Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Viererblocks
Das Thema hat 756 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 23 31 oder alle Beiträge zeigen
 
AfriKiwi Am: 16.08.2007 02:35:35 Gelesen: 322929# 32 @  
Ein Se-tenant Block von Südwestafrika Mi Block 1 mit Ersttagstempel von 15.10.1975.
Bei genauer Betrachtung ist es nicht nach der gleiche Abbildung im Katalog.

Andere Kombinationen gebraucht werden 8x höher bewertet und postfrisch 2x.

Vielleicht habt Ihr nicht die gewöhnliche in Euer SWA sammlung ?

Erich


 
Hermes65 Am: 16.08.2007 12:52:31 Gelesen: 322925# 33 @  
Ich habe zwar eine umfangreiche Afrika-Sammlung, aber ich führe sie nicht mehr weiter, da müsste ich nachsehen, ob ich diese Kombination habe.
 
AfriKiwi Am: 17.08.2007 03:52:27 Gelesen: 322915# 34 @  
@ Hermes65 [#33]

Also irgendwelche andere Kombinationen. Die unten ist die Normale wie sie im Katalog vorkommt.
 


AfriKiwi Am: 22.08.2007 04:28:56 Gelesen: 322874# 35 @  
@ Hermes65 [#26]

Es gibt sicher immer weniger mit dem Ort drauf und heutzutage nur wie diesen mit dem Stempel Briefzentrum 37.


 
Holger Am: 22.08.2007 09:58:35 Gelesen: 322866# 36 @  
Hallo,

ich habe auch ein "Schmuckstück" aus Brasilien:

Michel 750 - 75 Jahre italienische Einwanderer in Rio Grande do Sul - Biene auf Weintraube - 4er-Block aus der Bogenecke mit Verzähnung der Eckmarke

Grüsse
Holger


 
AfriKiwi Am: 22.08.2007 11:20:39 Gelesen: 322864# 37 @  
@ Holger [#36]

Hallo Holger,

Prima Block mit Eckfalte. Ich habe aber meine Bedenken über das Ungeziefer was Du eine Biene nennst. Bienen kommen ja nur wenn da Blüten oder überreife Frucht ist.

Naja vielleicht ist es auch ein italienischer Einwanderer !

Unten ist eine Pelzbiene von SWA Mi607.

Erich
 


Hermes65 Am: 22.08.2007 11:47:32 Gelesen: 322862# 38 @  
Streng genommen sind Vierer-ZD keine Viererblock. Unter Viererblock versteht man doch, dass er aus 4 gleichen Marken besteht. Sind die Marken verschieden, so spricht man doch von einem Viererblock-Zusammendruck.


 
Holger Am: 22.08.2007 12:13:52 Gelesen: 322860# 39 @  
@ AfriKiwi [#153]

Gemäß der mir vorliegenden Dokumentation von dem koreanischen (und mit seiner Api-Sammlung mehrfach ausgezeichneten) Kenner der Materie Seo-Young Kim ist es tatsächlich eine Biene. Allerdings keine gewöhnliche "Apis mellifera" (=Honigbiene) sondern eine Wildbiene.

Grüsse
Holger
 
AfriKiwi Am: 22.08.2007 12:14:07 Gelesen: 322860# 40 @  
@ Hermes65 [#38]

Hallo Manfred,

Du meinst sicher die SWA ZDe ! Du hast natürlich Recht aber was sind diese jetzt ?

SA Dienstmarken Mi70/71 als Paare und als 4er Block ...?

Erich
 


Hermes65 Am: 05.09.2007 11:27:14 Gelesen: 322782# 41 @  
Ich muss das Thema noch einmal aufgreifen:

Bund 516 als Viererblock auf Einschreibe-Brief. Der Brief liegt gerade noch in der Toleranz, Porto eigentlich nur 1,10 DM. Der Brief ist als mit gut 10 % überfrankiert, was noch akzeptabel ist.


 
AfriKiwi Am: 18.10.2007 23:20:18 Gelesen: 322637# 42 @  
Hier sehen wir Kenia, Uganda & Tanganyika 1941, die 1 Shilling Ausgabe vom Satz Mi 72-79 als 4er Block mit Stempel ELDORET 8 Jan 1945, Kenya.

Marken von Südafrika wurden versehen mit Aufdruck 'Kenya Uganda & Tanganyika' wegen des 2. WK und Vorratmangel.

Was wohl interessanter ist, ist die Verbindung A & N von TANGANYIKA mit einem Punkt darunter.

Es sieht nicht als Zufall aus, denn ich habe noch welche. Es konnte auch auf verschiedene Aufdrucken vorkommen.

Wer kann mehr darüber sagen ?

Erich


 


Harald Zierock Am: 21.10.2008 14:02:13 Gelesen: 321439# 43 @  
Hier ein wenig Türkei!

Viele Grüsse an alle, besonders nach New Zealand. Jemand von unserem Nachbardorf ist Koch in Auckland.

Harald



 
AfriKiwi Am: 22.10.2008 03:53:24 Gelesen: 321399# 44 @  
@ Harald Zierock [#43]

Hallo Harald,

1895 Transvaal Mi 45, 4er Blöcke oder größere, macht die Suche nach Abarten immer interessant. Preis 3x Postfrisch, 7x gestempelt.

Dieser Block hat in der mittlere waagerechte Reihe ein breiteren Abstand zwischen Penny und die Balken als die obere und untere Reihe.

Ich hoffe der Koch lernt den Neuseeländern mal etwas von Würstchen.

Erich


 
Harald Zierock Am: 22.10.2008 06:26:14 Gelesen: 321395# 45 @  
Hallo Erich,

der Koch tat sich am Anfang schwer, hat jetzt aber anscheinend auch Rezepte aus unserem Raum durchgesetzt! Kalbsleber zum Beispiel wurde nur an die Hunde verfüttert!

Nun zu einem anderen Thema; wenn ich einmal die Briefmarken von Neuseeland sortiere, werde ich auf Dich zurückkommen, falls Du mir bei den Fehllisten helfen kannst.

Falls Du etwas von Frankreich brauchst, auch für Bekannte, werde ich versuchen Dir zu helfen.

Schönen Tag, bzw. schönen Abend noch,

Harald
 
AfriKiwi Am: 22.10.2008 09:13:02 Gelesen: 321384# 46 @  
@ Harald Zierock [#45]

Hallo Harald,

Ich bevorzuge 4er Blocks auf Briefe wie unten. Südafrika Mi 904 II AS, portogerecht und echt gelaufen.

Mit NZ-Marken helfe ich wo und wie ich kann - weiter per email.

Kalbfleisch (Schnitzel) kennen die meisten hier als allgemeines Rind.

Erich


 
Stempelwolf Am: 22.10.2008 21:01:50 Gelesen: 321358# 47 @  
Der abgebildete Kleinbogen der Michelnr. 718 passt auch zum Thema. Ein Achterblock in der Aufmachung eines regulären Blocks. Dieser hier hat die seltene Abart "davongeflossener Gummi". :))

Beste Grüße
Wolfgang


 
doktorstamp Am: 23.10.2008 10:33:30 Gelesen: 321329# 48 @  
@ Richard [#260]

Die Bautenserie 1948 sowie andere, die reich an Plattenfehlern und Merkmalen sind, bilden hierzu eine Ausnahme. Moderne Marken als Viererblock gesammelt, haben, sofern keine Randstücke, und diese am besten mit Vermerken, weniger Aussagekraft. Zugegeben manch eine Marke sieht besser aus.

Anscheinend nimmt diese philatelistische Mode verstärkt zu, worüber die Verkäufer sich nur freuen können.

mfG

Nigel
 
gutdrauf Am: 23.10.2008 17:18:59 Gelesen: 321308# 49 @  
Hallo zusammen,

hier mal ein paar 4er von den Bauten 1948.

und als Beispiel eine Plattierung:
Mi-Nr. 93
60 Pf. Typ III
Linienzähnung 11 1/2 - 11
Platte D
Nordwestbogen

mfG
Gutdrauf



 
chuck193 Am: 17.09.2010 05:41:31 Gelesen: 318287# 50 @  
Hallo an Alle,

hier möchte ich auch einen Viererblock vorstellen. Bauten Mi 94 WA. Zwar nichts besonderes, aber solche Blocks lockeren eine Sammlung auf. So etwas habe ich auch von Heuss und AM POST.

Schöne Grüsse,
Chuck


 
Sachsendreier53 Am: 23.12.2012 13:05:45 Gelesen: 304853# 51 @  
Hier ein schöner Viererblock der DDR- Flugpostmarke von 1957, MiNr. 609 5(Pf).

Der Luftpost-Sammlerbrief wurde am 2.5.1958 von Berlin N4 nach Karl-Marx-Stadt befördert.



mit Sammlergruß,
Claus
 
Gernesammler Am: 23.12.2012 16:40:04 Gelesen: 304794# 52 @  
Hallo zusammen,

dadurch, dass ich auch Schweizer Marken sammle, hier ein 50er Block der stehenden Helvetia (leider einmal getrennt) der Zumstein 86 A, Bogenteil 151 - 200. Die stehende Helvetia ist durch ihre Plattenfehler eine Marke, die man wie bei den Inflationsmarken oder den Bautenmarken gerne einmal mehr nimmt.

Gruß Rainer


 
chuck193 Am: 23.12.2012 19:55:38 Gelesen: 304753# 53 @  
Diese Art "Plate Blocks" wird hier auch viel gesammelt. Auch komplette ober und unter Ränder mit Inschrift. Von Canada habe ich eine ganze Menge davon. Mit der Zeit werde ich auch mal welche von den Bauten 1948 und anderen vorstellen.

Schöne Grüsse,
Chuck




 
Georgius Am: 23.12.2012 20:09:38 Gelesen: 304750# 54 @  
Dieser dänische Viererblock, bestehend aus der Nr.363 zu 30 Øre auf einem Gedenkbeleg zum 50.Jahrestag des ersten Flugversuches in Dänemark von Vordingborg nach Lindholm durch J.C. Hansen Ellehammer mit dessen Flugapparat, gehört zu meinen schönsten.


Viele Grüße
Georgius
 
Cantus Am: 25.12.2012 15:23:02 Gelesen: 304686# 55 @  
Von mir ein Brief aus Kairo, gelaufen am 14.4.1939 mit Luftpost nach Neugersdorf in Sachsen.



Mi. 227(6)

Viele Grüße
Ingo
 
Sachsendreier53 Am: 27.12.2012 13:34:18 Gelesen: 304486# 56 @  
Ein Vierer auf Brief. DR MiNr.745 6+4 (Pfg) Tag der Arbeit. Aufgegeben wurde der Brief in Berlin/Schmargendorf , nach Potsdam.

Der seltene Einkreisstempel trägt die Jahreszahl 13.12.41.



mit Sammlergruß,
Claus
 

Das Thema hat 756 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 23 31 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.