eine weitere Fehlliste.

Nach dem vorgestrigen erstellen einer Bildschirmkopie der Auflistung meiner Fehllisten erhielt ich noch zwei weitere Benachrichtigungen über die Löschung je einer Fehlliste, jedoch fehlen drei der auf dieser Bilschirmkopie noch vorhandenen Fehllisten.

Für mindestens eine gelöschte Fehlliste wurde demnach keine Löschbenachrichtigung verschickt.

Gruß,
Koban
 
helfried Am: 14.02.2024 11:18:45 Gelesen: 832# 24 @  
Hallo Andreas,

danke für die Wiederherstellung meiner 35 Fehllisten!

Gruß aus dem Schwarzwald Helfried
 
bengelchen134 Am: 14.02.2024 12:55:24 Gelesen: 798# 25 @  
Auch von meiner Seite vielen Dank für die Wiederherstellung meiner Fehllisten.

Gruß
bengelchen134
 
vorlon.tech Am: 14.02.2024 21:15:00 Gelesen: 676# 26 @  
@ Koban [#23]

Kannst Du mir bitte einmal Screenshots von der Seite "Meine Fehllisten" machen und mir per E-Mail zusenden. Meine Mail ist hinterlegt.

Bei Dir werden aktuell im Profil 26 von 31 angelegten Fehllisten angezeigt, richtig?

Ich habe eine Idee, was das sein könnte.

Danke
LG
Andreas
 
Koban Am: 14.02.2024 22:08:52 Gelesen: 645# 27 @  
@ vorlon.tech [#26]

Hallo Andreas,

ja, aktuell werden 26 angezeigt. Email mit screenshot ist raus.

Gruß,
Koban
 
vorlon.tech Am: 15.02.2024 19:22:47 Gelesen: 515# 28 @  
@ Koban [#27]

Leider habe ich keine Mail erhalten bislang.

LG
Andreas
 
Koban Am: 15.02.2024 22:05:25 Gelesen: 461# 29 @  
@ vorlon.tech [#28]

Hallo Andreas,

habe die email erneut (an die Adresse welche nach anklicken Deines Benutzernamens erscheint) gesendet.

Gruß,
Koban
 
giuseppeaqua Am: 16.02.2024 18:29:23 Gelesen: 359# 30 @  
Puh, alle Fehllisten sind wieder da. Danke dafür natürlich dem neuen Programmierer. Weil mir das Übeleben der philaseiten am Herzen liegt, werde ich auch gleich in Höhe des vorgeschlagenen Obuluses spenden.

"Phile" Grüße, giuseppeaqua
 
Richard Am: 16.02.2024 21:09:27 Gelesen: 296# 31 @  
@ giuseppeaqua [#30]

Herzlichen Dank,

an dem Beispiel der verschwundenen 543 von ca. 5.000 Listen ist zu erkennen, dass die Software des ganzen Portals nach Jahrzehnten erneuerungsbedürftig geworden ist, sonst fällt ein Teil nach dem anderen aus - das geht nur mit ALLEN Mitgliedern zusammen. Leider meinen die weitaus meisten, es sollen sich nur Andere beteiligen.

Danke an Dich und schöne Grüsse, Richard
 
Koban Am: 25.02.2024 12:59:43 Gelesen: 112# 32 @  
@ vorlon.tech [#26]

Hallo Andreas,

seit heute werden wieder alle Fehllisten angezeigt. Vielen Dank für Deine Bemühungen!

Gruß,
Koban
 

Das Thema hat 32 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.